Schwierige Preiseinschätzung

  • Hallo zusammen,


    bin grad in Italien und habe nen Mini unter ner zerfetzen Abdeckplane am Rand eines Grundstücks entdeckt, der dort schon das eine oder andere Jahr steht. Bevor ich ihn genauer ansehen konnte, kam ne Frau um die Ecke und hat mir auf italienisch klar gemacht, dass das ihrer ist und ich da mal weg soll.

    Nur soviel: Vermutlich ein Inno (eckige Scheinwerferringe unter der Plane, Innoarmaturenbrett, Lederlenkrad mit gelochten Aluspeichen mit Leyland-Emblen, Schiebefenster). Ein schlechtes Foto was ich machen konnte, hänge ich an. Ansonsten sieht man nur etwas Dach, Front- und Seitenscheibe, rostig und von der Sonne malträtiert.


    Nachdem wir uns etwas unterhalten haben, hat sie uns zu sich auf nen Kaffee eingeladen und wir haben mit Google Translate versucht zu kommunizieren.

    Die Kiste ist wohl recht rostig, mehr weiß ich nicht. Die Familie hat noch nen weiteren Mini und andere alte Fahrzeuge.


    Nach einem Telefonat mit ihrem Bruder, der etwas deutsch konnte, wollen sie sich heute melden, ob sie ihn verkaufen würden.


    Jetzt die Frage: Was darf sowas kosten, wenn man ihn für sich herrichten möchte und nicht auf Teufel komm raus nen Inno haben muss?

    Die Kosten für die Abholung kommen noch on top: rund 2000km mit Hänger, Übernachtung, Verpflegung.

    Dass es hier keine klare Preiseinschätzung gibt, ist klar, aber bis zu welchem Preis würde es grob Sinn machen? 200€, 500€, 1000€? Da ich mich mit Innos noch nicht näher befasst habe, fehlt mir jegliches Preisgefühl. Evtl. ist die ganze Idee auch völlig bekloppt?


    Haut mal raus, was ihr so denkt. :tongue:


    VG, Simon


    Bremsen macht die Felgen dreckig!

  • Hi Simon,


    wenn Schiebefenster ist es kein 1300er.

    Also bleibt der 1000er mit 48 PS, oder sogar eher der 850er.

    Auf dem Bild kann ich wirklich nicht viel erkennen. Automatik oder Schaltung? Müsste der ewig lange Schalthebel sein, Magic Wand.

    Beim Inno, und das wirst Du noch öfter hören, ist es wichtig, dass er komplett ist, mit allen von der Norm abweichenden Teilen, und das sind nicht wenige.

    Sitze sehen original aus, auch das Lenkrad, mehr kann ich zumindest nicht erkennen, wenn ich nicht meine Brille hole :D.

    Du musst halt denken, Lackierung heutzutage sehr teuer, Rost beseitigen sehr teuer (wenns richtig gemacht ist), Teile aufarbeiten, Motor überholen, das kann auch ein Fass ohne Boden werden.


    Die Italiener sind ja sehr emotional, wenn Du da zu wenig bietest, wirst vom Hof gejagt :D.

    Halt uns mal auf dem Laufenden, ist auf alle Fälle interessant ;).


    Gruß


    Rüdiger

  • Echt schwierig, ich rechne ehrlich gesagt nicht damit, dass der Familienrat heute schon zu einer Einigung kommt. Morgen früh könnte ich ihn nochmal besichtigen, danach bin ich auf Fotos angewiesen, weil weitergereist.


    Und ja, stimmt, das sind ausstellbare Dreiecksfenster, nix Schiebefenster.


    Der Erstkontakt war ungefähr so, als wollte ich den grad klauen. Daher keine Detailbilder. Mal sehen was sich ergibt, Telefonnummer und Email habe ich hinterlegt. Ich halte euch auf dem Laufenden.

    Bremsen macht die Felgen dreckig!

  • Seeehr interessant.


    Frag doch bitte mal, ob sie nicht noch nen schönen Ercole zu verkaufen haben.

    Ne, nen E30 und vier Fiat 500, letztere wohl unverkäuflich.

    Also heute kam kein Anruf mehr. Mal sehen ob das Telefon morgen klingelt.

    Bremsen macht die Felgen dreckig!

  • Hab heute ne Email vom Sohn der Eigentümerin erhalten, darin ist von einem Morris Mini die Rede. Also entweder ist der auf Inno umgestrickt oder die Eigentümer kennen sich nicht gut aus.


    Von was sollte ich mir Bilder schicken lassen, um den Wagen identifizieren zu können?

    - Fahrzeugpapiere

    - Motorraum

    - Motornummer

    - Fahrzeugidentifikationsnummer (ist die beim Inno auch im Windleitblech eingeschlagen?)

    - Innenraum (Schalthebel, Armaturenbrett, Sitze)

    - Blech (Frontmaske, Schweller, Fensterrahmen, Bodenblech unter Teppich, Kofferraum, Dach, das Übliche halt)

    - was noch? Gerne ergänzen...


    Was sollte ich noch in Erfahrung bringen?


    Und wo kann man sich zu Innos und den Unterschieden zu den englischen Minis informieren?

    Bremsen macht die Felgen dreckig!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!