Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Erfahrungswerte gefragt!!!

  1. #1

    Erfahrungswerte gefragt!!!

    Hey Leude,
    hab da mal ne Frage!

    Ich möcht mein Fahrwerk tiefer legen. Wenn ich aber schon dabei bin wollt ich gern alles auf einmal machen. Bedeutet: Ich würd gern auf negativ gehen, um das Fahrferhalten zu verbessern!
    Mein Prob ist aber, dass das Zeugs mit Teilegutachten sehr sehr teuer ist und ich den TÜV dafür brauch.

    Meine Frage(n):
    Bekommt man auch für die deutlich günstigere Variante (die ohne Teilegutachten) TÜV? Macht das jemand??? (Wenn dies möglich wäre aber in Süddeutschland und nciht im obersten Norden!)

    Oder:
    Der Sinn ist ja, grundsätzlich vorne mehr "Reifenauflagefläche" als hinten zu erlangen. Würde es folglich für den Straßengebrauch ausreichen, wenn ich gar keine Negartivkits einbaue??? Grund: Durch das Tieferlegen (und ich hätte in dem Fall schon vor etwas tiefer zu gehen.) wird er vorne "automatisch" negativ und hinten nicht.
    Ich weiß zwar nicht wieviel das ausmacht, aber rein Theoretisch hab ich doch dadurch das erreicht was ich wollte. Nämlich vorne mehr Grip als hinten, was das untersteuern verringert!?

    Wer kann helfen. Ich wäre für jeden Tipp dankbar!

    Gruß udn noch schone Osterstunden,
    BASTL

  2. #2

    Zusatzfrage

    Hab das auch vor, definitiv mit Negativ.
    Muss man sich wirklich so Sorgen machen um Tüv? Das merkt doch nur Der mit Verständnis dafür, oder?
    Arick
    Better times without money than times without Mini

  3. #3
    Das mag zwar alles sein und glaub ich euch sofort! NUR!!!

    Mir geht es nicht um den TÜV, sondern um meinen Führerschein und die Versicherung.
    Warum?
    Weil ich Fahranfänger sein werde und bei einer eventuellen Untersuchung kein Risiko eingehen will, zumal ich auch ein nciht gerade unüberhörbaren Auspuff drunter hab udn man da mit Sicherheit gerne mal angehalten wird.

    Weil ich, falls ich einen Unfall, ob schuld oder nicht, baue auch von der Versicherung was haben will bzw. nicht mein Leben lang Schadensersatz an irgenwelche VErletzten Personen zahlen will, nur weil bei näherer Begutachtung festgestellt wird, dass mein Fahrzeug nicht der Stvzo entspricht!!!

    Nein Danke. Ich will TÜV und hoffe, dass mir hier irgendjemand meine oben genannten Fragen beantworten kann.BASTL

  4. #4
    Hallo!

    Ich habe bei Minispeed so ca. vor einem halben Jahr angerufen, die können (konnten) eigentlich so gut wie alles eintragen, sogar offene K&N´s, Doppelvergaser-Anlagen und auch Sturz-Spurkits! Tel.: 02151-795058

    Grüße Holgenn

  5. Lightbulb legal bleiben.........

    hi!

    ein freund von mir hat zu breite reifen (stehen drüber), der hat bei seiner versicherung nachgefragt ob sie aussteigen würden, dass hat diese aber verneint, also am besten auch mal bei deiner versicherung nachfragen.

    übrigens ich komme aus österreich...wird aber bei euch auch nicht anders sein!

    mfg

  6. #6
    @holgenn
    Dass das Minispeed einträgt weiß ich auch, nur hast du schon mal die Preise für die Negativteile mit TÜV angeschaut und dann noch was die für den Eintrag verlangen???
    Ich schon...und eines weiß ich: Dort kaufe ich nicht!!!
    Ist absolute Abzockerrei!!!

    @ibinsnur
    Dank, werd mich mal schlau machen. Glaube aber nicht, dass das klappt, aber wer weiß das schon!?


    BASTL

    PS: Nehms mir nicht übel "holgenn" aber wenn ich nur an die Preise denk fang ich schon an zu

  7. #7
    Ja ja ist schon klar.
    Es kann aber nicht sein, dass ich soviel bezahlen muss. Wenn ein Teilegutachten dabei ist, sollte das jeder "normale" TÜV eintragen können. Und dann sollte mich ein kompletter Negativkit nicht mehr als 30 Euro kosten, während er bei Minispeed 80 kostet. Zumindest wenn ich die Angabe dort richtig deute.
    Und das Betrifft jetzt nur die Eintragung!

    BASTL

    PS: Ich möcht hier Minispeed nciht schlecht reden. Das darf keiner falsch verstehen!! Ich hab auch nicht mit denen geredet (noch nicht; wenn sie in Essen sind werd ich das am Freitag tun). Mir sind eben nur die recht hohen Preise aufgefallen, sonst nichts!

  8. #8
    Bei uns auch nicht! Von Briefkopie wollen die nix wissen!

    Trotzdem würden mich noch Antworten für meine Frage am Anfang des Threads interessieren!!!

    BASTL

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •