Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: "Poltern" an Hinterachse

  1. #1

    Unhappy "Poltern" an Hinterachse

    Hallo!

    Hab wieder einmal ein Problem!
    Wenn ich über Bodenwellen fahre kommt von der Hinterachse ein komisches "Poltern" und zwar eigentlich nur links-hinten.
    Woran könnte das denn alles liegen? Hab einen Sportspack-Mini(Bj. 98) mit 59tkm.

    Danke für eure antworten

    Amir

  2. Der Stoßdämpfer könnte an seiner Verschraubung hinter dem Tank am Radhaus lose sein.
    (oder selbst sogar defekt sein)
    Andreas Hohls

  3. #3
    Hi,

    oder deine Hinterachsschwinge hat Spiel - aufbocken und mal am Hinterrad rumwürgen - wenn du es großartig bewegen kannst (nein, nicht drehen) ist da was faul...

    CU Olli

    PS Bei Meinem Mini polterte die Hinterachse weil Lager von den Schwingen voll im Ar*** (trotz regelmäßigen Abschmierens):) :) :)
    *** Die Signatur ist in Urlaub ***

  4. #4
    Dabei seit
    09 2000
    Ort
    Böblingen bei Stuttgart
    Beiträge
    807
    Auspuff locker ?

  5. #5
    @ Andreas Hohls

    Wie kann ich denn den Tank ausbauen, um zuschauen ob die Halterung lose ist? Bei meinem Vergaser war der Tankausbau kein Problem, aber beim MPI habe ich bedenken, dass ich was kaputt machen könnte!

    Danke

    Amir

  6. Rad lockern / MINI hochbocken / Rad abnehmen und mit einem kleinen Hebel oder von Hand prüfen, ob der Dämpfer lose ist.
    Andreas Hohls

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hinterradaufhängung
    Von supefisch im Forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2001, 12:15

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •