Seite 4 von 87 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 14 54 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 865

Thema: Opel 2.0-16V

  1. #31
    Dabei seit
    10 2004
    Ort
    Ahrweiler/Kempenich
    Beiträge
    2.772
    tja, glück braucht der mensch! :D
    -----------------------------------------------------------------------------
    Mein Name: Taner Taskesen
    Mein Mini: MK V, SPI-Vergaserumbau + Extras...
    Mein Kennzeichen: AW-TT-90(4/10)
    -----------------------------------------------------------------------------
    ich fühl mich wie ein einbeiniger bei einem wettbewerb für's arschtreten... :D
    -----------------------------------------------------------------------------
    "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" :D
    -----------------------------------------------------------------------------

  2. Blech

    Hallo Leute,

    es sind wieder neue Bilder unter

    www.mini16v.de (16V Projekt, Blecharbeiten)

    Die rechte Seite ist jetzt so gut wie fertig geschweißt.
    Ich muss schon sagen, beim Mini sind konstruktiv etliche Fehler vorhanden, kein Wunder, dass es so ein schneller Roster ist :p . So viele Bleche doppelt aufeinander ohne jeglichen Schutz. Aber er kommt ja schließlich auch aus den 50er Jahren, da wusste man noch nicht so viel wie heute.

    Leider muss ich über Ostern die Füße stillhalten. Habe den Mini jetzt umgedreht, es ist die linke Seite dran. Bei den Halteschrauben für den hinteren Hilfsrahmen war nur eine abgebrochen. Eigentlich eine gute Quote ;) . Ausgebohrt und neues 5/16" Gewinde geschnitten, und gut ist das.

    Also schaut mal rein, bin zur Zeit wieder gut drauf :D .

    Gruß

    Rüdiger
    www.mini16v.de

    PS: Wahnsinn, diese Vorarbeiten, bis das Blech eingeschweißt werden kann. Alleine in einem Aussenschweller habe ich 97 Löcher gebohrt, damit das auch stabil wird. Bei den originalen Schweißpunkten hält jeder dritte nicht. Kein Wunder, dass der Mini so verwindungsfreudig ist.
    Geändert von miniratz (16.04.2006 um 17:46 Uhr)

  3. #33
    Dabei seit
    10 2004
    Ort
    Ahrweiler/Kempenich
    Beiträge
    2.772
    respekt vor deiner arbeit!

    hast du mal prozent-zahlen, wie viel belch da neu rein mussten? wird wohl etliches sein?

    hast du denn die konstruktiven fehler verbessert?
    -----------------------------------------------------------------------------
    Mein Name: Taner Taskesen
    Mein Mini: MK V, SPI-Vergaserumbau + Extras...
    Mein Kennzeichen: AW-TT-90(4/10)
    -----------------------------------------------------------------------------
    ich fühl mich wie ein einbeiniger bei einem wettbewerb für's arschtreten... :D
    -----------------------------------------------------------------------------
    "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" :D
    -----------------------------------------------------------------------------

  4. #34
    Rüdiger war wieder fleißig und ich hab gerade 22 neue Bilder auf die Seite geladen (Blecharbeiten).

    Mini16v.de
    Gruß Sascha

    44:75:20:62:69:73:74:20:64:65:66:69:6e:69:74:69:76 :20:65:69:6e:20:4e:65:72:64:21

  5. Still in progress

    Hallo Leute,

    erstmal einen herzlichen Dank an Sascha, der immer sauschnell die Bilder auf die Seite bringt. Mal sehen, was ich da für einen Stein in den Garten werfen kann ;) .

    Mittlerweile ist auch die linke Seite des Bodens fertig. A-Säulen muss ich nur noch die äusseren Dreiecksbleche anschweißen, sind aber schon ausgerichtet. Ich hoffe, dass ich nächste Woche die Bleche für den Heckbereich bekomme, dann habe ich mich einmal um des Auto gearbeitet :) .

