Warning: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in ..../includes/class_bbcode.php on line 2958
Querlenkerlagerbolzen klemmt (axial9 - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Querlenkerlagerbolzen klemmt (axial9

  1. #11
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    4.059
    das kann (theoretisch) auch passieren, wäre aber äusserst selten und nur möglich wenn die letzten "zwanzig jahre" das lager kein fett gesehen hat. dann müsste der querlenker jetzt aber radiales spiel haben...also mit dem äusseren auge nach vorn und hinten kippeln...
    möglicherweise ist die vordere lagerplatte im ausschnitt des hilfsrahmens festgerostet?!
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  2. #12
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    4.059
    bildsche dazu....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  3. #13
    Ein ähnliches Problem hatte ich kürzlich am unteren Querlenker, da war das Gewinde im Loch des Hilfsrahmens so festgerostet, dass mit hebeln nichts zu erreichen war, die Zugänglichkeit für den Hebel ist da auch nicht gerade gut. Bei mir half dann das Durchtrennen des Haltebolzens, was bei dir natürlich keine Option ist.

    Kannst du die Welle über eine der Muttern drehen, dann müsste sie auf jeden Fall rausgehen?
    Falls beim Festziehen der Mutter die Welle nicht mitdreht, könntest du den Sprengring entfernen und mit der zweiten Mutter kontern und so die Welle drehen.

    Viel Erfolg!
    Markus

  4. #14
    Was??
    Nee am unteren Querlenker, ist kein Gewinde im Hilfsrahmen, nur hinten eine Mutter.
    Durch die Formgebung des Bolzen und der Abgeflachten Seite kann man ihn nicht drehen.
    Braunschweiger Mini Tage 2019 (28.6.2019 bis 30.6.2019)

    Felgen und andere Infos
    Mini MK1- MK7
    SU Nadel Rechner

  5. #15
    Hallo,
    das ist ja das kuriose: Der Querlenker dreht absolut geschmeidig auf der Welle UND die Welle dreht sich auch (nicht ganz so geschmeidig, da ja nicht gelagert) in den Durchgangslöchern des Hilfrahmens, sogar mit der Hand drehbar. Nur axial Verschieben - kein Mucks bisher...

  6. #16
    Zitat Zitat von Funkey Beitrag anzeigen
    Was??
    Nee am unteren Querlenker, ist kein Gewinde im Hilfsrahmen, nur hinten eine Mutter.
    Durch die Formgebung des Bolzen und der Abgeflachten Seite kann man ihn nicht drehen.
    Dass man den nicht drehen kann, war mir schon klar, er ließ sich halt durch den Rost im Rahmenloch nicht axial verschieben.

  7. #17
    Eventuell könnte auch eine der Lagerplatten (Nr. 21 und 22 auf Madblacks Bild) auf der Welle festgerostet sein, könntest du überprüfen, indem du den Dichtgummi an den Enden des Querlenkers mit einem Schraubenzieher vorsichtig zur Seite hebelst und schaust, ob sich eine oder beide Scheiben beim Drehen der Welle mitbewegen.

    Gruß Markus

  8. #18
    ja - klingt logisch. Schaue ich mir an, Danke!

  9. #19
    Hi,
    Dank eurer Ermutigung hab ich wie blöde gehebelt und geklopft - kein Mucks...
    Dann die vordere Platte wieder aufgeschraubt und in den Spalt mit einem scharfen Meisel reingewerkelt und gehämmert (hab ne Flip-Front, da kommt man wenigstens hin) und siehe da, ES BEWEGT SICH! Die zerdengelte Platte hab ich nachher wieder schön geplättet.
    Habs ergo geschafft!
    Thanx!
    tschennings

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. bremse klemmt
    Von cooperraser01 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 18:08
  2. Kupplungspedal klemmt
    Von Sandra H. im Forum Motor
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.04.2006, 21:03
  3. Bremssattel klemmt
    Von Mats90 im Forum Off Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 20:08
  4. das gaspedal klemmt!!!!!
    Von miniHL im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2003, 02:03

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •