Seite 5 von 14 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 138

Thema: Neue seriennahe Gruppe 1

  1. #41

    Resonanz

    Ich freue mich, dass hier so viel geschrieben und gefragt wird!
    Wir werden natürlich versuchen, für Euch mehr Licht ins Dunkel zu bringen.

    Thema "Sicherheitskleidung":
    Grundsätzlich sollte der Fahrer entsprechend eingekleidet sein.
    Vorgeschrieben ist ein Fahreranzug nach aktueller Norm,
    gibt es z.B. Sandtler schon für 299 EUR.

    Helme gibt es vom gleichen Händler z.B. mit der Snell05 Norm ab 239 EUR,
    zur Zeit sogar noch abzüglich "Kampf der Zwerge - Rabatt" (-75 EUR)

    Feuerfeste Unterwäsche, Schuhe und Handschuhe sind ebenfalls Pflicht.

    Thema "Fahrerlizenz":
    In den letzten Jahren konnten Fahrer mit einer Tageslizenz an den Start gehen.
    Diese wurde bei der Veranstaltung selbst "gelöst" und kostete jedes mal rund 21 EUR.
    Seit 2009 gibt es eine neue Regelung. Der DMSB bietet eine neue
    "nationale DMSB Lizenz" an, Kostenpunkt nur 20 EUR für das gesamte Jahr
    Einfach online das Antragsformular downloaden, Passbild dazu, Vorabüberweisung und das wars...

    Gruß,
    Marco

  2. #42

    Flankenschutz

    @ Minicorner / Marco:

    der Passus mit den doppelten Türstreben ist mir geläufig, jedoch habe ich beim DMSB bisher nur gelesen, dass die doppelten Streben nur für Käfige nach Eigenbaurichtlinien nötig sind. Der Rollcenterkäfig (nehme an, Marco du hast einen von Rollcenter drin, oder?) ist doch vom RAC homologiert und fällt damit unter die Gruppe: von der FIA oder einem ASN homolgierte Käfige. Hab ich was übersehen??

    Für eine kurze Info wäre ich euch dankbar, da die doppelten Türstreben fürn Slalomsport auch kommen sollen und für einen optionalen Gaststart bräuchte ich sie ja dann eh.

    @ Marco: gibt es von Rollcenter passende Streben? Ist der Käfig dafür schon vorbereitet - passende Flansche? Oder hast du universelle Streben mit Klammern verwendet? Wie führst du die Streben an den Hauptbügel - ein Loch in die hinteren Taschen gesägt? Die restlichen Fragen kommen dann am Samstag;-)

    Danke und Gruß
    Philipp
    Philipp Drießen

    The footprints of your tyres are all that separate you from St. Peter!!

    www.dmra.de - Dresden Mini Racing Association

  3. Mich wuerde das ja reizen als Gaststarter.
    Aber deswegen einen teurer 100kg-Kaefig in den Mini zu schweissen
    (sprich die Karosse zu versauen), mir eine 300€ Anzug holen mit
    noch mal 200€ kostenden Pipapo (Jungs, meine Moped-Kombi hat nur 200€
    gekostet mit Protektoren fuer wirklich alles) und noch mal einen Helm
    (Unverstaendnis das der vom Moped man nicht benutzen darf)...Noe.
    Da kann die Lizens 5x so teuer sein, man wuerde es im Preis garnicht merken.
    Tut mir leid, aber dann lieber mal ein Trackday.

  4. #44
    Morgen!

    @Phil: Auch gekaufte und homologierte Käfige gelten als Eigenbauten, solange sie nicht von einem zertifizierten Betrieb eingebaut (oder zumindest abgenommen?) wurden.

    @1252: Von nichts kommt nichts, so ist das eben. Rundstreckenrennsport hat auch mit Track-Day und Motorrad-Fahren nicht viel zu tun.
    Kleine Korrekturen: Käfig wiegt ca. 25 kg und wird geschraubt. Helme müssen neuerdings feuerfest gepolstert sein, braucht man auch nicht zu diskutieren, weil es einfach so ist.

    Wie Faxe schon gesagt hat: Was man braucht, ist Wille und das nötige Kleingeld, wobei man, das haben Johannes und ich und andere vor uns auch bewiesen, mit einem Überschuss des ersten einen Mangel des zweiten ausgleichen kann. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg und wo keine ist eben nicht. Niemand wird gezwungen.

    Gruß,
    Marc

  5. #45
    Zitat Zitat von phil82 Beitrag anzeigen
    @ Marco: gibt es von Rollcenter passende Streben? Ist der Käfig dafür schon vorbereitet - passende Flansche? Oder hast du universelle Streben mit Klammern verwendet? Wie führst du die Streben an den Hauptbügel - ein Loch in die hinteren Taschen gesägt? Die restlichen Fragen kommen dann am Samstag;-)

    Danke und Gruß
    Philipp
    Hallo Philipp,

    Thema "Eigenbau" hat Marc ja schon beantwortet.
    Die zusätzlichen Streben habe ich selber angefertigt. Ist relativ einfach:
    Am Käfig ist nichts vorbereitet! Und "Klemmen" benutze ich auch nicht.
    Rohr besorgen (vorgeschriebenen Durchmesser und Materialstärke beachten).
    Die passenden "Fittinge" gibt es z.B. bei ISA-Racing und kosten nicht die Welt.
    Endstücke an das Rohr und Halterungen an den Käfig schweißen.
    Die Strebe wird dann mit entsprechenden Schrauben befestigt.
    Ich habe in die Türtaschen je ein Loch (Durchmesser ca. 60mm) gebohrt.
    Kannst Du Dir dann am Samstag genauer ansehen!:D

    Gruß,
    Marco
    Geändert von JEMI (01.04.2009 um 10:34 Uhr)

  6. #46
    Zitat Zitat von n00ty Beitrag anzeigen
    Ich als Student finde die neue Einteilung durchaus ansprechend, da ich mir gut vorstellen kann (finanziell) so einen "Renner" für die Gruppe 1 aufzubauen....vllt sieht man mich in ein bis zwei Jahren ja mit am Start ;) wer weiß ;)
    Wird Zeit für ne nutzlose Studentenklasse :D

  7. #47
    Zitat Zitat von Marc_NRW Beitrag anzeigen
    Wird Zeit für ne nutzlose Studentenklasse :D
    Da manche Veranstaltungen schon recht früh beginnen,

    sollte dann die Startzeit für Euch "angepasst" werden...
















    ...sooooo gegen Mittag, Ihr Studenten schlaft ja gerne mal aus:p:D

    Gruß,
    Marco

  8. #48
    Auch gekaufte und homologierte Käfige gelten als Eigenbauten, solange sie nicht von einem zertifizierten Betrieb eingebaut (oder zumindest abgenommen?) wurden.
    @Marc: kannst du mir bitte die Quelle für diese Information nennen. Ich hab noch nicht das 2009er DMSB Handbuch, aber im 2008er finde ich bei den Käfigen nichts zu dem was du schreibst. (Edit Beginn) Was heißt abgenommen? Gilt eine TÜV Eintragung als Abnahme durch einen Zertifizierten Betrieb? (Edit Ende)

    Im Gegenteil, da steht ganz klar, dass gekaufte Käfige mit Gutachten von einem ASN nicht modifiziert werden dürfen - d.h. keine zusätzlichen Streben einschweißen. Ferner steht dort, dass das Gutachten dann bei den Veranstaltungen dem TK vorgelegt werden muss.

    Wäre toll, wenn ihr mir kurz die Quellen nennen könntet.

    Ein Bekannter von mir, der mit seinem Mini im KW Bergcup startet hat mir bestätigt, dass an den Käfigen mit Gutachten nichts geändert werden dann und muss. Die Info kam von deren TKs...

    Gruß und gut Nacht!
    Phil
    Philipp Drießen

    The footprints of your tyres are all that separate you from St. Peter!!

    www.dmra.de - Dresden Mini Racing Association

  9. #49
    So steht es (wenn ich mich recht erinnere) auch im FIA Reglement, daß ein homologierter Käfig nicht verändert werden darf. Zu jedem homologierten Käfig gibt es ein Gutachten mit Skizze. Bei Abweichung des Käfigs zum Gutachten kann die Rennleitung den Wagen aus dem Rennen nehmen oder die Kommissare geben dem Fahrzeug kein grünes Licht zum Start.

    mfg, Petar

  10. #50
    Gast Guest
    Wer ist denn TK für die BCT?
    Vielleicht sollte man grade beim Aufbau eines Renners eng mit diesen Leuten zusammenarbeiten, sprich mit Bilder-/Zeichnungsaustausch erläutern was man vor hat und ob das so regelkonform ist, was man da macht...ich denke grade in der Gruppe 1 können solche "Schönheitsfehler" dann sehr teuer werden, was die Gruppe 1 im Einzelfall wieder unattraktiv macht.

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. Neue Karosserie
    By Innocenti in forum Karosserie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 17:24
  2. hmm
    By J&A in forum Testforum
    Antworten: 60285
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 23:16
  3. neue Karosserie
    By Tom in forum Karosserie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.12.2005, 01:10
  4. Zwei neue Neue :D
    By campino89 in forum Mini Discussion
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 21:28
  5. neue Batterie = neue sicherungen?
    By Nobbi in forum Elektrik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.12.2002, 11:06

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •