Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Lucas schlägt zurück

  1. Lucas schlägt zurück

    Wieder mal ein nettes Elektrikproblem...

    Bei mir gehen Blinker, Voltmeter, Bremslicht, Rückfahrlicht nicht.
    Innenraumleuchte, Warnblinkanlage, Radio, Scheibenwischer funktionieren

    Die Sicherungen (mit Kabelverbindungen) sind ALLE überprüft, genügend WD 40 sollte auch drangesprüht sein.

    Alles fing mit einem ratternden Blinkrelais an. Kurz später ging der Blinker aber wieder.
    Jetzt funktionieren die o.g. Verbraucher nicht mehr, ab und an ein kurzen Moment, dann aber wieder nix

  2. #2
    Hi,

    Bei mir gehen Blinker, Voltmeter, Bremslicht, Rückfahrlicht nicht.
    Müsste alles auf Zündung "II" laufen...

    Innenraumleuchte, Warnblinkanlage,
    Dauerplus...

    Radio, Scheibenwischer funktionieren
    Zündung "I"

    Du siehst, daß alle nicht funktionierenden Verbraucher eine gemeinsame Versorgung haben. Also würde ich hier mal ansetzen. Messe die Spannung an der betreffenden Sicherung nach. Müsste die zweite von unten sein(?!?!!??) Weisses Kabel auf der rechten Seite. Liegen hier die 12-14V an - und vor allem: Bleibt die Spannung auch erhalten, wenn Du die Verbraucher einschaltest?

    Liegt die Spannung grundsätzlich nicht an, wenn die Zündung angeschalten ist, so mußt Du die Versorgung des Zündschlosses an der Lenksäule und das Zündschloss selber prüfen.

    Bricht die Spannung beim Einschalten zusammen, hast Du irgendwo ein Kontaktproblem - dieses kann überall sein!! Am Sicherungskasten mit WD40 sprühen reicht zum Ausschliessen nicht aus.

    Bitte schaue mal hier , das sollte Dir weiterhelfen.


    Gruß,
    Michael

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Lima Problem am mpi
    Von Leif im Forum Elektrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2001, 22:20

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •