Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Montage-Trick längere Radbolzen hinten f. breite Alutrommeln?

  1. Montage-Trick längere Radbolzen hinten f. breite Alutrommeln?

    Hallo,

    ich möchte wegen der Umrüstung auf vordere Scheibenbremse sowie 4,5x10 Lp883 hinten die breiten Trommeln montieren. Erste Inaugenscheinnahme offenbart, dass ich wohl die dafür nötigen langen Radbolzen nicht in die Naben bekomme da die Bremsankerplatte im Weg steht. Gibt's da einen Trick der mir die weitere Demontage erspart?

    Schönes Wochenende wünscht

    Jan

  2. #2
    ... nein, die Nabe muss ab! Zur Beachtung: Nabenmutter links/rechts gegengesätzliche Drehrichtung.
    Common sense is the rarest thing in the Universe

  3. 'Nicht ganz'

    Einen Weg gibt es schon :
    --Loch in die Ankerplatte bohren und durch diese den neuen, langen Bolzen zuführen und eintreiben oder einziehen.
    --Nabe jeweils dann fluchtig vor das Bohrloch weiter drehen.
    --Nach erfolgtem Wechsel Gummistopfen zum Verschließen des Lochs, fertig.

    Daher erst den Gummistopfen passend besorgen, dann das Bohrloch setzen.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

  4. #4
    Theorie ist gut

    Abgesehen vom Bohrloch bewerkstelligen, macht das bestimmt viel Spass beim Abdrücken/ Reintreiben der Bolzen (ohne Spezialwerkzeug).
    Geändert von phokos (17.02.2018 um 09:22 Uhr)

  5. #5
    Die Nabe ist doch schnell ab und wieder drauf .Gruß Jürgen

  6. #6
    Und dann war da noch der Vorschlag, eine Zylinderkopfdichtung ohne Öffnen der Motorhaube zu wechseln.

    Das geht bestimmt auch. Man benötigt hinterher nur einige passende Gummistopfen für die Haube, da man die Stoßstangen vom Ventiltrieb durch die eigens gebohrten Löcher entfernen musste.
    rules are for the interpretation of wise men and the obedience of fools

  7. #7
    Zitat Zitat von KSM Beitrag anzeigen
    Und dann war da noch der Vorschlag, eine Zylinderkopfdichtung ohne Öffnen der Motorhaube zu wechseln.

    Das geht bestimmt auch. Man benötigt hinterher nur einige passende Gummistopfen für die Haube, da man die Stoßstangen vom Ventiltrieb durch die eigens gebohrten Löcher entfernen musste.
    Bissel mehr Ernst, bitte!!!!

    P.S.:

    Du meinst 8 von denen?

    31850182jf.jpg
    Geändert von phokos (17.02.2018 um 11:07 Uhr)

  8. #8
    Meine Frage (wirklich ernst gemeint) ist, wieso schraubt man nicht einfach die Nabe ab?

  9. Zitat Zitat von miniforfun Beitrag anzeigen
    Meine Frage (wirklich ernst gemeint) ist, wieso schraubt man nicht einfach die Nabe ab?
    Viel zu einfach.
    Ich würde auch die Räder dranlassen, dann kann man den Bolzen gleich mithilfe der Radmutter durchziehen.

  10. #10
    Zitat Zitat von miniforfun Beitrag anzeigen
    Meine Frage (wirklich ernst gemeint) ist, wieso schraubt man nicht einfach die Nabe ab?
    Der Fragensteller hätte seine Frage bestimmt nicht gestellt, hätte er eine passende Nuss gehabt um die Nebenmutter zu entfernen.
    Du darfst nicht immer von dir ausgehen. Nicht jeder hat immer das passende Werkzeug zur Hand, menno.

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. längere Radbolzen
    By MINI1995 in forum Fahrwerk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 19:51
  2. Längere Radbolzen bei 8mm Distanzscheibe?
    By cooper-ac in forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 14:16
  3. längere Radbolzen
    By cypresshiller in forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 13:26
  4. längere Radbolzen????
    By Mini Power in forum Teile gesucht
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 22:58
  5. Längere Radbolzen
    By ulli in forum Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.11.2002, 10:09

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •