Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Faltdach Abfluss aktivieren!?!

  1. #1

    Faltdach Abfluss aktivieren!?!

    Habe Faltdach serienmäßig.
    Wie ich hier gelesen und bei meinem nachgeprüft habe, sind die Abflussrohre (standardmäßig!?!) zugestopselt! Warum eigentlich?
    Angeblich kann man einen Abfluss über die A-Säule konstruieren. Gibts dazu Infos?
    Was sagen die unzähligen anderen Faltdach-Fahrer dazu?
    lg e.
    ellisson

  2. #2
    Dabei seit
    08 2002
    Ort
    wo die hasen hosen und die hosen husen hasen
    Beiträge
    153
    wir haben bei unserem einen Festo-PVC Schlauch in den A-Säulen nach unten geführt.

    Drauf achten das alles schön ablaufen kann!! Sonst steigt das Wasser nur in der Säule rauf!

    Das gibt dann bestimmt ein nettes kleines Aquarium bzw jede Menge Rost!
    Vorbeugen ist besser, als auf die Schuhe kotzen :D

  3. #3
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    Düsseldorf/ Mettmann
    Beiträge
    236
    Tach, habe mir damals so ne Art Aquariumschläuche besorgt, die Blindstopfen am Abluß abgenommen und dann den Schlauch durch die A-Säule bis in den kotflügel hindurchgeführt. is zwar etwas Fummelei, klappt aber gut, wenn Du die nötigen Bastelfinger hast. Befestigt habe ich den Schlauch duch Schrumpfen auf dem Abfluß = erwärmt und dann schön festgedrückt. Von da an hatte ich nie wieder Ärger mit einbrechenden Wassermassen in den Innenraum.

    Gruß

    Troll
    Behinderte sind auch Menschen, sie leben nur etwas anders als die große Masse der Menscheit, die sich frecherweise auch noch als NORMAL bezeichnen!!!!....
    Wer gibt ihnen dazu das Recht???

  4. #4
    Danke für die Tips.

    Ich kann irgendwie nicht begreifen, dass die tatsächlich ab Werk so verfahren sind. Hat darüber jemand Hintergrund Info?

    Sind wir drei die einzigen, die das stört?
    ellisson

  5. #5
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    Düsseldorf/ Mettmann
    Beiträge
    236
    Also meine Kumpels in GB die z.T einen British Open fahren, haben diese Tatsache beim Kauf von den Händlern mitgeteilt bekommen, und haben sich noch am selben Tag an die Installation des Abflusses gemacht. Die sehen das recht gelassen.....
    Behinderte sind auch Menschen, sie leben nur etwas anders als die große Masse der Menscheit, die sich frecherweise auch noch als NORMAL bezeichnen!!!!....
    Wer gibt ihnen dazu das Recht???

  6. hilfe! ich komm nicht durch!!!

    Sorry, aber ich verzweifle hier gerade mit meinem british open!
    habe das selbe problem, dass die engländer vergessen habe die schläuche zu montieren.
    jetzt sitz ich hier und bekomm den schlauch nicht durch die A-Säule!
    der geht bis ungefähr bis auf die höhe vom amaturenbrett und dann is schluss!
    wie habt ihr das denn gemacht?

    hab nicht schon wieder lust auf nasse oberschenkel

  7. #7
    Dabei seit
    01 2002
    Ort
    N 37° 14.410' W 115° 48.700
    Beiträge
    7.191
    Das Türfangband ausbauen und dann weiter schieben...

    Besser geht es von unten nach oben zu schieben, da man sonst so schlecht das Loch im Schweller trifft
    POWER!!!!!!!!!!!!
    Jeremy Clarkson

  8. #8
    ...aber ist es nicht genauso schwierig, das Loch oben im Faltdachrahmen zu treffen?
    Der Kleine: 92er SPI British Open
    Der Dicke: 91er BMW 520i (E34)

    Tomscout's Touren: www.tomscout.jimdo.com

  9. #9
    flinsh Guest

    Warum der Schlauch fehlt?

    Der Grund ist, daß dieses Dach nicht nur im Mini verbaut wurde, sondern auch in einem japanischen Fahrzeug. Die Japaner haben auch die Schläuche sauber verbaut. Die Britten hingegen baun halt nur Schrott und haben nicht wirklich viel Ahnung von Fahrzeugbau. Deshalb ist Rover an BMW und Jaguar an Matra in Indien verkauft und deshalb sind wir ja auch stendig am Modifizieren und Verbessern, sodaß ich mit Stolz behaupten kann, daß mein Mini kein Britte mehr ist.

    Das ist der Grund weshalb der Schlauch fehlt...

    Flinsh

  10. wo is das loch?

    habe gerade unter dem mini gelegen und finde dort das loch einfach nicht!
    muss ich den kleinen aufbocken?
    reifen runter?
    habe die verbreiterungen drauf und weiss nicht, ob ich nicht dadurch andere innenverkleidungen in den radhäusern habe?

    türband ausbauen und den schlauch durchschieben heisst aber dass er auch wieder eingequetscht wäre, wenn ich es wieder montiere?
    oder denke ich falsch?
    bekomm ich das überhaupt alleine hin---das mit dem türband!

    danke für eure hilfe

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mini mit Faltdach nachrüsten???????
    Von hdkerstin im Forum Karosserie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.02.2008, 20:24
  2. Die Sonne scheint...Faltdach soll her
    Von peerage im Forum Karosserie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.04.2004, 13:24
  3. Elektrisches Faltdach
    Von britishopen93 im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2001, 21:42

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •