• Moin,

    Ich such für einen Freund, der gern etwas schrauben möchte einen günstigen Mini.

    Erfreulicherweise ist er nicht auf Cooper oder mpi festgelegt, darf auch n 80er Jahre 1000er sein.

    Da man sich da ja preislich eher in den Niederungen bewegt gibt es dafür den Wunsch nach gesundem Blech!

    Wenn also noch jemand nen un— oder wenig geschweißten mayfair mit technischen Defekten seit 10jahren in seiner Halle verstauben sieht und sich trennen möchte melde er sich gern bei mir.

    Für den trennungsschmerz stehen bis zu 2800€ zur Verfügung !


    Groetjes

    Alex

  • Hallo Alex.

    Ich habe einen 1100er von 1979 mit viel Arbeit ab zu geben.

    Wenn Interesse besteht, gerne melden und ansehen. Bilder habe ich im Moment nicht, können aber natürlich gemacht werden.

    Auto steht im Kreis Viersen.

    Viele Grüße

    Georg

  • Vielen Dank für die Antworten,

    Manches überholt sich rasend schnell, wir konnten für 3800€ einen wunderschönen erstlack— Mini Racing Green ohne Rost mit 105000km erwerben. Wirklich ohne sichtbaren Rost, nur das Armaturenbrett deutet darauf hin, dass das windleitblech kommt. Steht seit über 10 Jahren, Kupplung fest, ( Zylinder?) sonst super.

    Und dasteht man, dass es abseits des Mainstreams doch noch manchmal zumindest“preiswerte‘ Autos gibt!😜

  • Ist 3800 Mittlerweile der Lower Price Case für Non Runner :) ?

    Nicht wirklich. Der Preis eines Non Runners orientiert sich sehr stark am Zustand der Karosserie und Innenraum.

    Problem ist nur, dass sich auch viele Anbieter von Rostlauben an diesen Preisen orientieren, bevor sie nach langer Wartezeit dann auf den Boden der Tatsachen zurück kommen... :tongue:


    Es gibt auch noch Schnäppchen hier und da... :wink:


    Gruß, Diddi

  • .....und leute die einen mini fast rostfrei definieren :rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl: muss man leider alles gesehen haben .aber schnapper gibts tatsächlich.hatte letztes jahr auch das glück :tongue:

  • Also ich finde den Preis für nen gepflegten erstlack Wagen mit dem ein oder vielleicht noch anderen Standschaden günstig, da es wirklich ( außer vermutlich am windleitblech) an keiner neuralgischen Stelle Rost gibt. Das ist schon sehr selten und rechtfertigt eigentlich auch einen höheren Preis,

    Da das halt eine nicht reproduzierbare Eigenschaft ist! Und für mich das höchste Qualitätsmerkmal, aber da bin ich auch schon etwas speziell….😂

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!