Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sommer-Thermostat für SPI ?

  1. Sommertermostate gehören bei heutigen Kühlern und Kraftstoffen der Vergangenheit an. Normalerweise.
    Gruß
    Michael Hagedorn

    Allbrit.de

  2. @'KINESIS'

    Das war gewiß kein Fehler !

    Generell ist es so, daß ein MINI mit Seitenkühler, und dazu gehört der SPI trotz seines Elektrolüfters, immer ein Problem hat, wenn bei sehr warmem Wetter die Kühlmitteltemperatur sich einmal in Bewegung gesetzt hat 'nach oben'.

    Da gibt es dann irgendwann den 'Punkt ohne Wiederkehr', und von da an wird es nur noch heißer und nicht mehr kälter, egal was man macht.

    Wenn also dann die Kühlung = der Motor die Chance bekommt, früher mit der Kühlung anzufangen, dann ist es unwahrscheinlicher, daß dieser Punkt des 'Weglaufens' erreicht wird, da die Kühlung viel früher ihr Werk aufnehmen kann.

    'Zu kalt', das ist nicht zu erwarten.
    Im Minimalfalle wäre der Motor 73.9° warm, da ab 74° geschaltet wird.
    Ein 'Mitte 70°'-kühler Motor aber läuft in Bezug auf die abzugebende Leistung sehr gut.

    Ich weiß es nicht, bezweifele aber sehr, daß in der Steuereinheit ein Befehl programmiert wäre, wonach erst bei 'jenseits 88°' die Kaltlaufanreicherung abgeschaltet würde.
    Das würde unnötigen Mehrverbrauch bedingen und das bräuchte niemand.

    Idealerweise also 3 Thermostate über das Jahr einsetzen(MPI kommt scheinbar mit dem 88° Thermostat sehr gut aus, sofern nicht leistungssgesteigert)Frühjahr+Herbst, Sommer und Winter, und der Motor läuft immer im idealen Temperaturbereich, trotz eines etwas antiquierten Kühlsystems.

    Natürlich die getauschten nicht wegwerfen, sondern nur zur Wiederverwendung einlagern.

    Andreas Hohls

  3. Da hilft nur gutes Öl oder ein Ölkühler . Ansonsten normal.

    Mit 74Grad Wassertemperatur verläßt die ECU nicht den Kaltlaufbereich.
    Gruß
    Michael Hagedorn

    Allbrit.de

  4. #4
    Ich will das mit dem Thermostat nur nochmal kurz zusammenfassen, da ich vor einem ähnlichen Problem (allerdings mit der Kühlmitteltemp) stehe:

    Bei meinem SPI ist ein 74°-Thermostat nicht zu empfehlen, da er dann zu fett läuft. Ist die Aussage richtig?

    Aber wenn mein Mini eh bissl heiß wird, ist das dann nicht egal? er wird doch dann über 74° heiß, oder hab ich da nen Denkfehler drin?
    SUCHE MK II-Teile für meinen '69er Morris Cooper (MK II-Heckklappe)
    SUCHE Innocenti Cooper-Teile für meinen 1300er Cooper (Dreiecks-Ausstellfenster, Inno-Teile aller Art)

    "Saying that Java is nice because it works on every OS is like saying that anal sex is nice because it works on every gender."
    http://miniyourlife.com
    Wer ficken will muss freundlich sein!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. zum Thermostat mal ne frage
    Von Herr_der_Ringe im Forum Motor
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 17:00
  2. Mpi oder SPi ich weiss es nicht
    Von Ise im Forum Motor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2002, 15:21
  3. Leistung über 85 PS SPI
    Von Pocketrocket im Forum Motor
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.02.2002, 10:43
  4. thermostat
    Von zenith24 im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2001, 19:15
  5. Thermostat defekt ?
    Von Chefkoch im Forum Motor
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.10.2001, 23:59

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •