Microcheck Kabel flicken

  • Gestern hat sich mein Anschlusskabel vom Microcheck um das Lüfterrad gewickelt und ist natürlich abgerissen. Kabel Flicken ist kein Problem, aber das eine Ende hat es aus dem Anschlussgehäuse beim Testgerät aus den Lötpunkten ganz sauber rausgezogen. Jetzt brauche ich die Belegung, um sie dort wieder einzulöten.


    Das graue Kabel hat im Inneren Litzen mit den Farben Schwarz, Rot, Weiß und Grün plus nicht ummantelte Masse(?). Im schwarzen Gehäuse des Anschlussgehäuses SMD4072/3 sind vier Lötpunkte, bezeichnet mit V, S, T und X.


    Kann mal jemand das Gehäuse aufschrauben und nachsehen, welche Farbe auf welchen Lötpunkt kommt? Ich finde dazu im Netz nichts.


    Für die „Masse“ habe ich keinen freien Lötpunkt gefunden…..


    Danke vorab!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!