    Jetzt fehlt am Boden nur noch die Quertraverse. Ausserdem bekommt der Van die in der Länge angepassten Cabrioverstärkungen. Positiver Nebeneffekt ist, dass es endlich gescheite Ansatzpunkte für eine Hebebühne gibt. Also kein eingedrückter Unterboden mehr (Kann ich eigentlich jedem nur empfehlen, der sowieso sein Bodenblech herrichten muss, auch für den normalen Mini). Bodenfreiheit geht dabei keine verloren.
    Diese Bleche soll ich auch nächste Woche bekommen.

    Heute habe ich wieder einen Film zum Entwickeln gebracht, die neuen Bilder gibt es dann unter
    www.mini16v.de

    Ach ja,
    @m-racer: Das Blech, welches ich rausgeschnitten habe, liegt noch hier. Mache am Schluss dann auch ein Kleines Bildchen davon. Und einige Fehler konnte ich beheben, die verbliebenen bekommt man mit gutem Grundieren und Abdichten in den Griff. Ich mache mir die Arbeit an meinen Autos in der Regel immer nur einmal.

    Gruß

    Rüdiger
    www.mini16v.de

  6. #36
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM
    GEBURTSTAG


    von
    Gianni Potenza
    GP Engineering
    Ingenieurbüro
    -Konstruktion-Kalkulation-Produktion-

  7. #37
    Kann mir vielleicht einer sagen was das rote Zeug auf den Bildern ist, daß ihr immer vor dem Schweißen draufpinselt? Schweißprimer, Marke, woher??

    @miniratz: Noch viel Spaß bei der Arbeit und net unterkriegen lassen, meiner sah auch mal so aus. Arbeite seit 6,5 Jahren dran! Naja klingt vielleicht ein bisschen lange, aber dazwischen gabs schon mal Faulheit und Geldmangel! Aber er wird schon!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #38
    Dabei seit
    08 2003
    Ort
    Aichwald-Aichelberg
    Beiträge
    4.757
    Also ich denke nicht dass Rüdiger das vor dem Schweissen draufpinselt - macht imho keinen Sinn.
    Das wird einfach Primer sein, sehr ähnlich sieht mein Glasurit 1k Primer aus, de ich gerade öfter zum gleichen Zweck verwende. Also Rost runter, ggf. schweissen, dann auf das blanke saubere Blech den Primer drauf und ruhe ist, so kann das dann bis zum Lackierer warten und gibt keinen Flugrost mehr.

    dietmar
    Adding power makes you faster on the straights. Subtracting weight makes you faster everywhere. (Colin Chapman)

  9. #39
    Der hat das doch auf die Innenseite der Schweller gepinselt, bevor er sie zugeschweißt hat oder? Hab das Zeug auch schon oft bei anderen Fahrzeugrestaurierungen gesehen und mich immer gefragt was das ist!

  10. #40
    rechtslenker Guest
    Zitat Zitat von Veit
    Zwischenfrage: Was ist Primer?
    ähhh hab kein Irokesen äähh Ironietag gesehen - daher:

    kommt von Primär - zuerst...
    Wird als erste Schicht aufs blanke Bleck gepinselt/gesprüht.

    Ps: Happy Birthday Rüdiger, mach weiter so, aber nicht unbedingt heute :D

    hmmm wird etwas viel OT meint ihr nicht?
    Geändert von rechtslenker (25.04.2006 um 10:02 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 16V Metro Motor, 90PS
    Von Mini-Man im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.09.2008, 12:01
  2. 2,0l 16V Motor von opel in mini
    Von Mini Fighter im Forum 16V & Co. - Fremdmotoren im Mini
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 23:00
  3. metro 16v?
    Von Mondgesicht1 im Forum Motor
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 11:55
  4. Bergrennen
    Von chaoticmini im Forum Treffen / Events
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.08.2003, 19:02

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •