Brauche Kaufhilfe

  • Hallo Minifreunde,


    ich bin (immer) noch auf der Suche nach einem Mini. Am liebsten wäre mir ein 10" Mini mit Mitteltacho. Mein Preisrahmen liegt bei ca. 5000 Euro. Aber dass es so schwierig ist einen zu finden, der mir gefällt, hätte ich nicht gedacht. :headshk:


    Da ich selbst keine größeren Reparaturen durchführen kann, wäre es schön wenn der Wagen in einem technisch und optisch gutem Zustand wäre.


    Da dies mein erster Mini wäre und ich noch ein ziemlicher Neuling bin, was die Schwachstellen angeht, die Kaufberatung der Mini-Devils habe ich mir schon zu Gemüte geführt, möchte ich natürlich beim Kauf nicht finanziell auf die Nase fallen.


    Ich habe jetzt bei mobile.de einen Mini gesehen, der zwar nicht so ganz meinen Vorstellungen entspricht, den ich aber interessant finde. Allerdings kommt mir der Preis zu hoch vor, wobei laut Verkäufer einiges gemacht wurde.


    Hier ist der Link dazu: http://www.mobile.de/SID3AVp-2…p=6&id=11111111160161061&


    Ich weiß, das es schwierig ist ein Auto zu beurteilen, ohne es gesehen zu haben, aber vielleicht reichen ja die Eckdaten um zu sagen ob der Preis gerechtfertigt ist.


    Im voraus vielen Dank für die Hilfe.


    Gruß Marek :)


    P.S. So stelle ich mir, vom Stil her, meinen neuen Mini vor. Wenn jemand so
    einen Mini verkaufen möchte, kann er sich gerne bei mir melden.

  • Hallo alter Mann,


    vielen Dank für die Antwort. Nur glaube ich kaum, dass ich mit ca. 1000 Euro für die Umrüstung auf 10" Räder hinkomme. Soweit ich weiß, ist das nur der Preis für die Bremsanlage ohne Montage, dazu kommen ja noch Kosten für den Einbau, die Vermessung und Einstellarbeiten, plus Felgen und Reifen. Oder sehe ich das falsch?


    Gruß Marek

  • Hallo sfxellen,


    ui der is aber schnuckelig :) . Scheint aber in Belgien zu stehen. Leider ein bissel weit. :( Und die Folgekosten, bis er wieder verkehrstauglich ist, kann man auch nicht überschauen. Aber so einen könnte ich mir schon vorstellen.
    Bin halt von Haus aus Oldtimerliebhaber, da käme mir so ein Schiebefenstermini gerade recht. Aber gute Autos sprengen leider meinen Preisrahmen. :headshk:


    P.S Was meinst du mit gepimptem Cooper :confused:
    Bitte lass mich nicht dumm sterben.


    Gruß Marek

  • wie er da beschrieben ist ...


    dann kannst Du für den Preis nicht viel meckern (und es bleibt ja auch noch was bis zu den anvisierten 5000 Euronen ...)


    schaut auf jeden Fall schnuckelig aus ...

  • @marek: kennst du "Pimp my Ride"? Läuft öfters mal auf MTV und in der Sendung dreht es sich darum, möglichst ranzige Ami-Kisten möglicht cool aufzumotzen.
    Hier bei uns ist "pimpen" mittlerweile ein mehr oder weniger ironisches Synonym für (optisches) Tuning mit zweifelhaftem Ergebnis. Ich persönlich nenne fast alles gepimpt, was nicht original ist und mich nicht in jeder Hinsicht 100% überzeugt (also belästerungswürdig ist :D ).
    Im Falle des grünen Cooper finde ich das Auto schlicht zu teuer, ausserdem bin ich der Ansicht, dass '91er Versager-Cooper selten genug sind und nicht unbedingt verbastelt werden müssen (keine Wertung über die Qualität der Arbeit).

    Und wenn du nen "echten Mini-Oldtimer" haben willst, ist der eh zu jung ;)

    Lg,
    Ellen
    (auch Mini-Oldtimer-Besitzerin)

    PS: Der beige 1000er dürfte einer der letzten MKII sein und somit recht selten. Folgekosten dürften recht überschaubar sein, da durch die gute Karosse ja keine Restauration nötig ist. Ich würde sämtliche Dichtungen tauschen lassen, Flüssigkeiten wechseln, Warnblinker rein und dann mal schauen was passiert, wenn man das Ding fährt. Aber da gibt es hier jede menge hochkompetenter Leute, die dir wesentlich besser sagen können, was zu tun ist. ;)

    Viel Glück noch bei der Suche!

    ach und noch was:
    solange auf deinem Traummini nicht Cooper stehen muss, sprengt ein echter Alter im leben nicht deinen Preisrahmen. Für 5000€ kriegste sogar nen netten Kombi oder so.

  • Hallo! Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Mini Cabrio zu kaufen! Gestern bin ich ihn Probe gefahren! Folgende Eckdaten:
    Mini
    Modell
    Cooper
    Kilometerstand
    54.000
    Erstzulassung
    August 2006
    Fahrzeugtyp
    Cabrio
    Kraftstoffart
    Benzin
    Leistung (PS)
    116
    Getriebe
    Automatik
    Die Kühlung heulte auf( wahrscheinlich das Thermostat) und ich müsste Öl/ Bremsflüssigkeit und ne große Inspektion machen. TÜV ist neu...
    Der Verkäufer würde mir preislich entgegenkommen und ich könnte ihn für 7.700€ haben...ist das realistisch? Worauf sollte ich noch achten bzw. Was könnte mich noch erwarten! Bin ratlos... und brauche Kaufhilfe! Lieben Dank im Voraus!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!