Hallo an Alle,

kurze Frage:
Irgendwann komme ich moeglicherweise mit einem Mini-Umbau aus England nach Deutschland zurueck, da mit der ganzen Brexit Geschichte ja leider nix mehr sicher ist.

Wenn der Umbau in einem Mini BJ '79 stattfindet und ein 1,8l Rover K-Serie Motor eingebaut ist. Gibt es da bei der Zulassung in D Huerden, die zu nehmen waeren?
Irgendwie schwirrt mir da noch von vor einigen Jahren eine Info im Kopf rum, dass mit der AU Probleme geben kann, wenn das Auto juenger als ein bestimmtes Jahr ist.
Weiter wird der Wagen eine GFK Flipfront haben, sind da Probleme zu erwarten?

Ist tatsaechlich erst einmal hypothetisch gefragt, da ich noch Hoffnung habe, dass wir Europaer letztendlich hier bleiben duerfen, aber man weiss es halt nicht.

Danke fuer die Hilfe... :)