So gestern angefangen die Achse auseinander zu nehmen. Eigentlich wollte ich an der Achse groß nichts machen, aber wenn man dann mal dran ist...... ach wirds halt komplett gemacht.

Als erstes wurde das Typenschild gereinigt. Dabei hab ich gesehen, dass hier eine Geschwindigkeit von 80km/h eingeschlagen ist. Somit fällt meinen 100km/h Zulassung wahrscheinlich ins Wasser. Muss mal mit meinem TÜV Mann reden.

Dann die Bremstrommeln und das Innenleben entfernt.




War wohl schon länger nicht mehr auf.

Dann wollte ich eigentlich aufhören, aber es hat mich dann doch noch gejuckt die Ankerplatten zu entfernen.




Diese werden nun gestrahlt und KTL Beschichtet, so wie das restliche Innenleben der Bremsen auch.

Davor muss ich nur schauen wie die Ummantelung der Handbremsseile in der Ankerplatte befestigt ist. Entweder ist sie nur festgegeammelt oder eingeschraubt.