Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 68

Thema: Hochleistungskühler....

  1. #51
    19% Mehrwertsteuer, Einfuhrzoll (15%??) und Porto in D kommen dann noch obendrauf. Dann landen wir bei geschätzten 80-85Euro.
    Ich hoffe das ist den Interessenten bewusst!

    Gruß Daniel



    edit:
    zu langsam!!

  2. Rein rechnerisch sind das ja dann 77,55€ pro Nase (bei 5 Bestellungen) + Versand innerhalb D.

    Also wenn ich mich nicht vertan habe:

    242 Pfund sind 273,81€
    Dieser Betrag wird einmal mit der Einfuhrumsatzsteuer (19%) belastet und dann nochmal mit 19% Mehrwertsteuer.
    Sind dann 387,75€.
    Und das dann durch 5 Personen und halt + Versandkosten hier in good old Germany.

    Oder hab ich da nen Fehler drin?
    BRUMM BRUMM.....Bastuck !! *hehe*

  3. #53
    Gast Guest
    Zur Ursprungsfrage:Bei meinen damaligen Vergaserfahrzeugen habe ich die leicht erhöhte Temp. nach einer Leistungssteigerung immer über das Thermostat geregelt.Teilweise auch durch zusätzliches Einbringen einer kleinen Bohrung in den Teller.Braucht dann etwas länger, bis er warm ist, hat dann aber noch zusätzlichen Durchfluß.
    Also nix mit bling-bling-Kühler..;)

  4. #54
    Hab grad nochmal nachgeschaut:

    Bei einer Lieferung aus USA wurde folgendes berechnet:

    2.7% Zoll
    19% Einfuhrumsatzsteuer
    Das ganze auf den gesamten Rechnungsbetrag (inkl. Porto)

    Gruß Daniel

  5. Dann wären es pro Nase ja nur noch 66,47€ plus Versand in D :)
    BRUMM BRUMM.....Bastuck !! *hehe*

  6. #56
    Gast Guest
    Wenn Ihr bestellt habt, dann bitte mal nen Feuerzeug dranhalten, wenn gelber statt grüner Qualm aufsteigt, dann könnt Ihr unten zuknoten und nen Griff dranbauen zum Blumengießen im Garten..:D:D:D

  7. Zitat Zitat von Jazzman Beitrag anzeigen
    Wenn Ihr bestellt habt, dann bitte mal nen Feuerzeug dranhalten, wenn gelber statt grüner Qualm aufsteigt, dann könnt Ihr unten zuknoten und nen Griff dranbauen zum Blumengießen im Garten..:D:D:D
    BRUMM BRUMM.....Bastuck !! *hehe*

  8. #58
    Gast Guest
    Zitat Zitat von Rocco Beitrag anzeigen
    Wekstoffkunde erstes Semester..;)

  9. #59
    Dabei seit
    09 2007
    Ort
    Nahe Steyr/Österreich
    Beiträge
    2.545
    Zitat Zitat von minifahrer a.D. Beitrag anzeigen
    Zoll sollte ca. 2 % sein. Einfuhrumsatzsteuer (=Mehrwertsteuer) ist 19 %.

    Der Wert richtet sich nach Waren + Versandkosten (also + Zoll und dann + Steuer) dazu kommt der Versand in D. Rechnen müßt Ihr selber.

    Edit: Diesmal war ich zu langsam. ;)
    Der Zollsatz liegt mind. bei 15%. (Ursprungsland bzw. Location China= scheint ein Streckenhändler zu sein)

    GBP Preis
    +Transport (GBP 20 pro Stück)
    Summe 1
    + Zoll Umrechnungskurs GBP in Euro liegt immer anders als der Tageswert.
    Summe 2 * Zollumrechnungskurs =€
    + EUST 19 %
    = ZAHLEN


    Dann noch die Sensation: Rückgaberecht innerhalb von 7 Tagen. 1 Jahr Garantie entspricht nicht der EU-Regelung.

    Lieber ein paar Bier weniger und was Überprüfbares.:D
    Geändert von Alpenflitzer (05.12.2009 um 20:58 Uhr)
    Gruß aus luftiger Höh´ MINI 1.3 SPI Bj.1993 53 PS

  10. #60
    Hat schon mal jemand geschat, gefragt was es kostet einen ordentlichen zu bauen. Bei einer grösseren Menge vielleicht interessant.

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •