Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Unbekannte Stecker

  1. #1

    Unbekannte Stecker

    Hi!

    Ich bin beim weiter fortschreitenden Zusammenbau auf drei Stecker gestossen, die ich weder im Schaltplan noch sonst irgendwo finde.

    -Stecker 1 sitzt auf der Fahrerseite im Armaturenbrett und ist dreipolig (siehe Bild)

    -Stecker 2 sitzt im Motorraum auf der Fahrerseite und ist zweipolig (siehe Bild)

    -Stecker 3 sitzt im Motorraum auf der Beifahrerseite und ist einpolig (siehe Bild)

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Viele Grüße

    Matthias
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    und Stecker 3...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Also Stecker 1 keine Ahnung, gibts bei mir nicht. Hast du schon einen MPI? Dann könnte es ja vielleicht die LWR oder die LED sein
    Stecker 2 könnte der Diagnosestecker sein. Normalerweise gehört da noch so ein schwarzes Verhüterli drüber und bei mir ist der auf der Beifahrerseite. Runder Stecker auf der Fahrerseite könnte auch dieser ominöse zweite Kühlerlüfter Stecker sein, den einige Modelle haben, wohl als Vorbereitung für Klima.
    Stecker 3 gibt es bei allen Minis, ist meistens nix angeschlossen. Weiß es nicht mehr genau, müsste aber für Zusatzscheinwerfer gewesen sein.
    Bei Stecker 2 und 3 bin ich mir aber ziemlich sicher, daß da bei dir vorher auch nix angeschlossen war, so korrodiert und dreckig die von innen sind.

    Sebastian
    Geändert von MiniFan07 (04.07.2007 um 00:41 Uhr)

  4. #4
    @MiniFan07

    Es ist ein 95'er SPI. Dann werde ich Stecker 1 und 2 keine weitere Beachtung schenken...

    Ich habe in Bezug auf Stecker 3 unter Umständen ein passendes Gegenstück gefunden (siehe Bild). Dieses Buchsengehäuse sitzt im Kabelbaum oberhalb des Relaismoduls. Kann es sein, dass diese verbunden werden müssen?`

    Viele Grüße

    Matthias
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. Stecker 3 (braun) sollte 12V sein und ev. Spannungsversorgung für die Zusatzscheinwerfer sein.

  6. #6
    Wie dougie schon sagte, sollten da vorne 12V für eventuelle Zusatzscheinwerfer anliegen. Wenn du die nicht hast, einfach offen lassen. Außerdem kann ich mir nich vorstellen, daß du den Stecker von der Front in die Buchse hinterm Relaismodul bekommst, das Kabel dürfte deutlich zu kurz sein und ziemlich sicher da auch nicht hinein gehören.
    Aber falls du ein Meßgerät hast könntest du ja mal messen was an den Steckern so an Spannung anliegt. Wie gesagt, vorne der hat theoretisch Spannung wenn das Fernlicht an ist. Der an der Seite wahrscheinlich wenn der Kühlerlüfter läuft.
    Nur innen mit dem kann ich nix anfangen, könnte aber bei dem Baujahr gut für die nicht vorhandene LWR sein.

    Sebastian

    P.S.: Wenn alles funktioniert würde ich den offenen Steckern keine weitere Aufmerksamkeit schenken. ;)

  7. #7
    @all

    Vielen Dank, jetzt bin ich schon mal einen Schritt weiter!

    Viele Grüße

    Matthias

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 19:29
  2. Herrenloser Stecker im SPI Motorraum??? mit FOTO!
    Von Dormicum im Forum Elektrik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 21:42
  3. Unerklärlicher Stecker im Motorraum !!!
    Von Bombär im Forum Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 09:53
  4. WELCHER - Stecker???
    Von vanden-plas im Forum Elektrik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2005, 09:09
  5. Stecker vom Kabelbaum, Wischermotor
    Von MiniFansRaum7 im Forum Elektrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2003, 23:04

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •