Suche 1300 Innocenti

  • Hi Olaf,


    zumindest der Tankdeckel ist von Innocenti... :tongue: Faltdach ist natürlich nachgerüstet, ansonsten scheint er recht gut da zu stehen. Und die Räder sind nett gemacht, aber Zubehör. Claro. Ob es beim B39 diese Stoff-Innenausstattung gab weiß ich nicht, was für Experten. Ich kenne B39 eigentlich nur mit den kombinierten (Kunst)leder/Stoffsitzen.


    Großes ABER: es fehlen Fotos vom Motor! Beim Inno Cooper ein nicht unwesentliches Detail. Schoki II?


    Gruß Vera

  • Und es fehlen Bilder, die eine Inno Karosse eindeutig erkennen lassen...

    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________


    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  • Und es fehlen Bilder, die eine Inno Karosse eindeutig erkennen lassen...


    Bild 13 sieht man bei gaaanz genauer betrachtung die abgesenkte Seitentasche mit Aschenbecher.

  • @streetfighter: du hast Recht, jetzt auf dem großen Bildschirm seh ich es auch....

    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________


    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  • Ich möchte den Mini nicht schlecht machen. Was aber direkt auffällt ist das falsche Frontblech und die falschen Außenschweller.
    Falls den Mini einer aus der Szene kauft, soll das als Hinweis dienen.

    Morris Cooper S MK II 1969, seit Feb. 2010 im Besitz
    Clubman Estate 1275 GT 1972, seit Okt. 1980 im Besitz
    INNOCENTI Cooper B39 1975, NEU gekauft, nach 2 Jahren verkauft, seit Jan. 2012 als Voll-Restaurationsobjekt wieder im Besitz.
    Seit Juni 2015 wieder auf der Straße.

  • schoenes auto ja photos vom Motorraum/ karosserie No. B 39..???/ kofferraum
    bin auch nicht sicher mit den sitzen?/ tankdeckel nicht korrekt, ist von einem 1oo1/ natuerlich die Raeder nicht original/ muesste wohl ein German Import sein ( starre 1/4 light windows/ dann muessten auch die Blinker in orange sein und nicht in Weiss
    peter

  • Ich habe gerade einen hereinbekommen und kann Dir Bilder von dem Srestsurationsverlsuf schicken. Allerdings nur per WhatsApp. Hier bekomme ich das nicht hin.
    Gru
    Thomas

  • Hallo,
    mein Innocenti Mini Cooper 1300 von 1973/74 hatte feste Dreiecksfenster,
    die Sitze sahen auch so aus und waren sehr bequem.
    Die gleichen Kotflügelverbreiterungen,schwarze Inneneinrichtung,gleichen Tankdeckel.
    Vorzüge des B39 gegenüber eines 1300 MPI/SPI:
    keine Elektronik wie die "Neuen" aus den 1900ern.
    2 Vergaser mit Fächerkrümmer,
    kürzere Achsübersetzung-
    heisst: im 4.Gang 3600 Touren= 100km/h und Spitze nach Tacho 175/180km/h
    Wenig Rostprobleme....
    Kaufen und behalten.
    Borny

  • ATS -Felgen sind natürlich nicht original
    Faltdach in einem Inno ist für manchen ein No-Go
    Teppiche und Sitze sehen nach Newton Commercial aus .. nicht original...aber teuer


    Fotos aus dem Motorraum und Kofferraum fehlen


    Für den Preis gibt es "Originalere"


    Inno-Uwe

    LOUD PIPES SAVE LIVES !!!


    ---> fehlende Leistung wird durch den WAHNSINN des Fahrers ergänzt !!!


  • geht wohl eher darum dass Olaf genau DIESES Auto gut gefällt und er hauptsächlich wissen möchte ob das eine wild zusammengesteckte Bastelbude ist. Und ob er da zuviel Geld in etwas stecken würde dass viel weniger wert ist, weil halt Bastelbude.


    Bleibt natürlich letztendlich nur die persönliche Inaugenscheinnahme wenn man wieder raus darf.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!