Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Umbau der Tachoeinheit MPi

  1. Post Umbau der Tachoeinheit MPi

    Hallo zusammen,

    wie versprochen hier eine Beschreibung/Anleitung meines Tachoumbaus bei meinem MPi.
    Hinweis: Bitte zu erst alles lesen und Hinweise beachten, dann anfangen! Alles ohne Gewähr.


    Part 1: Zerlegen der Tachoeinheit

    Benötigt wird:
    - Schraubenzieher
    - Gabel o.ä.
    - Zeit/Geduld!!

    - durchsichtige Abdeckung durch drücken der Klipps abnehmen

    - abziehen der schwarzen Randabdeckung

    - Tachonadel Geschwindigkeitsmesser entfernen, vorsichtig die Gabel darunter schieben und hebeln (geht hier da der Metallstift dicker ist)

    - Tachonadel Drehzahlmesser abnehmen, hier den Zeiger vorsichtig über den Anschlag drehen, dies solange wiederholen bis man den Zeiger komplett gelöst hat.
    [Mir ist der Metallstift abgebrochen bei dem Versuch mit der Gabel den Zeiger zu hebeln… 55€ hat mich der Ersatz gekostet]

    - Eventuell die Technik des Drehzahlmesser + Tankanzeige/Wassertemperatur ausbauen um später die Beleuchtung einfacher montieren zu können

    - Abschrauben der Tachoscheiben

    Geändert von MiniNewbie (13.12.2011 um 11:52 Uhr)

  2. Part 2: Tachofolien

    Benötigt wird:
    - Adobe Photoshop Kenntnis
    - Vorlage Tachoscheiben (http://depositfiles.com/files/ltlncz1sk)
    - Spezielle bedruckbare Folie für den Laserdrucker
    - Kleines Teppichbodenmesser

    - Vorlage für die Tachoscheiben in Photoshop nach dem eigenem Wunsch bearbeiten

    - Ausdrucken über Photoshop, da sonst die Skalierung der Tachofolien nicht stimmt

    - Ausschneiden der Folien mit dem Teppichbodenmesser und Löcher mit der Lochzange stanzen

    - Zu guter letzt die Folie aufkleben (darauf achten das sich keine Luftblasen bilden können)

  3. Part 3: Tachobeleuchtung

    Benötigt wird:
    - LED-Klebestreifen SMD (15 Stück) 30cm
    - W5W LED-Birnen (später dazu mehr)
    - etwas Kleber / Heißkleber
    - Zange um Kabel abzuzwicken und abzuisolieren


    - Anbringen der LED-Klebestreifen (soweit wie möglich nach oben in Richtung Tachoscheibe anbringen damit eine gute Ausleuchtung geben ist)


    - Kürzen der Kabel und abisolieren

    - Auseinderbauen der W5W LED-Birne (Drähte gerade biegen und LED aus der Fassung lösen), damit man nur noch die Fassung hat. Kabel anschließen durch die Löcher in der Fassung durchschieben, und mit der richtigen länge in die vorgegebenen Mulden biegen



    - Mit Kleber / Heißkleber die Kabel in der W5W Fassung fixieren, um zu verhindern das die Kabel sich irgendwann selbstständig machen könnten

    - W5W Fassung in den Sockel der Glühbirne stecken und fertig (Vor dem endgültigen Einbau bitte die Polung prüfen und falls nötig die W5W Fassung umdrehen)

  4. Part 4: Zusammenbau

    Nun alles zusammenbauen (Stellung der Tachonadel bei dem Geschwindigkeitsmesser und Drehzahlmesser beachten und justieren) und schon ist der Tacho im eigenen Design fertig.






  5. Irgendwie vermiß ich die Nadel vom Drezahlmesser!

    Ansonsten: sieht gut aus! :thumpsup:
    Der Verstand ist das einzig gerecht verteilte Gut auf Erden. Einjeder ist der Ansicht, dass er genug davon besitze.
    (Descartes)

    ~Alea~Iacta~Est~

    http://www.mini-team-bodensee.de

    Jetzt auch auf facebook

    BlackHotErdbeerkörble - die Bilder

  6. Zitat Zitat von MiniNewbie Beitrag anzeigen
    - Vorlage Tachoscheiben (http://depositfiles.com/files/ltlncz1sk)
    damit hast du dir ja mal richtig mühe gemacht. wenn du nix dagegen hast,
    stell ich die datei bei uns auf der hp (natürlich mit nachweis) zur verfügung.
    dann spart man sich das depositfiles-geraffel.
    ------------------------------------------------------------
    You're only supposed to blow the bloody doors off!
    ------------------------------------------------------------
    mit minimalen grüßen
    uwe

    2. vorstand
    webmaster & grafik Miniscene Unterfranken
    mail to: uwe[ät]miniscene-unterfranken.de

    24. Treffen der Miniscene Unterfranken vom 12. Juli 2019 - 14. Juli 2019 in Stadtlauringen/Ufr.

  7. Zitat Zitat von CrazyNatty Beitrag anzeigen
    Irgendwie vermiß ich die Nadel vom Drezahlmesser!
    Da mir der Metallstift abgebrochen ist, musste ein neuer kompletter Drehzahlmesser her.
    Da aber dort die Tachonadel weiß ist, wollte ich die alte Nadel nach entfernen des Restes des Metallstiftes draufstecken. Nur ist dummerweise das Loch bei der alten Tachonadel (orange) zu groß , heißt also das die Tachonadel rum eiert und nicht mehr hält.
    Die neue Tachonadel (weiß) montiere ich erst wenn ich sie mit speziellen Tachonadellack angemalt hab.

  8. Zitat Zitat von magicminidriver Beitrag anzeigen
    damit hast du dir ja mal richtig mühe gemacht. wenn du nix dagegen hast,
    stell ich die datei bei uns auf der hp (natürlich mit nachweis) zur verfügung.
    dann spart man sich das depositfiles-geraffel.
    Danke, ja ich möchte hier nicht nur alles nehmen sondern auch gerne was zur Verfügung stellen ;). Kannst du gerne auf die Hp stellen.


    Hier auch nochmal der Dank für die Vorlage :thumpsup:. Das ist die Quelle wo ich das Bild her hab und in Adobe Photoshop umgearbeitet habe ->
    http://www.supper-mini.com/dieminis/...lien/index.php

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. Umbau Lenkstockschalter MPI in einen SPI
    By Mini-Guido in forum Elektrik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.02.2018, 17:37
  2. MPI umbau
    By SHAMROCK in forum Projekte/Umbauten
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 16:31
  3. Umbau 1000der vergaser auf 1300er MPI
    By jimbo77 in forum Projekte/Umbauten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 12:22
  4. Mini Cabrio MPI Mengers Umbau Wertfrage
    By martlcb1000 in forum Mini Discussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 11:59
  5. Umbau von MPI auf Lenkrad ohne Airbag
    By Tom Reinhardt in forum Projekte/Umbauten
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 10:29

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •