Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Erhöung der Kompression

  1. #1

    Cool

    Hallo,
    ich möcht bei meinem 1000er die Kompression hochschrauben. Dazu möchte ich den Zylinderkopf abfräsen. Jetzt weiss ich aber nicht wieviel.Kann mir da jemand weiterhelfen.

  2. #2

    Cool

    Diese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, hängt davon ab wieviel Kompression Du jetzt hast und wieviel Du nachher haben möchtest.

    Du kannst die Kompression anhand Hubraum, Kolbenvolumen, Brennraumvolumen berechnen. Wenn Du nun weißt, welche Kompression Du haben möchtest, kannst Du rückwärts das Brennraumvolumen berechnen. Dann den Brennraum auslitern, also genau soviel Flüssigkeit reintropfen (Pipette) wie der Brennraum nachher haben soll. Dann den Abstand zwischen jetziger Dichtfläche und Wasseroberfläche messen - soviel muß runter

    Zum Berechnen der Kompression kannst Du folgendes Programm verwenden:
    http://www.fht-esslingen.de/~miheit0...ompression.zip

    HTH
    Michael

  3. #3

    Lightbulb

    Hallo,
    das mit dem auslitern ist eine Idee.
    Der link ist falsch. Ich hab versucht anderswo auf dem Server etwas zu finden, ging aber nicht.
    Trotzdem Dankeschön für die hilfe
    und n' schönen gruss
    Florian

    [Dieser Beitrag wurde von Panther4fun am 29. Mai 2001 editiert.]

  4. #4
    Dabei seit
    02 2001
    Ort
    Seck / Westerwald
    Beiträge
    1.121

    Cool

    grob gesagt als faustregel 1 mm ab = 1 punkt hoch in der kompression - aber frage? warum willst du die kompression erhöhen - was hast du zur zeit für eine ?

  5. #5

    Smile

    Ich denke grob gepeilt sollten 10 Bar da sein. Ich bin ein Mini am aufbauen.Da ich sowiso alles auseinandernehmen muss, weil Hauptlager Getriebe Kupplung etc. gemacht werden muss liegt es recht nah für eine spätere Leistungssteigerung alles vorzubereiten. Durch die Kompression hoffe ich das der Motor agieler wird. Weiter werde ich die Ansaugkanäle etwas glätten und vielleicht eine heisse Nocke einsetzen.
    Ahh wo ich grade dabei bin. Ich bräuchte ein Inno Differential mit Gegenrad und bin für den Fall nächstes Wochenende in Österreich auf dem IMM.

    [Dieser Beitrag wurde von Panther4fun am 30. Mai 2001 editiert.]

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •