4 Kolbenbremse

  • Hallo
    Hab ein kleines Problem mit meiner Bremse ! ( nach Motor Überarbeitung )
    Die werden zu heiß ! ( Bergstraßen )
    Muß was ändern !
    Hab bei Minisport 4 Kolbenbremse 8,4 Vented Break Kit gesehen hört sich gut an und in Kombination mit den Superfin Alu Bremstrommel für hinten muss eigentlich ausreichen .
    Hat die zufällig schon mal wer verbaut ?
    Wie ist eigentlich die Qualität der Dinger?
    MFG Andy

  • Weiß zwar nicht was Beläge mit dem glühen einer Bremse zu tun hat wenn sie zu heiß wird ! Es glühen auch nicht die Beläge sondern die Scheibe!
    Aber zu deiner Frage Scheiben geschlitzt mit Green Stufe Belägen
    Deshalb meine Frage zu 4 port innen belüftet !
    Mfg

  • Hi
    Die Green Stufe sind ganz okay das glühen der Bremse meinte ich natürlich die Scheiben !
    Auf Bergstraßen abwärts wird dann schon mal ziemlich heiß da vorne .


    Aber eigentlich sollte es hier um die 8,4 Innenbelüftete Scheibenbremse mit 4 Kolben Alubremssattel von Minnisport gehen !
    Vieleicht weiß ja wer was über die !
    Mfg Andy

  • Servus Andy,


    Zu Anfangszeiten, als Minisport die 4-Pot Bremszangen als günstigere Alternative zu den KAD auf den Markt brachte, hatten wir einige Probleme damit. Wie z.B. steckende Kolben durch Materialverzug.
    Ich bin mir sicher dass Minisport dies mittlerweile ausgemerzt hat. Doch seit damals vertreibe und verbaue ich nur noch KAD.
    Zu den 2-Pot 8.4 Bremsen: Die Scheiben zum Glühen bringen natürlich die Klötze. Mit der richtigen Wahl beim Material sind nichtbelüftete 2-Pot Zangen durchaus ausreichend. Hierbei empfehle ich Scheiben von Tarox und EBC Yellostuff Beläge.
    Auch bei den 4-Pots wirst du mit der falschen Wahl an Scheiben und Belägen Probleme haben!
    lg
    Berni
    P.S. von Greenstuff halte ich persönlich so überhaupt nichts!

    B.M.C. of Austria
    Mini MPI 1380ccm 110PS frei progr. ECU
    Mini Minus Race Car
    Jimini MK1
    Mini Van (in Arbeit)
    Clubman GT (in Arbeit)
    Mini Honda Vtec (in Arbeit)
    Austin A35 mit Ford Zetec 1800.......
    TVR Chimaera 500
    Mazda MX5 NA Supercharged
    Morris Ital
    2x MG ZR160
    Jaguar XJ8 3.2
    Range P38 4.6 HLS

  • Was heißt zu heiß?
    Am besten du machst dir die Mühe mit einen Infrarot Thermometer und misst es mal richtig.
    Mit der fühlen ist da schlecht, es reicht schon 2-3 mal Vollbremsen und du kannst die Scheiben nicht mehr anfassen.

  • Hallo Berni


    Sorry für die späte Antwort !
    Das ist mal ne brauchbare Antwort ! Berni hätte mir von dir auch nichts anderes erwartet !
    Eigentlich wäre es genau um das gegangen ! Hab das auch schon wo gelesen das vor ein paar Jahren die Qualität nicht so besonders war . Deswegen wollte ich mal im Forum fragen ob jemand was weiß wie es jetzt ausschaut ob es eine Verbesserung gibt oder noch immer Probleme gibt !
    Das mit den Yellow Stuff wäre sicher eine Option !
    Anfangs war die orginalen Scheiben mit Klötzen verbaut.
    Da diese bei Bergabfahrten und wenn man ein bisschen Spaß haben wollte schon mal die Scheiben zum glühen gebracht haben wechselte ich auf den Minisport 8,4 Surestop Kit mit Green Stuff Belägen und als Nebeneffekt sollten die Green Stuff die Felgen nicht so Verunreinigen ! ( das war auch besser als vorher )
    Mein Fazit das ganze war definitiv eine Verbesserung ! Da es manchmal aber doch noch vorkommt überlege ich eben um die 8,4 4 Port Innenbelüftet von Minisport !
    Mir kommt vor das die Bremse an Ihre Grenze kommt ! ( Nein es liegt nicht an der Bremsflüssigkeit ) !


    Wäre echt toll wenn jemand was über die 8,4 innenbelüftet von Minisport wüsste !


    Ps. Berni kurze Frage: Würdest du eigentlich die Bremsanlage innbelüftet von Minisport und hinten die Superfin Alu Trommeln auch Eintragen ?
    Mfg Andy

  • Ich hatte vor Jahren die 8,4“ Zweikolben Bremse mit Serien Scheiben und Greenstuff Belägen. Das dümmste was ich je an „Verbesserungen“ beim Mini gemacht habe. Bei einem zugegebenermaßen sehr steilen und kritischen Alpenpass hatte ich einsetzendes Bremsversagen und konnte nur durch Handbremse und vorsichtigem Ausflug ins Bankett den Wagen zum stehen bringen. Daraufhin hat es gewaltig an der Vorderachse gequalmt. Ob die Scheiben geglüht haben kann ich nicht mehr sagen, dazu müsste ich die Dias von damals mal raussuchen. An eine vorsichtige Weiterfahrt war erst nach einiger Zeit zu denken.


    Seit dem fahre ich die Minisport 7,9“ innenbelüftet mit Vierkolben Sattel und Mintex Belägen. Ich bin damit seit vielen Jahren total zufrieden.


    Alu Trommeln hinten machen höchstens aus Gewichtsgründen Sinn. Dann aber erst mal das überflüssige Material abdrehen...

    Adding power makes you faster on the straights. Subtracting weight makes you faster everywhere. (Colin Chapman)

    Edited once, last by dodo_z ().

  • Hmm,
    so scheinen die Fahrer in der SPi-Klasse aus der BCT-Rennserie dann ja irgendwie was falsch zu machen. Alle fahren 8,4" serien Bremssättel und da "verglüht" nix?
    Okay, auf den Rennstrecken dieser Welt ist so ein sereien SPI wahrscheinlich so untermotorisiert, dass er eh nicht bremsen muss.
    Spaß beiseite, richtige Scheibe mit richtigem Belag für den richtigen Zweck funktioniert beim Mini.
    Es gab Fahrer aus der englischen Miglia Rennserie, die aus Gewichtsgründen keine belüfteten Scheiben bei ihren 4 Kolben Bremsanlagen verwendet haben.


    ...ansonsten gilt für die Umrüstung auf 4 Kolben Sättel, das hier eine größere Reibfläche ensteht durch den anderen Bremsklotz (GBP258 anstatt GBP281) und sich ein anderes Hebelverhältnis an der Bremsscheibe ergibt. Die beiden Kleineren Kolben wirken/packen weiter außen auf der gedachten "Umlaufbahn" auf der Bremsscheibe.
    Das gilt umso mehr bei der 8,4" Bremsscheiben Größe. Deshalb auch immer die größtmögliche Bremsscheibe fahren, die "unter" die Felge paßt.


