Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kaufberatung Mini Cooper Clubman Rechtslenker

  1. Kaufberatung Mini Cooper Clubman Rechtslenker

    Hey Leute ,

    So der erste Schritt ist gemacht. Nur ob ich in die Richtung laufe weiß ich noch nicht. Daher befrag ich hier mal die alten und weisen Mini Spezis :)

    Also folgendes. Ich habe das unten abgehangene Angebot gefunden. Wirkt soweit seriös und der VK scheint es auch zu sein. Aber es kommen doch bei mir Zweifel wegen dem Rechtslenker auf. Ich selber habe von fahren keine probs damit aber wenn ich das Ding wieder verkaufen will , was ist dann ? Und lohnt sich das Angebot alles in allem ?! Gibts bei dem Modell Probleme im allgemeinen ?

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...ontent=app_ios


    Warum ein Clubman fragt ihr euch ?! Ich hab zwei Hunde, nen kleinen und nen großen. Diese würde ich gerne in Boxen packen können im Kofferraum.

    Über eine Beratung würde ich mich sehr sehr freuen :)

    BJBJBJ

  2. Du bist hier falsch. Wie in der Anmeldung schon stand, wurden unsere Minis nur bis 2000 gebaut.
    Hier http://www.mini2.info/ bist Du eher richtig.

    Zum Rechtslenker bedenke, für jede Einfahrt in die Tiefgarage benötigst du einen Beifahrer, der Dir die Parkkarte zieht, bzw. in den Automaten steckt. Mit dem echten Mini reicht das mit Glück auch ohne Beifahrer, die sind nämlich noch mini.
    Und beim Überholen ist das auch kein Spaß, wenn Du auf der Landstraße erst die Spur wechseln mußt um zu sehen, ob sie tatsächlich frei ist.

  3. Fuuuuuuuu......... Verdamm.... sorry hatte ich irgendwie nicht richtig gesehen in der Mobilen Version :( Danke für die Info . Dann ziehe ich mal um. Lg René

  4. #4
    Mini Clubman Kombi mit TÜV für schlappe 4300€? Würde ich sofort zuschlagen!!

  5. #5
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.345
    Würde ich sofort zuschlagen!!
    Aha.... ich hätte viel erwartet, aber daß du jetzt auch NM fahren willst?!?!?

    Ich mach mal zu....

    Zum Rechtslenker bedenke, für jede Einfahrt in die Tiefgarage benötigst du einen Beifahrer, der Dir die Parkkarte zieht, bzw. in den Automaten steckt. Mit dem echten Mini reicht das mit Glück auch ohne Beifahrer, die sind nämlich noch mini.
    Und beim Überholen ist das auch kein Spaß, wenn Du auf der Landstraße erst die Spur wechseln mußt um zu sehen, ob sie tatsächlich frei ist.
    Da gibt's auch so Parkticketzangen oder wie das heisst. Oder halt aussteigen und rumlaufen.
    Rechtslenker ist weit weniger ein Problem als man denkt. Fahre auch einen RL. Beim Überholen muß man halt rechts am Vorausfahrenden vorbei kucken und bisschen aufpassen.
    Dafür ist der Fearfactor des Beifahrers köstlich. Sitzt auf'm eigentlichen Fahrersitz und kann nix machen.
    Geändert von J&A (21.04.2018 um 10:16 Uhr)
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Mini Clubman
    Von Cindy.Heinrich im Forum Mini Discussion
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2015, 08:44
  2. Clubman Estate Karosse Rechtslenker Bj 74
    Von 2011gekauft im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.12.2013, 23:02
  3. Clubman Estate Karosse Rechtslenker Bj 74
    Von 2011gekauft im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2013, 23:01
  4. Mini Cooper S - British, Rechtslenker
    Von Chris_1981 im Forum Off Topic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 20:20
  5. Kaufberatung Cooper S
    Von Mini-Mike im Forum Mini Discussion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2003, 23:41

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •