Hallo Forum,

Nach dem Bremsbelag- und Zylinderwechsel, schaffe ich es nicht die rechte Seite korrekt einzustellen.
Laut meinem Handbuch und dem Forum, sollte man ja den Vierkant bis zum Blockieren reindrehen und danach lösen.
Das ganze hat auch auf der linken Seite gut funktioniert, nur Rechts kann ich die Einstellschraube bis ganz reindrehen ohne dass die Bremse blockiert.

Verschiedene Keile, verschiedene Einbaurichtungen der Bremsbeläge, sowie verschiedene Trommeln ändern nichts.

Ich bin etwas ratlos und hoffe ihr wisst mehr