    8,4" Minisport belüftet wäre auch nicht meine erste Wahl (@Berni-BMC:thumbs_up:) aber mit dem Mintex 1144 Compound und aus dem Preis/Leistungsverhältnis, heraus wird da alles glatt laufen, auch in den Bergen.
    (Zur Not gibt es immer noch andere Compounds für Bremsbeläge, wo man sich weiter abarbeiten kann:tongue:)


    Bis später...
    Faxe

  • Hmm,
    so scheinen die Fahrer in der SPi-Klasse aus der BCT-Rennserie dann ja irgendwie was falsch zu machen. Alle fahren 8,4" serien Bremssättel und da "verglüht" nix?
    Okay, auf den Rennstrecken dieser Welt ist so ein sereien SPI wahrscheinlich so untermotorisiert, dass er eh nicht bremsen muss.
    Spaß beiseite, richtige Scheibe mit richtigem Belag für den richtigen Zweck funktioniert beim Mini.


    In meinen oben beschriebenen Fall gehe ich davon aus, dass das Problem nicht die Bremse als solches, sondern vielmehr der verwendete Belag war. Die Umrüstung auf die MiniSport Bremse war auch dem Wunsch nach 10" geschuldet...

    Adding power makes you faster on the straights. Subtracting weight makes you faster everywhere. (Colin Chapman)

  • Es kann übrigens auch nicht schaden, die Bremstechnik des Fahrers zu beobachten und gegebenenfalls zu überdenken.
    Glühende Bremsen auf Passstraßen sind meistens auf Bedienfehler zurückzuführen.

    rules are for the interpretation of wise men and the obedience of fools

  • Okay Danke für eure Meinungen!
    Sollte noch jemand aktuel Erfahrungen mit 4 Port Minisport Bremssätteln haben !
    ( ! Um die es eigentlich gegangen wäre! )
    Würde ich mich sehr freuen !
    Ansonsten noch mal vielen Dank !
    MfG Andy

  • Bau doch erstmal andere Beläge ein, inzwischen solltest mitbekommen haben das Green Stuff mist sind. Vermutlich wäre das Problem durch Mintex Beläge behoben.


    Ansonsten haben die meisten die ich kenne eben KAD verbaut, MiniSport hab ich einen Satz rumligen, der ist schon leicht und Bunt aber ich mag meine Trommelbremse daher hab ich keine erFahrungen damit.

  • Ps. Berni kurze Frage: Würdest du eigentlich die Bremsanlage innbelüftet von Minisport und hinten die Superfin Alu Trommeln auch Eintragen ?
    Mfg Andy


    Von wegen Eintragung wird sich dieses Jahr ab Mai viel ändern in Österreich. Und nicht zum Besseren! Aber bis Mai gebe ich noch meine Zusage dass ich das eintragen kann.
    lg
    Berni

    B.M.C. of Austria
    Mini MPI 1380ccm 110PS frei progr. ECU
    Mini Minus Race Car
    Jimini MK1
    Mini Van (in Arbeit)
    Clubman GT (in Arbeit)
    Mini Honda Vtec (in Arbeit)
    Austin A35 mit Ford Zetec 1800.......
    TVR Chimaera 500
    Mazda MX5 NA Supercharged
    Morris Ital
    2x MG ZR160
    Jaguar XJ8 3.2
    Range P38 4.6 HLS

  • Es kann übrigens auch nicht schaden, die Bremstechnik des Fahrers zu beobachten und gegebenenfalls zu überdenken.
    Glühende Bremsen auf Passstraßen sind meistens auf Bedienfehler zurückzuführen.


    :thumbs_up:


    oder eben die Bremstechnik des Fahrers in Zusammenhang mit der Geschwindigkeit :tongue:

    B.M.C. of Austria
    Mini MPI 1380ccm 110PS frei progr. ECU
    Mini Minus Race Car
    Jimini MK1
    Mini Van (in Arbeit)
    Clubman GT (in Arbeit)
    Mini Honda Vtec (in Arbeit)
    Austin A35 mit Ford Zetec 1800.......
    TVR Chimaera 500
    Mazda MX5 NA Supercharged
    Morris Ital
    2x MG ZR160
    Jaguar XJ8 3.2
    Range P38 4.6 HLS

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!