Seite 61 von 61 ErsteErste ... 11 51 59 60 61
Zeige Ergebnis 601 bis 604 von 604

Thema: Mini IG Saar

  1. #601
    Dabei seit
    08 2008
    Ort
    Söllingen/Karlsruhe
    Beiträge
    4.768
    Bernd, du kannst, Postfach is wieder leeeeeeer:)
    Mit Null Ahnung richtig weit gekommen:thumpsup:

  2. #602
    Hallo zusammen,

    ich bin der Gabor und ich wohne in Rehlingen-Siersburg. Ich habe eine Mini Flame Red, 998ccm Vergaser, Bj.1991. Ich hätte mal eine Frage, gibt es eventuell ein Werkstatt im Saarland, wo man Mini reparieren lassen kann? Falls nicht, dann ist einer im Forum angemeldet, der mir für 1-2 Bierchen ein bisschen helfen kann/will? Meine Mini hat bisschen Ölverlust , und bräuchte einen erfahrenen Schrauber. Hab schon viele Stelle geprüft, aber den wirklichen Fehler noch nicht gefunden.

    Ich möchte mich für mein fehlerhaftes Deutsch entschuldigen, ich komme aus Ungarn

    Gabor

  3. #603
    Hallo Gabor,
    erst mal herzlich willkommen hier!
    Dein Deutsch ist Super!

    Eine spezielle Miniwerkstatt gibt es im Saarland nicht, die Minifahrer sind alle "Selbstversorger/Schrauber" hier.
    Äußerer Ölverlust, da gibt´s normalerweise nicht all zu viele Stellen am Mini.
    Unten fängt es an mit dem Simmerring an der Schaltstange, dann kommen die beiden Simmerringe am Differentialausgang der Antriebswellen. Als nächstes
    der Simmerring am Steuerkettendeckel,oder ein krummer Deckel der nicht mehr richtig dichtet. Weiter oben ist es dann die Ventildeckeldichtung und die zwei Gummiringe unter der Verschraubung des Ventildeckels.
    Das sind alles Dichtungen die irgendwann den Geist aufgeben und ungerne gewechselt werden, weil zeitaufwendig.
    Am besten den Motor mal richtig sauber waschen und dann fahren und genau schauen wo das Öl her kommt
    Wenn es dir nach Homburg nicht zu weit ist, kannst du hier gerne mal vorbeischauen, und wir gucken dann gemeinsam.

    Grüße

    Leo.

  4. Zitat Zitat von sachleon Beitrag anzeigen
    Hallo Gabor,
    erst mal herzlich willkommen hier!
    Dein Deutsch ist Super!

    Eine spezielle Miniwerkstatt gibt es im Saarland nicht, die Minifahrer sind alle "Selbstversorger/Schrauber" hier.
    Äußerer Ölverlust, da gibt´s normalerweise nicht all zu viele Stellen am Mini.
    Unten fängt es an mit dem Simmerring an der Schaltstange, dann kommen die beiden Simmerringe am Differentialausgang der Antriebswellen. Als nächstes
    der Simmerring am Steuerkettendeckel,oder ein krummer Deckel der nicht mehr richtig dichtet. Weiter oben ist es dann die Ventildeckeldichtung und die zwei Gummiringe unter der Verschraubung des Ventildeckels.
    Das sind alles Dichtungen die irgendwann den Geist aufgeben und ungerne gewechselt werden, weil zeitaufwendig.
    Am besten den Motor mal richtig sauber waschen und dann fahren und genau schauen wo das Öl her kommt
    Wenn es dir nach Homburg nicht zu weit ist, kannst du hier gerne mal vorbeischauen, und wir gucken dann gemeinsam.

    Grüße

    Leo.
    Beim 1000er gibt es da noch die beiden Stößeldeckel die manchmal gar nicht dicht werden wollen. Die hast Du vergessen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Silverbullet Modell???
    Von mysland im Forum Sammeln / Tauschen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.06.2016, 18:15
  2. Mini kaufen wollen - und dann nur HORROR erlebt!
    Von bulborum im Forum Mini Discussion
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 18:05
  3. MINI Ausstellung während des IMM
    Von Stefan-Estate im Forum IMM 20XX
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 08:16
  4. Mini IG Stade
    Von CooperX im Forum Clubs / IGs
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 19:55
  5. Alles über Mini
    Von TheCooperOfMini im Forum Sammeln / Tauschen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.09.2004, 21:25

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •