Posts by hannes62

    tschuldigen nochmal für diese meldung....bei mir ist halt so das mein gehör nicht immer ganz mitspielt...und war dann manchmal überrascht wo man man sich hinfokusiert.....

    quelenkerlager oben tät mir noch einfallen....wenn sich sonst nix findet....

    viel glück/spass noch bei der suche und schönen abend....

    eine frage an die spezialisten: wie kann man einen verteiler (45 ) für einen 1100er motor in einer kiste mit vielen verteiler kollegen identifizieren ?

    nr ? fliehkraftgewichte ?

    für zielführende hinweise dankbar....

    bau mal den unteren kupplungszylinder ab....dann weist schon mal eine richtung was bei der kupplung nicht hinhaut.....

    wenn der motor läüft wärs natürlich auch nicht schlecht....aber würd ich schon neues öl geben und ohne zündkabel starten bis öldruck da ist....dann erst konkrete startversuche...

    ist vielleicht auch ein plan....

    die variante kupplungsdeckel runter ist zwar ein bissl fummelig,die berühmte schraube an die man schwer rankommt ( im zweifelsfall einen ringschlüssel biegen oder umschweissen ) versteckst nach dem ausbau am besten irgendwo ,wo du sie nimmer findest...funktioniert auch ohne der....

    der vorteil wäre das du die druckplatte runterschrauben könntest und bei ausgebautem starter schauen kannst , ob die kupplungsscheibe pickt....oder gleich neue kupplung rein , aber auf jeden fall ein neues ausrücklager...

    wennst glück hast, steckt nur der kupplungsnehmer zylinder,den würd ich als erstes mal runterschrauben,wenn sich der hebel dann leicht bewegen lässt ,sparst dir eventuel die schönsten arbeiten am mini...motorsilent schrauben rein raus ,kupplung mit motor drinnen...ist man meist froh ,wenn mans hinter sich hat...

    nein , nicht missverstehn..weiss die studienrichtung von frl johanna nicht ...aber geht irgendwie schon sehr um die optimierung von sehr spezieller werbung find ich....und man braucht sich glaub ich keine sorgen machen ,daß bmw mit der marke mini ordentlich kohle macht.....es ist aber dann auch ein ziemlich anderes eigenständiges gutes auto , daß sich die eigenständigkeit auf grund seiner qualitäten auch verdient hat...man muss dann keine mr bean sondereditionen rausbringen , obwohl das vielleicht ganz witzig wär...man stelle sich den bügel mit vorhängeschloss mit fernbedienung und beeep vor...

    hab jetzt alles möglichst genau beantwortet...irgendwo in der mitte hab ich mich gefragt ob sich die bmw marketingabteilung gerade an einer bachelorarbeit versucht....der new mini ist ein super fahrzeug und als weiterentwicklung find ich ihn eigentlich stimmig ...wegen der optik vielleicht sogar mehr als einen minidetomaso oder sogar auch als den clubman....(bdw ... die clubman varianten würd ich gern mit der korrekten front sehn , ist ja nicht nur kombi...müsst so ca wie der jeep vorne ausschaun)...hab nur immer leichte problem damit ,wenn dann mit cooper , hopkirk oder abarth ,gordini etc werbung für den verkauf gemacht wird....sicher, der geist möge weiterleben , insofern ok wenn man die latte die man sich gelegt hat auch überspringen kann...aber ist ein bissl eine gradwanderung

    eine zwischenfrage...: hat jemand schon mal 2 mikuni probiert ?

    bin da mal über eine amerikanische seite gestolpert ( alllerdings volvo amazon ) und die jungs haben irsinnig von mikuni geschwärmt ...passt auch auf su krümer ......verbrauchsarm , leicht zu bedüsen und angeblich spitzenleistung wie weber...

    ist genau was ich such ...danke ....brauchs auch für zierleisten klammern....damit das dicht ist...beim kabelbaum ist vielleicht die schnur eleganter....