Seite 1 von 12 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 120

Thema: ich möchte gern viel mehr leistung!!

  1. #1

    ich möchte gern viel mehr leistung!!

    hallo an alle erst mal!!
    ich bin neu hier in diesem forum und möchte erst mal ein herzliches hallo aus tirol senden!!!

    meine frage ist nun folgende: ich hab mir einen austin cooper s bj 71 aufgebaut und hatte vor diesem einen cooper bj 93 mit spi. diesen motor habe ich frisiert! da ich alles zu meinem neuen (alten) cooper hatte ausser einem motor habe ich den spi motor eingebaut.

    dieser motor leistet auf den rädern 96 ps und geht eigentlich sehr gut! ich fahre allerdings immernoch mit der orginalen einspritzung! meine frage ist nun kann mir vielleicht jemand sagen wie ich die orginale einsritzung verändern oder ersetzen kann um mehr leistung zu bekommen denn mit den leistungsteilen müsste ich schon so um die 120 ps zusammenbekommen es liegt nur an der einpritzung!!

    vielleicht weiss ja jemand rat oder es hatte schon mal einer das selbe problem??!!

    ps: ich hätte neue VDO zusatzinstrumente zu verkaufen wenn sie jemand braucht dann sagt es bitte!!

    schöne grüsse aus tirol!!

    jo

  2. #2

    Einspritung

    Hossa nach Tirol !

    ich bin zwar eher aus der Vergaserfraktion abe rich glaube 2 Faktoren geben den Aussschlag !
    1. SPI- Einspritzdüsen mal beim Bosch dienst NAchfragen, ob es da etwas größere gibt !
    2. dein Motorsteuergerät ist nicht für solch einen Output ausgelegt ! auch denke ich, daß es die Werte deiner Scharfen ??? Nocke nicht verarbeiten kann !

    schau mal auf englischen Mini Seiten nach einem Umgeschriebenen Steuergerät mit anderem Chip usw.

    P.S. 96 PS an den rädern aus einem Serien 1300er SPI Motor ???
    oder hast du den bereits aufgebohrt !?!?

  3. Soviel ich weiss, kann man die SPI Ecus nicht "frisieren". Du kannst natürlich Vergaser und nen anderen Kopf anbauen. 96 an den Räder halte ich auch schon für sehr viel. Hält der das überhaupt, was hast Du geändert????

  4. #4
    danke für eure tips!
    naja der motor ist nicht mehr alzu serienmässig!
    mein vater betreibt eine werkstatt die sich nur mit dem tuning von motorrädern beschäftigt hauptsächlich ducati und daher kommt auch die erfahrung mit dem viertakttuning!

    nur ein paar einzellheiten zum motor. ich hab eine 316° nockenwelle eine kurbelwelle und ein schwungrad aus england beides sehr leicht 3.1 kg gegenüber dem orginal. pleul von carillo kolben von könig stösselstangen ventilteller stösselteller aus titan. einen selbstbemachten zylinderkopf kanäle, vintile, brennräume, ventilführungen alles "leicht" modifiziert!
    und halt weitere kleineigkeiten die mann so braucht!

    der prüfstand war sicher in ordnung der stammt nämlich von einem ferrari tuner aus meiner nähe und der ist bis 900 ps geeicht da bin ich sicher!gg

    eine komplet neue einspritzung wäre natürlcih das non plus ultra allerdings hat da der tüv bei uns nicht allzuviel verständnis!

    achja! ich bin mit dem motor bis jetzt 700 km gefahren und er geht noch also wird er es wohl halten!!gg

  5. #5
    Hi Jo,

    Von Weber kriegt man eine Alpha-Einspritzanlage die auch auf dem Mini verwendet werden kann. Die ist nicht ganz billig, aber die ist voll programmierbar, so daß du die ideale Leistung aus jedem Drehzahlbereich rausholen kanns. Um diesen Computer zu programmieren braucht man auch die dazu passende Geräte und das nötige Know-How.

    mfg Petar

  6. #6
    Versuch doch erstmal ein frei programiertes Steuergerät, und wenn das nicht reicht gibts noch andere Düsen. Mit beidem solltest Du eigentlich alles erreichen was der Motor möchte
    If you can't stand a joke, don't drive one

  7. #7
    UIUIUI ...

    Da könnte mir doch einer sympatisch werden ...

    120PS in einem Mini, ein Daddy der sich mit Ducati-Motoren versteht ...

    Ich glaub ich sollte mal öfter nach Öschiland kommen ...

    Ich habe selber auch geschätzte 100-120PS unter der Haube und eine Ducati in der Garage ...

    Viel Spass beim tuning!

    Grüsse nach Süden - Sascha
    LIFE IS SHORT - LIVE FAST!

  8. @ ALPEN-GLÜHER

    Poste doch mal ein Bild vom Motor.

    Wenn Du jetzt noch mit Serieneinspritzung fährst muß der Kraftstoffdruck aber recht hoch sein, oder habt Ihr den Regler kurzgeschlossen.
    Gruß
    Michael Hagedorn

    Allbrit.de

  9. #9
    hallo!

    der kraftstoffdruck ist immer noch serienmässig. glaubst du das es was nützt ihn zu verändern? ein foto vom motor und vom ganzen auto werd ich noch nachreichen!

    ich hab mich heute beim bosch dienst mal schlau gemacht der hatte aber keine ahnung ob es da irgend eine andere einspritzdüse gibt. oder eine die in einem mini passen würde von einem anderen auto!
    ich fahre übrigens morgen nochmal auf den prüfstand und stelle auch gern mein leistungsdiagram ins netz.

  10. #10

    oh ja...

    das wäre recht interessant.

    Stefan (stiller Beobachter)
    Geändert von Stefan (19.07.2003 um 07:05 Uhr)
    Die Werkstattpessimisten(Halle/Leipzig/Torgau/Wernigerode)

    Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Erfahrung

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Umfrage - Leistung !!!!!!!!!
    Von ibinsnur im Forum Motor
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.04.2005, 11:31
  2. Leistung über 85 PS SPI
    Von Pocketrocket im Forum Motor
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.02.2002, 10:43
  3. Leistung
    Von Bruce im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.2002, 18:19
  4. Lichtmaschine bringt zuwenig Leistung
    Von slaughty im Forum Elektrik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.01.2002, 17:26
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.06.2001, 23:19

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •