Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 62

Thema: Zeitraffer Broadspeed GT Restoration/Transformation

  1. #51
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    Hessen/Weiterstadt
    Beiträge
    228
    Zitat Zitat von biz Beitrag anzeigen
    Sehr beeindruckend. Eine Frage, wie machst Du die Nummernschildbeleuchtung?
    Hi Michael,
    die Nummernschildbeleuchtung kann theoretisch in die Vertiefung des Nummernschildausschnittes eingelassen werden. Da ich aber die Riley Stoßstange verwende und dort auch die Löcher für die Nummernschildbeleuchtung drin sind, werde ich diese auch nutzen. Damit sitzt die Beleuchtung auf der Stoßstange.

    so long
    der Doc

  2. einfach nur geil! höchsten Respekt!
    Racing is Life!
    anything that happens before or after is just waiting

    http://www.dmra.de
    http://www.beanfamily.de

  3. #53
    Zitat Zitat von Dr.Mabo Beitrag anzeigen
    Hi Michael,
    die Nummernschildbeleuchtung kann theoretisch in die Vertiefung des Nummernschildausschnittes eingelassen werden. Da ich aber die Riley Stoßstange verwende und dort auch die Löcher für die Nummernschildbeleuchtung drin sind, werde ich diese auch nutzen. Damit sitzt die Beleuchtung auf der Stoßstange.

    so long
    der Doc
    Passt doch da schön schön rein Doc?
    P.S.: Ich werde in Zukunft in diesem deinem Thread statt "chapeau" nur noch ein "C" tippern Doc!! Sonst wird dieser thread wohl ausarten, ob deiner Künste!!!!

  4. #54
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    Hessen/Weiterstadt
    Beiträge
    228
    Zitat Zitat von phokos Beitrag anzeigen
    Passt doch da schön schön rein Doc?
    Integriert ist mir zu modern. Ich mag die aufgesetzten Lucas Chrom-Lämpchen lieber. Ist für mich zeitgenössischer

    Bin dann mal gespannt auf Deine Buchstabenkonstellationen

  5. Bin völlig fasziniert - sieht jetzt schon so geil aus!

    Welche Scheiben sollen denn hintenrum rein?


    btw. Wie wird denn so was versichert? Und wenn da jemand reinknallt, muss das Auto dann nach England zum Coachbuilder?
    Geändert von austin mini (23.05.2020 um 11:28 Uhr)

  6. #56
    Zitat Zitat von Dr.Mabo Beitrag anzeigen
    Obwohl das Resultat in Blech ist, erfolgt ein großteil der Arbeit mit Holz, um Formen und Schablonen zu bauen.
    Da ich in meinem früheren Leben mal Modellbauer war würden mich ein paar Bilder der Klopfmodelle schon auch sehr interessieren.

    MfG
    Markus

  7. #57
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    Hessen/Weiterstadt
    Beiträge
    228
    Zitat Zitat von austin mini Beitrag anzeigen
    Welche Scheiben sollen denn hintenrum rein?
    Bezüglich der Scheiben ist der Autoglaser mein neuer Freund.


    Zitat Zitat von austin mini Beitrag anzeigen
    Wie wird denn so was versichert? Und wenn da jemand reinknallt, muss das Auto dann nach England zum Coachbuilder?
    Diese Frage kann eigentlich nur in einem deutschen Kopf entstehen In Deutschland muss ja immer alles ordnungsgemäß versichert sein Spaß bei Seite, darüber mache ich mir Gedanken, wenn es soweit ist.
    Die Frage mit dem "reinknallen und dann nach England" verstehe ich nicht. Ich baue das Auto, wenn's kaput geht baue ich es auch wieder auf, oder eben nicht. Warum Coachbuilder in England?

    so long
    der Doc

  8. #58
    Zitat Zitat von Dr.Mabo Beitrag anzeigen
    Warum Coachbuilder in England?
    Na damit er was lernt!

  9. #59
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    Hessen/Weiterstadt
    Beiträge
    228
    Zitat Zitat von schelle63 Beitrag anzeigen
    Da ich in meinem früheren Leben mal Modellbauer war würden mich ein paar Bilder der Klopfmodelle schon auch sehr interessieren.

    MfG
    Markus
    Hi Markus,
    Klopfmodelle habe ich hierfür garnicht. Die erwähnten Formen und Schablonen sind quasi nur Lehren. Das Umformen der Bleche erfolgt am Holzstumpf, am Sandsack und am English Wheel. Dann halte ich das Blech an die Schablone und schaue ob es passt. Wenn nicht wird weiter gedengelt.
    Klopfformen wäre zwar auch eine Möglichkeit, aber dann müssten die Formen aus sehr stabilem Vollmaterial sein. Und dafür hab ich weder Platz noch lohnt sich der Aufwand. Außerdem sind die dann auch sauschwer. Bei Schablonen muss nur die Form stimmen. Das Material ist egal. Kann Pappe, Blech, Holz oder Stahlrohr sein. Bei meinen Schablonen erhält die ausgemusterte Deckenvertäfelung der kürzlich renovierten Küche gerade ein second Life Von daher sogar richtig nachhaltig

    Schablonenbilder kommen aber noch.

    so long
    der Doc

  10. Zitat Zitat von Dr.Mabo Beitrag anzeigen
    Diese Frage kann eigentlich nur in einem deutschen Kopf entstehen In Deutschland muss ja immer alles ordnungsgemäß versichert sein Spaß bei Seite, darüber mache ich mir Gedanken, wenn es soweit ist.
    Die Frage mit dem "reinknallen und dann nach England" verstehe ich nicht. Ich baue das Auto, wenn's kaput geht baue ich es auch wieder auf, oder eben nicht. Warum Coachbuilder in England?

    so long
    der Doc
    Kannste mir nicht erzählen, dass egal ist, welcher Wert entsteht.

    War eigentlich mehr als Kompliment gedacht.

    Irgendwie muss ja ein Schaden beziffert werden können. So weit ich weiß sitzen in England immer noch die besten Karrosseriebauer.


    Wer das Auto im Falle wieder aufbaut ist schon klar.

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. Zeitraffer / Timelapse - Mini Zerlegung
    By Greeny in forum Mini Discussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 22:45
  2. Broadspeed Comeback...? MINI Coupé...
    By Asphalt in forum Off Topic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 22:52
  3. Broadspeed......
    By austin mini in forum Mini Discussion
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 16:28
  4. Broadspeed Dach
    By The Saint in forum Karosserie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 22:47
  5. broadspeed-mini
    By Minifahrer in forum Racing Minis (British Car Trophy und mehr...)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 20:28

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •