Hi,

cooles Projekt!, Soetwas hatte ich auch vor. Meine letzte Überlegung war einen vorhandenen Drehschemelanhänger zu nutzen und auf das Gestell die Karosse setzen. Denn bei dem kpl umbau inkl Neufertigung des Drehschemels sowie Auflaufbremsberechnung bzw. Nachweise für die Abnahme usw. war ich raus.
Da dachte ich nimm vorhandenes, aber die waren immer gleich so breit und lang...
Vom Projekt derzeit auch, da ein Sanierungsobjekt von 1900 dazukam, ok nicht mini sondern Steine und Holz.
Aber wenn das zu Ende ist höre ich gerne was aus Deinem Projekt geworden ist.
Viel Erfolg.