Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Schweller-Reparatur

  1. #1

    Question Schweller-Reparatur

    Hallo!

    Momentan restauriere ich meine MINI Bj.1984, und habe dazu mal eine schlaue Frage.
    Wie es jeder kennt, befinden sich an der Unterkante der originalen Aussenschweller ein paar "Ausbeulungen", die vermutlich eine Belüftung des Hohlraumes gewährleisten sollen. Nun habe ich den Innerschweller fein säuberlich mittels Schweißpunktfräser gelöst und über die gesamte Länge herausgetrennt. Um die dadurch entstehende Schweißnaht beim Einschweißen des neuen Bleches zu überdecken, habe ich Aussenschweller mit mehr "Tiefgang" gekauft, die die lange Schweißnaht überdecken. Diese Aussenschweller haben (wie die originalen Aussenschweller auch) diese Ausbuchtungen an den gleichen Stellen, mit dem Unterschied, daß die nicht offen sind. Was nun? Öffne ich diese nun, um eine gleichwertige Belüftung des Hohlraumes zu erzielen, oder lasse ich die so wie sie sind? Da der Aussenschweller an der Unterkante eh nur an wenigen Stellen gepunktet ist könnte die Belüftung zwischen den Punkten doch auch reichen, oder? So müßte ich die Aussenschweller nicht bearbeiten.

    Vielen Dank im Voraus für einen Tipp!

  2. Dieser 'Tip' ist so gewiß nicht erwünscht, in seinem Inhalt aber richtig und deshalb unvermeidlich:
    --Wenn es wirklich eine Restauration ist (!?), d.h. Komplettaufbau mit Arbeiten auch im Detail, dann diese Schweller einfach wegwerfen, weil der finanzielle Verlust im Gesamtbudget nicht auffällt !

    Warum ? Ganz einfach:

    Beim Ersetzen des Bleches STETS den originalen Zustand wiederherstellen.
    Die Überziehschweller werden nur eine größere 'box-section' schaffen und damit mehr Rost.
    Abgesehen davon sehen sie für einen Blechner an einem aufgebauten MINI furchtbar aus, weil technisch nicht dahingehörend.

    Wenn sie trotzdem dranbleiben sollen, dann müßten die Belüftungen geöffnet werden.
    Die sind so groß und als 'Kästen' ausgeführt um einfach über den bestehenden Rost und die bestehenden Öffnungen 'drübergepappt' zu werden.

    Nicht meine Entscheidung (gewiß nicht !), aber es wäre einfach zu schade für die viele Arbeit.
    Andreas Hohls

  3. #3

    Lightbulb Jetzt mal zum Thema "Sonnendach"

    Danke für den Tipp! Das Teil kommt mir nicht an den Wagen. Ehrlich gesagt ist mir nicht aufgefallen, daß das Teil bis auf den erweiterten "Tiefgang" größer ausgelegt ist, als der originale Schweller. Mag vielleicht daran liegen, daß der Wagen auf der Seite liegt und ich keinen Vergleich zur noch origalbestückten Seite hatte, und der "zerbröselte" Aussenschweller schon im Schrott liegt.

    Ich schiebe gleich mal eine neue Frage hinterher:
    Als ich den Wagen 1987 gekauft habe, hatte der Vorbesitzer schon ein Sonnendach eingebaut. Die ganzen Jahre, in denen ich mit dem Wagen unterwegs war, hat mich das auch nicht weiter gestört. Heute muß ich allerdings sagen: "DAS GEHÖRT DA NICHT HIN!". Gesagt, getan... Ich habe mich mal umgehört und Meinungen eingeholt, ob es technisch machbar ist, das Loch mit einem Stück Originaldachhaut wieder zu verschließen. Die einen meinen, daß sei kein Problem, wenn man die Schweißnähte anschließend verzinnt. Die anderen meinen, ich solle bloß die Finger davon lassen, weil sich das Dach durch die Hitze beim Schweißen verziehen würde. Was nun? Was sagt der Rest der "MINI-Gemeinde"???

  4. In der Regel wird das nichts. Lieber von einem schrottigen MINI (das Dach hat selten etwas) das Dach mitsamt Dachpfosten umsetzen, jedoch muß
    A) die EXAKTE Schnittkante wieder getroffen werden (Scheiben und Türausschnitte)
    B) muß superstabil geschweißt werden, wegen Unfallsteifigkeit
    Andreas Hohls (wenngleich kein Karosseriefachmann)
    P.S.: Die Empfehlung hat damit zu tun, daß neue Dächer als Dachhaut ein Vermögen kosten. Bei den Schweller 14A9534 für rechts und 14A9535 für links kaufen, wenn es ein Baujahr nach 1975 ist.

  5. #5
    ... nun muss ich mal kurz widersprechen: möglich ist es schon so ein loch wieder zuzuschweissen,ich hab das selber schonmal gemacht. das opfer war zwar kein mini, aber das ist ja egal. allerdings sollte man schon sehr gut schweissen können und viiiieeel geduld mitbringen. die "blech draufgelegt und einmal drumherumgebruzzelt" - methode geht sicherlich daneben. ich habe insgesamt eine woche daran geschweisst , hier mal ein punkt, ein paar stunden später nochmal in die garage und den nächsten auf der gegenüberliegenden seite gesetzt ....usw. vieleicht hab ich aber auch ein bisschen glück gehabt, dass es keine falten geworfen hat :)
    wenn eh schon ein loch drin ist, schonmal über ein faltdach nachgedacht ? das passt wenigstens zum mini

    chris
    Speed is a bit like farting. You have to know when it's inappropriate.

  6. @CHRIS

    STIMMT ! Deshalb auch die Formulierung 'in der Regel' wird das nichts.
    Kann klappen, ist aber
    a) sehr arbeitsaufwendig und
    b) das Risiko nicht unerheblich, daß auf Grund des geänderten Spannungsgefüges evtl. der Lack später reißt, was sehr ärgerlich weilteuer ist.

    Die Faltdachvariante machte natürlich die ganze Überlegung nichtig.
    Andreas Hohls

  7. #7

    Sonnendach zuschweißen

    Hi!
    Hab vor ca. 2 Monaten mein Sonnendach zugemacht (für immer). Hatte ein älteres Modell mit den 4 Alu-Leisten. Problem 1: Dachhaut ist durchgehangen, Problem 2: an den vorderen Ecken eingerißene Dachhaut, Problem 3: Dichtheit, somit gab es nur eine Entscheidung, neues Dach muß her.
    Dann die nächste Frage, nur Dachhaut drauf oder gleich das ganze an den Säulen kappen und neues Dach drauf. Entscheidung fiel für Dachhaut da es technisch einfacher machbar war, ich günstig zu einer Dachhaut kam.
    Ausführung, haben zuerst ein paar Verstrebungen einge******t, um das Dach zu fixieren (für den fal der Fälle), dann das vorhandene Loch um ca. 10-30 cm vergrößert, somit war von Regenrinnenkante bis Schnitt noch mind. 15-20 (hinten ca.30cm) altes Dach vorhanden, um die Spannung im Dach nicht zu verlieren. Dann Dachhaut angepasst, draufgepunktet und das ganze verzinnt. Ge******t wurde auch immer abwechselnd von verschiedenen Seiten und immer nur 3-4 Punkte.
    Muß sagen ist recht ordentlich geworden und vor Rißen im Lack hab ich nicht wirklich Angst.
    Soweit meine Erfahrungen
    lg
    Geändert von Matthias (14.11.2002 um 12:00 Uhr)

  8. #8
    Dabei seit
    04 2002
    Ort
    Nähe Montabaur/WW
    Beiträge
    574
    Hi,

    ich hab bisher immer (bei 3 Minis) ein Sonnendach gehabt, Raucher, viel Autobahn, und jetzt nach 4 Jahren ohne SD meinen SPI auch nachgerüstet.

    Macht gute Luft und Dachspalt auf ist leiser als Fensterspalt auf, beschlagene Scheiben werden schneller frei und die Heizung kommt besser, aber ist ja auch Geschmacksache.

    Gruß Matz
    1.3i SPI Bj 96, AHK 500/370kg, ab Kat RC40, 4Kolben-Metro-Bremse
    Member of MINI-Club- Montabaur/Ww

  9. #9

    Sonnendach

    Hallo!

    Hatte das selbe Problem mit dem Sonnendach, das ich loshaben wollte weil es mir einfach nicht gefällt.
    Ich hab`s gemacht, wie oben schon erwähnt: Gebrauchtes Webasto-Faltdach (elektrisch für 300€) gekauft, mit Blechschere die Dachhaut sauber ausgeschnitten und Faltdach eingebaut.
    Sieht meiner Meinung nach toll aus, und macht im Sommer viel Spaß!

    Grüße
    Christoph


  10. #10
    oder du machst gleich den grossen schnitt ;-)


    Klick mich :)
    Speed is a bit like farting. You have to know when it's inappropriate.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rost am Schweller
    Von VilmarGe im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2002, 21:06
  2. bremsen reparatur
    Von tintifax im Forum Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2002, 00:10
  3. schweller tauschen
    Von minirace im Forum Karosserie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2002, 17:47
  4. Mini-Transport oder Reparatur
    Von Boon im Forum Mini Discussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2002, 10:51

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •