Posts by schelle63

    Und noch mehr Ordnung gemacht:

    Es dauert 2 volle Nachmittage bis man (zumindest ich) so eine kleine Schachtel von ca. 130mm x 180mm eingeräumt hat. Der ganze Kreinkram liegt dafür nicht mehr lose herum.

    Schönen Sonntag!

    Markus

    Weiter geht es mit den Fleißarbeiten.

    Heute im Angebot: Ladegerät verstecken.


    Passt smooth in die Seitentasche und stört gar nicht, ich stopfe da sowieso nix rein.

    So langsam sind alle lose herumfliegenden Kabel weg und die Komponenten finden nach und nach ihrem Platz.

    MfG

    Markus

    Nachdem ich gestern zum werweißwievieltem Mal mit der Buxe an dieser Scxxxx-Ecke

    hängengeblieben bin, hab' ich sie endlich wieder vervollständigt:

    Musste ja früher oder später eh' gemacht werden, warum also diesmal nicht bevor ich mir richtig weh tue.


    MfG,

    Schelle

    Jo, das ist ja schon uralt.

    Ausgerechnet Kulmbach, da fahr ich nächstes Jahr wieder hin zum 40-jährigen Abi-Treffen. Aber in der Tiefgarage hab' ich eh' nix verloren.

    Die Logik aber ist schon beachtlich: da brennt ein Verbrenner und die E-Autos müssen draußen bleiben.

    MfG

    Schelle

    Mag sich ja angesichts des Projekts (alleine schon wegen dem Titel) komisch lesen, aber ich hab' bald Kabel und Stecker genug gesehen für die nächste Zeit.

    Dafür ist Licht am Ende des Tunnels zu sehen:

    So ein Sicherungs- und Relaiskasten macht schon mächtig Arbeit. Ich wollte es diesmal halt schön machen. Ein paar wenige Plätze sind noch frei, die kriege ich auch noch voll (Scheibenheizungen, Innenbeleuchtung, Wasserpumpe,... wollen ja auch noch funktionieren).


    Und diesmal soll das Cockpit deutlich klassischer aussehen (wenn man von dem Instrument selbst mal absieht):

    So haben die Mädels zusätzlich zu den Türtaschen etwas mehr Ablagefläche, um weitere ganz wichtige Sachen zu verstauen und nie wieder zu finden.


    Bis die Tage,

    Schelle

    Zurück zum Thema Scheinwerfer, dazu schreibe ich hier etwas ausführlicher weil ich nicht weiß ob das schon mal aufgefallen ist:

    nachdem ich bei #1 eher zufällig zu "Special"-Scheinwerfer gekommen bin habe ich mich so daran gewöhnt, dass der zweite auch welche bekommen soll. Hersteller offenbar CIBIE/Belgien.

    Wenn man überhaupt welche findet :smile: , dann schaut man sich die am Besten etwas genauer an (hab' ich vor 2 1/2 Jahren nicht!) und findet solch schöne Details:

    Mit "Hebel" ist der kleine Plastikschieber (roter Kringel, oben) gemeint, mit dem tatsächlich die Winkelstellung der Bilux-Scheinwerferbirne an Rechts- oder Linksverkehr angepasst werden kann.

    Ich mag solche Details einfach, da haben sich Leute Gedanken gemacht und den Aufwand nicht gescheut, es auch umzusetzen. Nur gut, dass an zwei Exemplaren der Aufkleber noch vorhanden und lesbar ist, ich hätte das niemals erraten.

    Bei der Gelegenheit habe ich auch gesehen dass es zwei Reflektorvarianten gab, nämlich mit Bilux- oder H4-Sockel (letzterer hatte auch noch einen "Valeo-" Aufkleber drauf).


    Die Ringe werden beim "Special" an den jeweiligen Lampentopf in eine kunstvoll gebogene Blechfeder eingeklickt. An allen verfügbaren Lampentöpfen sind diese (angenieteten) Blechfedern nahezu restlos weggegammelt. Da werde ich wohl Federblech besorgen und mich in der Kunst des Biegens üben müssen.


    Und ich muss nachdenken ob ich die Ringe schwarz mache (wie es offenbar dem Vorbesitzer auch schon gefiel:

    Entscheide ich (oder die Mädels) aber vermutlich erst wenn der Lack drauf ist, und bis dahin ist es noch lang.


    Zurzeit wächst gerade ein Eigenbau-Kabelbaum für den 12V-Teil, mit ordentlichen Steckern, Sicherungen und Relais' (also ganz und gar nicht original-Mini) ausgeführt. Das meiste geht sogar schon.


    Bis die Tage

    Schelle

    Hi Ueli,

    es geht viel einfacher:

    • Oben das dritte Icon von rechts (Konversationen) anklicken, dann
    • das "+" (= neue Konversation starten) , dann
    • in das Feld Teilnehmer den "jumbohh" eintragen,

    und schon schreibtst Du ihm eine persönliche Nachricht.

    Viel Erfolg mit Deinem neuen Mini!

    Markus