Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Nasser Kofferraum

  1. #1

    Red face

    Wie schon in meinem alten Mini ('92 SPI) dringt auch bei meinem neuen (1040 km) Wasser in den Kofferraum ein. Anscheinend nur beim Fahren; der Kofferraum hinter den Radhäusern ist naß. Bei meinem alten hatte ich deshalb schon die Fensterdichtungen hinten verlängert, hat jedoch nichts gebracht.
    Weiß irgend jemand da draußen, wo das Wasser eindringt und wie man dem abhelfen kann?

  2. #2

    Arrow

    servus,
    wenn dein mini nur 1tkm hat, geh zu rover (garantie) und laß sie suchen....sollen ruhig bluten, wenn sie sonst schon nur *******e bauen.

    ------------------
    Gruß
    Frank
    webmaster@mini-net.de
    http://www.mini-net.de

    <A HREF="http://www.mini-net.de" TARGET=_blank> </A>
    --------------------------------------------------
    It´s the image of you...

  3. #3

    Cool

    Hallöchen!

    Ich hab das Problem auch mal gehabt. Bei mir war es die äußere Dichtlippe vom Einfüllstutzen des Tanks. Da war nur eine ganz feine Ablösung. Doch die war es anscheinend. Hab dann unter das Gummi Silikon(eigentlich fürs Bad) geschmiert und siehe da: Es ward trocken.
    Vielleicht ist es bei Dir das selbe!?
    Viel Glück und

    Bis denne denn
    Manuel

  4. #4

    Thumbs up

    Hey - Danke für Eure schnellen Antworten. Garantie klappt wohl nicht mehr: 1 tkm - aber 2 Jahre alt (Vorführwagen), höchstens Kulanz.
    Tankeinfüllstutzendichtung unwahrscheinlich, da größere Wassermenge (wie auch bei meinem alten) rechts.

  5. #5

    Talking

    könnte doch vielleicht auch an dem wischwasserbehälter liegen, denn der spuckt gerne alles aus dem entlüftungsloch aus, wenn man über einen hulper fährt.
    ich weiß ja nicht, wieviel du mit größeren wassermengen meinst.
    CU ;o)

  6. Cool

    Ist deine Hutablage auch naß ?

    ------------------
    Gruß
    Michael Hagedorn

    www.minimotorsport.de

  7. #7

    Smile

    Nein, Hutablage ist trocken.

    Aber rein interessehalber: Bei mainem alten Mini hat es von der Unterseite (Blech) getropft, die Hutablage selber (oben) war trocken.

    Danke!

  8. Cool

    Dann ist sehr wahrscheinlich die Heckscheibendichtung undicht.



    ------------------
    Gruß
    Michael Hagedorn

    www.minimotorsport.de

  9. #9
    Ist das Entlüftungsloch in dem Verbindungsstück, das sich zwischen zwei Schlauchenden in der Nähe des Wasserbehälters befindet, gemeint? Ist es normal, dass dort Wasser rausspritzt, wenn ich die Wischanlage betätige? Wie bekomme ich den wieder dicht? Seit einiger Zeit habe ich immer wieder Wasser verloren, und beim Testen gemerkt, dass es genau aus diesem stecknadelgroßen Loch kommt.

  10. #10
    am besten neu kaufen ... das is ein rücklaufstop ventiel (oder so ähnlich) .. wenn kaputt dann meisst kaputt ... :(
    ... Schuld ist man immer selber, alles andere ist Feigheit ...

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. Wie groß ist der MINI Kofferraum?
    By Boris in forum Mini Discussion
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.03.2003, 19:38
  2. Wasser im Kofferraum
    By Tanja in forum Karosserie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.03.2002, 10:03
  3. Wasser im Kofferraum
    By thunder549 in forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2001, 15:38
  4. Ebenfalls Kofferraum naß!
    By Christoph in forum Karosserie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.04.2001, 20:03

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •