Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Batterie lt sich ber Ladegert nur auf 50% laden

  1. Batterie lt sich ber Ladegert nur auf 50% laden

    Hallo,

    nun, es geht zwar nicht um einen MINI, aber das Problem sollte unabhngig sein. Englischer Schttler...

    Ich habe eine recht neue BANNER Batterie mit vier! Polen, je zwei Plus und Minus. Batterie ist etwa ein Jahr alt,
    das Auto hat eine Wegfahrsperre, die ewig "zieht". Also alles hnlich einem SPI.

    Nachdem ich Mitte November zuletzt gefahren bin dachte ich mir Ausbauen und ans Ladegert wre nicht schlecht.

    Beim Anschliessen ans Ladegert wurde 25% Ladung angezeigt. Ladegert ist eines der Topgerte von LOUIS, jetzt
    nach zwei Tagen "hngt" das Gert bei unverndert 50%.

    Das "www" gibt dazu nicht viel (sinnvolles) her, aber ich erinnere mich das dies fr einen Fehler der Battierie spricht.
    Masseschluss zwischen den mittleren Kammern.

    Aber Erinnerung ist so eine Sache und Glauben auch was spezielles.

    Jetzt hoffe ich hier auf das "Wissen".

    Vielen Dank und Gru aus Mainz

    Ren

  2. Welche Spannung hat die Batterie eine Stunde nach abtrennen des Ladegertes?
    Auch aus Hackepeter wird Kacke spter!
    Das Grauen Teil1 u. Teil2
    Restauration 99er MPi St. Pauili Edition
    Restauration 94er SPi 35th Der Schrecken des Elektrikers

  3. Oh, es sieht nach Entspannung aus...

    Aufgrund des Vorschlags wollte ich an die Garage mein Multimeter holen. Und was sehe ich am Ladegert: 75% nach drei Tagen...

    Vielleicht wird das doch noch was und ich war nur etwas ungeduldig. Wie gewohnt: update folgt.

    Gru aus Mainz

    Ren

  4. #4
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37 14.410' W 115 48.700
    Beitrge
    7.769
    Mal 'ne andere Frage...kann das Louis-Ladegert berhaupt mit Auto-Batterien?
    Nicht, dass es nur fr Moppedbatterien konzipiert ist. Sprich es kann nur geringe Ladestrme und bentigt dann entsprechend eeeeewig.
    Das CTEK 7.0 hat z.B. 7A Ladestrom. Das CTEK 0.8 dagegen nur 0,8A - das dauert dann halt...

    LiFePo-Ladegerte schliee ich mal aus...
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  5. #5
    Zitat Zitat von Harleyherbert Beitrag anzeigen
    ...ich war nur etwas ungeduldig
    Gru aus Mainz
    Ren
    Ich lade sowohl Moppedbatterie (19Ah) als auch Mini-Batterie (54 Ah) mit dem Ladegert von BMW (mit Frischhalte-Funktion) mit Output von 1A.

    Mir scheinen aber 3 Tage (und Nchte ) fr nur 75% definitiv zu lange; nicht das die Batterie internen Kurzschluss hat bzw. bereits tief(st) entladen ist...

    Aber - nur Geduld; Ladestrom kann nicht zu niedrig sein (es dauert nur entsprechend lnger - dafr ist der Ladevorgang schonender; laden mit z.B. 7 A ist schon stressiger fr die Batterie.
    Viele Gre

    Paul

    Mini ... what else?

  6. Mit den richtigen Ladegerten kann man auch schneller laden - in Meiner Praxis bis 100A aber elektronisch geregelt. Fr eine vollstndig entladene Batterie bedeutet das etwa 2,5h bis die Ladestromstrke unter 1A sinkt = voll.

    Alle angebotenen Ladegerte die weniger als 3A liefern sind Batterieerhaltungsgerte. Aus meiner Sicht sollt ein "Ladegert", das seinen Namen auch verdient eine Sinusleistung von 15A bei konstanter Spannung von 14,2 V halten knnen. Alles andere ist Kinderkram.

    Gre!
    Stefan
    Auch aus Hackepeter wird Kacke spter!
    Das Grauen Teil1 u. Teil2
    Restauration 99er MPi St. Pauili Edition
    Restauration 94er SPi 35th Der Schrecken des Elektrikers

  7. #7
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37 14.410' W 115 48.700
    Beitrge
    7.769
    laden mit z.B. 7 A ist schon stressiger fr die Batterie.
    Eine normale Lima fr'n Mini bringt bis zu 65A. Wie ist da dann erst der Strepegel?

    Ich wollte vorhin nur nachhaken, ob es ein reines (mig taugliches) Moppedladegert ist - was beim Louis durchaus in Betracht kme.
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  8. #8
    Welchen Strom (in Ampere) eine Batterie berhaupt aufnimmt, hngt auch vom Ladezustand ab. Je voller sie wird und umso hher muss ja auch die Ladespannung sein, damit sie berhaupt etwas aufnimmt, der Strom geht dann immer weiter in die Knie, bis die Endladespannung (vom Ladegert vorgegeben) erreicht ist.
    Eine Batterie lebt auch davon, dass mal ein anstndiger Strom gezogen und wieder geladen wird.

    Gru. Martin.
    Jung sein ist doch keine Frage des Alters!

  9. Nun, das Ladegert ist eines der besseren und kann Auto und Mopped.

    Nachdem die Batterie bzw. die Ladeanzeige dann sich doch auf 75% hochgehangelt hatte ging die Anzeige dann relativ schnell auf 100% mit dann Anzeige "Pflege" und "Erhaltung" (zwei unterschiedliche Ladeprogramme).

    Das habe ich dann so etwa einen Tag gelassen und gestern abend die Batterie abgeklemmt. Heute morgen (etwa 14Std. spter) habe ich die
    Batteriespannung gemessen, 12,8V. Das scheint mir doch ein recht starker Abfall in so kurzer Zeit.

    Gru aus Mainz

    Ren

  10. #10
    Zitat Zitat von Harleyherbert Beitrag anzeigen
    Das habe ich dann so etwa einen Tag gelassen und gestern abend die Batterie abgeklemmt. Heute morgen (etwa 14Std. spter) habe ich die
    Batteriespannung gemessen, 12,8V. Das scheint mir doch ein recht starker Abfall in so kurzer Zeit.
    Hallo Ren,

    ein Spannungsabfall der Batterie auf 12,8 V nach 14 Stunden ist vollkommen normal! Auf diesen Wert ist sie sogar innerhalb der ersten Stunde nach Abklemmen vom Ladegert gefallen...

    Also alles i.O.

    Gru, Diddi

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gste)

hnliche Themen

  1. Batterie laden
    By stainless in forum Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.10.2010, 09:15
  2. Solarpanel zum Batterie laden ?
    By Mr.Dean in forum Elektrik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 10:39
  3. Geeignetes Batterie-Ladegert
    By Nomade in forum Elektrik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 19:19
  4. Batterie Ladegert / Frischhaltegert
    By berti in forum Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 18:53
  5. Batterie-Ladegert
    By Shorty in forum Elektrik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.12.2002, 21:16

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhnge posten
  • Du darfst nicht deine Beitrge editieren
  •