Fahrzeugbrief verloren

  • :rolleyes:
    hallo mein freund hat seinen fahrzeugbrief verloren und nun gehört mir dass auto und ich will es auf mich anmelden aber ohne brief geht da nichts und eintragungen (seitenschweller unsd stossstange) müssen auch gemacht werden.
    wer kann mir bitte sagen wie ich vorgehen muss um einen neuen brief zu bekommen bzw was dass kostet usw.


    vielen dank im vorraus xeniaaa

  • Aber eigentlich müsste ein Kaufvertrag reichen, in dem steht, dass Du diesen Wagen erworben hast reichen, um ein Brief-Duplikat zu bekommen. Die Kosten dafür kannst Du beim Straßenverkehrsamt erfragen.


    Was anderes: Warum bzw. wofür willst Du denn die Schweller eintragen lassen? Was sind das für Schweller? Und weshalb die Stoßstange eintragen lassen? Einen so genannten Kuhfänger wirst Du wohl eher nicht eingetragen bekommen, wenn ich die letzten Pressemitteilungen richtig verfolgt habe, sind die verboten worden... oder?


    Shorty.

  • Brief aufbieten:
    Eidelstatliche Versicherung von Verkäufer und Käufer, dass derjenige den Brief nicht hat. Dann kann man schon ummelden und nach vier Wochen Sperrfrist wird ein neuer Brief erstellt/ausgehändigt.
    Relativ easy. Kompliziert wird's bloss wenn es sich um ein ehemaliges BW-Fahrzeug handelt. Das wird aber wohl nicht der Fall sein, gelle?

  • Hi,


    ich hab sowas auch hinter mir. Dazu muß eine sogenannte "Aufbietung des Fahrzeugbriefs" gemacht werden. Du brauchst deinen Kaufvertrag und eine eidesstattliche Erklärung des letzten Halters, daß der den Brief verloren hat. Dann noch die üblichen Sachen wie Doppelkarte der Versicherung, TÜV etc. und du kannst den Wagen sofort zulassen. Der neue Brief wird dann für dich gedruckt und dir später zugeschickt. Dann kannst du mit dem neuen Brief deine Änderungen ganz normal eintragen lassen.
    Ich hab (hier in Hannover) die Zulassungstelle einfach per mail gefragt und sehr kompetente Antworten bekommen, so daß auch gleich beim ersten Termin alles an Papieren dabei war. Bei mir war's nur noch komplizierter, weil das Auto zwischendurch gestolen worden war, und somit auch zur Fahndung ausgeschrieben...


    Viele Grüße,
    Andreas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!