Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Verkaufe „Rennmini“

  1. #1

    Verkaufe „Rennmini“

    1970 British Leyland Mini 850 Mk II umbau auf 1293ccm
    Mini ist umgebaut für Rennstrecke.

    Der Kleine wurde 2010 komplett restauriert (Mehr Bilder auf Anfrage)
    Leider steht der Mini aus Zeitmangel seit 2014 aufgrund eines Motorschadens (Einstellschraube Kipphebelwelle hat sich gelöst => Ventil gegen Kolben) still!
    Alle Umbauten sind im Fahrzeugschein eingetragen!

    Ein kleiner Auszug aus den verbauten Bauteilen:

    Fahrwerk und Bremse:
    Sturz/Spur Kit KAD, Zugstrebe einstellbar/verstärkt, Querlenker einstellbar, Hilo vorne und hinten, Weller Felgen 6x10, Gaz Dämpfer einstellbar vorne und hinten für tiefergelegte Fahrzeuge, Mini Sport 4 Kolben Bremszangen mit geschlitzter, gelochter und innenbelüfteter Scheibe, Breite Bremstrommel hinten, Umbau auf Bremskraftverstärker (Straßenzulassung)

    Motor und Getriebe:
    1275A+ auf 1293ccm gebohrt 114 PS laut Prüfstand 2010, Omega Kolben mit Mulde 9ccm, BP 14 Zylinderkopf Mini Mania (Andreas Hohls), 45 DCOE Weber Doppelvergaser, Kent 296 Scatter Pattern Nockenwelle, Competition Ventilfedern, Duplex Steuerkette, Hochhubkipphebelwelle, Ölkühler mit Thermostat, Differentialsperre mit Reibscheiben und 4,6er Endübersetzung, Geradverzahnte Zwischenräder Jack Knight, Leichte Schwungscheibe, Kupplung Mitnehmerscheibe Sport, Competition Wasserkühler, Mainiflow Facherkrümmer LCB, Mainiflow 2" Auspuffanlage

    Karosserie und Innerraum:
    Linkslenker mit stark umgebauten Inneraum, nach hinten versetzte Sitze Sparco EVO 2 Stk., Sandtler 6 Punktgurt 2 Stk., Sandtler Instrumente weiß auf Aluminium Armaturenbrett, Wiechers Aluminium Käfig poliert, geschraubt (Kreuz, H-Strebe, Flankenschutz,) Schaltung nach innen versetzt mit KAD Schaltwegverkürzung

    Zustand:
    Das Auto wurde mit dem Motorschaden in der Garage abgestellt und ist aus Zeitmangel bis dato nicht bewegt worden. Durch die lange Standzeit sind die Reifen nicht mehr zu gebrauchen und die Homologationen der Sitze und Gurte ist abgelaufen. Das Auto wurde ohne defekte (Motor ausgenommen) eingelagert. Auto wurde bei der Restauration komplett geschweißt, abgedichtet, Grundiert und neu Lackiert. Lediglich am linken Kotflügel und Dreiecksblech) ein kleiner Blechschaden. Umgebaut auf Flipfront (Stahl, geben ich noch zusätzliche GFK Front dazu) mit einzeln abnehmbarer Motorhaube. Die angefügten Bilder sind während oder kurz nach der Restauration gemacht worden. Bitte den zur Kenntnis nehmen das vorne links ein Blechschaden ist.

    Standort: Österreich Salzburg

    Preisvorstellungen: 7.200 Euro

    Bei Interesse bitte PM

    Der Verkauf von Teilen kommt nicht in Frage. Anfragen diesbezüglich bleiben unbeantwortet.


    Bilder:
    01.JPG
    02.JPG
    04.JPG
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 03.JPG (163,0 KB, 84x aufgerufen)

  2. #2
    Geändert von lachgas (15.05.2019 um 22:18 Uhr)

  3. #3
    Der Mini ist verkauft.

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. Rennmini für die BCT zu verkaufen
    By Minispeed in forum Mini verkaufen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 20:47
  2. Rennmini
    By Tobsen in forum Mini Discussion
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 19:33
  3. Rennmini
    By Freddy 69 in forum Mini @ ebay
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2004, 22:06
  4. was ist das für ein teil?? rennmini...
    By Asphalt in forum Mini Discussion
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.12.2003, 20:20
  5. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 18.07.2003, 18:13

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •