Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Mini springt nicht an.

  1. Question

    Kurz und bündig,er springt einfach nicht an!!!
    Wir haben die Benzinpumpe kontrolliert,Anlasser und die Zündkerzen.(mein Onkel und meine wenigkeit)Abgesoffen ist er auch net ,da er nicht stinkt.Starthilfe Quasi Literweise reingefeuert,nichts.Der ruckt nicht mal kurz ,nichts.Mit Choke,ohne alles probiert.Wir sind mit unserem Latein am Ende.
    Was könnte nu das schon wieder seien?????
    Was mir noch aufgefallen ist:An der Zündspule hängt ein Schwarz/weisses Kabel rum.Da ist aber kein schwarze Stecker mehr drauf.Hab es mal an die Zündspule dran gemacht,aber auch nichts.Sieht so aus als müsste ich zum Roverhändler.Wir wissen nicht was es ist.
    Vielleicht habt ihr noch eine IDEE.
    mfg
    Andre

  2. Cool

    Das SW/WS Kabel ist die Leitung zum Unterbrecherkontakt. Gehört auf die -Klemme der Zündspule. Danach solltest Du kontrollieren ob überhaupt ein Zündfunke entsteht.



    ------------------
    Gruß
    Michael Hagedorn

    www.minimotorsport.de

  3. Question

    Woran erkenn ich denn unterbrecherkontakt???
    Übrigends hat es auch ohne das Kabel Zündfunken gegeben.
    mfg
    Andre

  4. Cool

    Dann hat da schon jemand rumgefummelt. Es gibt nur dieses eine Kabel zum Unterbrecherkontakt. Es geht zusammen mit der Plusleitung (hell orange) und der Startanhebung (weiß/gelb) in den Kabelbaum. In der Nähe des Verteiler kommt dann das SW/WS Kabel wieder heraus und geht über eine Steckverbindung in den Verteiler. Hast Du a) einen Zündfunken am Zündkabel das zum Verteiler geht ? b) auf den einzelnen Kabel zu den Zündkerzen ?



    ------------------
    Gruß
    Michael Hagedorn

    www.minimotorsport.de

  5. Cool

    Hallo nochmals.
    Also ich habe mir das jetzt noch mal angeschaut.Wo das schwarz/weisse Kabel rauskommt,geht ein rosa/weisses Kabel und ein grün/weisses Kabel an das Ding(es hängt direkt vor dem Ventildeckel,dort habe ich auch den Drehzahlmesser angeschlossen) Ich hab echt keine Ahnung davon!!! Und an diesem Ding hängt besagtes schwarz/weisses Kabel daneben und es ist ein Kontakt frei.Hab es auch schon dran gemacht und probiert ob er anspringt.Fehlanzeige.Was mach ich falsch oder wo liegt das Problem?????
    ein schönes WE
    Andre

  6. Cool

    Schreib doch mal das Baujahr, dann schick ich die nen Schaltplan.



    ------------------
    Gruß
    Michael Hagedorn

    www.minimotorsport.de

  7. Cool

    Das ist ein 89er.
    Andre

  8. Cool

    OK Schaltplan kommt.

    ------------------
    Gruß
    Michael Hagedorn

    www.minimotorsport.de

  9. Cool

    Yieppy,er läuft wieder :-)
    Heute kam von meinem Onkel ein Kollege.
    Es war anscheinend der Kondensator der Zündspule.Das Komische ist ja,dass die Zünspule gar kein Originalteil war.Wir haben jetzt eine gebrauchte Zündspule eingebaut.Von Unipart.
    So nochmals vielen Dank an dich Michael.Denke mal das ich den Schaltplan bestimmt irgendwann mal brauch ;-)
    Wie gesagt: Dankeschön
    mfg
    Andre

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. John Cooper über den neuen Mini
    Von Mc57 im Forum Mini Discussion
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 13:56
  2. Der neue 'Mini'
    Von Mc57 im Forum Mini Discussion
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.07.2004, 21:20
  3. Mini springt ebenfalls nicht an :-(
    Von Nane im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2002, 00:32
  4. Mini springt nicht an :(
    Von Meckel im Forum Elektrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2002, 15:02
  5. Mini kaufen
    Von DanielF im Forum Mini Discussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.10.2001, 21:32

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •