K&N konische Luftfilter

  • Guten Morgen allerseits,

    kann jemand bestätigen, dass die konischen K&N Luftfilter für HS4 Vergaser montiert werden können. Mir kommt der Platz zwischen HS4 Vergaserflansch und Stehblech etwas knapp vor.

    Viele Grüße … Thomas

  • Nadelanpassung nicht vergessen 😉

    Wird nur der K+N angebaut oder direkt Stage One Kit (Fächer Krümmer , Auspuff etc)

  • Nadelanpassung nicht vergessen 😉

    Wird nur der K+N angebaut oder direkt Stage One Kit (Fächer Krümmer , Auspuff etc)

    Besten Dank für die schnelle Rückantwort und Bestätigung. Nadelanpassung habe ich im Hinterkopf, und es ist ein Fächerkrümmer und eine andere Nockenwelle (zwischen 280 und 290 Grad?) montiert. Lässt sich die Nockenwelle im eingebauten Zustand bestimmen und ggf. wie?

    Zum Auspuff kann ich nichts sagen, war gekauft wie gesehen.

    Welche Nadel kannst du empfehlen, dann schaue ich nach, was verbaut ist und vergleiche.

    Viele Grüße … Thomas

  • Hmmm da muss ich tief in meiner Erinnerung kramen 🤔 ehrlich gesagt gerade ein wenig überfragt 🫣🫣🫣 ABY oder ABP ist meine ich Standard ….vielleicht weiß jemand hier besser Bescheid. Das ist echt zu lange her…

  • AAU sollte passen….Zündung auf 10 Grad vor OT bei abgeklemmten Unterdruck….falls zu mager - AAB…

    Wenn da wirklich eine andere Nocke montiert ist dann sind die 10Grad evtl. weit daneben.

    Auf Erfahrung vertrauen



  • Oh, sorry. Das mit der nocke habe ich komplett überlesen 🫣🫣🫣🫣🫣

    Dann wird wohl auch eher die AAB passen als AAU.

    Sorry, da hab ich geschlafen 😖


    Aber wie ist der Motor denn vorher ohne K+N überhaupt gelaufen?🤔

    Na ja, wenn er ja gelaufen hat, Finger von der Zündung lassen .

  • Gekauft aus einer abgebrochenen Restaurierung … erst mal möchte ich die Nockenwelle bestimmten. Geht das ohne Ausbau und wie?

    Viele Grüße … Thomas

  • Nicht wirklich. Aber beim 1100er kannst wenigstens die Nocke ausbauen ohne den Motor zu zerlegen.


    Ist der Motor aufgebohrt? ist der Kopf bearbeitet? Was für ein Verteiler ist dran? Was für eine Nadel war drin?

    Auf Erfahrung vertrauen



  • Komme gerade aus der Garage … es ist eine ABP Nadel verbaut - das ist, glaube ich, Standard und damit nicht passend für K&N. Die Nadel fühlt sich auch nicht glatt an, sondern ganz leicht wellig. Wahrscheinlich hat ein Künstler die Nadel bearbeitet - das hatte ich bei meinem Midget, wo ich die Nadel nachgemessen habe und die Werte überhaupt nicht zum Profil laut Bezeichnung gepasst haben.

    Beim näheren Hinsehen ist mir auch ein Waxstat Düsenstock aufgefallen, der sollte auch ersetzt werden? Um eine Vergaserüberholung komme ich also nicht herum.

    Viele Grüße … Thomas

  • Düstenstock ersetzen ist nie ein Fehler aber nur weils ein Waxstat ist muss der nicht neu.

    Auf Erfahrung vertrauen



  • Solange nicht bekannt ist, was für ein Zylinderkopf, was für ein Auspuffanlage, welche Nocke exakt, kann niemand eine Nadel empfehlen.

    Das einzige was sicher ist, ist dass ABP die Standard 1098 Nadel definitiv nicht passt

    Mini Center Holicka
    65554 Limburg
    Schulstr. 19
    06433 / 947513 Uwe Holicka (Ersatzteile, Ersatzteilversand, Tuning Kits und Zubehör)
    info ät mini-center-holicka.de

  • Hast du Motor quasi eingebaut ohne zu wisen was das ist? Ganz schlecht.

    Missverständnis, der Motor war schon eingebaut und ich versuche nun soviel wie möglich vom Vorbesitzer zu erfahren oder selbst herauszufinden.

    Viele Grüße … Thomas

  • Nockenwelle bestimmen: Steuerdeckel ab ( ja ist etwas Arbeit), dann schauen, ob was eingestanzt ist an der Stirn der Nockenwelle, z.B. MD286 oder so.

    Mini Center Holicka
    65554 Limburg
    Schulstr. 19
    06433 / 947513 Uwe Holicka (Ersatzteile, Ersatzteilversand, Tuning Kits und Zubehör)
    info ät mini-center-holicka.de

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!