Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Stößelbecher und Passstifte

  1. #1

    Stößelbecher und Passstifte

    Hallo Minigemeinde,
    ich habe zwei Fragen an die Motorenspezialisten.
    Ich baue gerade einen 1990 er Tausender HC A+ Vergasermotor auf.
    Nachdem er neue Kolbenringe und Lager bekommen hat, stellt sich die Frage nach den Stößelbechern. Sollten bei Einbau der alten Nockenwelle immer neue Stößelbecher verwendet werden? Die Nockenwelle zeigt keine Abnutzungen an den Nocken, den Stößelbechern sieht man auch nichts an. Sollten die immer erneuert werden? Laufleistung waren wohl um die 90.000 km.

    Und dann noch ein Problem beim Zusammenbau von Motor und Getriebe. Zwischenradspiel konnte gut im Maß hergestellt werden, allerdings hatte ich zuerst nur ohne Primärradsimmerring probemontiert. Das passte saugend schmatzend. Aber der Simmerring war nicht zentriert. Laut Haynes also zuerst Simmerring Primärrad eingebaut, zentriert und dann waren die Passstifte aber nicht mehr leichtgängig. Der Zusammenbau brauchte schon einige Schläge mit dem Gummihammer. Gibt es hier eventuell Probleme mit den Hauptlagern oder ist das nicht ungewöhnlich, dass die Passungen etwas Überredung brauchen. Die Schrauben zwischen Zwischenradgehäuse und Motorblock gingen aber normal einzuschrauben ohne Passungsprobleme.
    Grüße aus Hamburg.
    Lafrogue

  2. #2
    Wenn die Nocke und die Stößelbecher wirklich noch schön aussehen und keinen Verschleiß haben, dann würde ich die auch wieder einbauen. Halt auch nix vertauschen. Schon alleine aus dem Misstrauen heraus, daß dies eben gute alte Originalteile sind, die ihre Haltbarkeit bewiesen haben. Wohingegen man bei vielen Teilen die man nachkauft, nie so richtig weiss, was man kriegt.

    Gruß. Martin.
    Jung sein ist doch keine Frage des Alters!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. verkaufe einen Satz neue Stößelbecher
    Von miniforfun im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2012, 15:15
  2. SPVP3 Stößelbecher
    Von forcker im Forum Motor
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 13:47
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 22:19
  4. Beurteilung Stößelbecher und Kipphebel
    Von kidalu im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 13:35
  5. Meinungen zum Abnutzungsbild der Stößelbecher
    Von miniforfun im Forum Motor
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 18:00

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •