Hallo,

Der Innocenti Mini hat an der Heckklappe eine Kennzeichenaussparung, die leider zu klein ist für die "kurzen" Schweizer Kennzeichen. Zudem ist in jede Ecke der Aussparung ein Loch für die Montage des alten italienischen Kennzeichens gebohrt.

Um keine neuen Löcher bohren zu müssen musste ich daher einen Kennzeichenhalter verwenden, der es mir erlaubte die vorhandenen Bohrungen zu benutzen. Der Nachteil dabei war, dass das Kennzeichen optisch zu hoch sass und der Kennzeichenhalter an der Heckklappe anlag (Kontaktfläche wurde durch Moosgummi geschützt).

Nun habe ich einen Abstandhalter konstruiert der diese Probleme für mich löst. Er lässt sich mit jedem 3D-Drucker ausdrucken.

Die Dateien und eine kurze Beschreibung findet ihr hier: https://www.thingiverse.com/thing:2985061

Ich würde mich freuen, wenn es jemand anderem ebenfalls hilft.