Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: "Kerniges" Alpine System

  1. #1

    "Kerniges" Alpine System

    Ein herzliches Hallo an alle HiFi Spezialisten!

    Als ich mein Mini gekauft hab war lediglich ein pobliger Aldi Radio verbaut, also erstmal ein gescheites Radio von Alpine rein. Soweit so gut aber nun reichen mir meine Helix Boxen nimmer und darum hab ich beschlossen musiktechnisch etwas zu basteln ;)

    Radio: Alpine CDE 9828RB
    Boxen Hutablage: Alpine SPR-17S
    Boxen Amaturenbrett: Alpine SXE-1025S
    Sub unter der Rückbank (evtl. 2x): Alpine SWE-843E

    So und jetzt die Jocker-Frage: Was für ein Verstärker würdet ihr nehmen? 3 Kanal und dann nur die Boxen auf der Hutablage und den Sub ansteuern und die Front-Boxen direkt über den Radio oder doch lieber einen mit 5 Kanälen?

    Wenn jemand gute Vorschläge hat dann immer her mit ;)
    Danke!
    Mini in Restauration... (95% fertig)

  2. #2
    Wenn du doch jetzt so anfängst zu basteln und investieren, dann auch in 5 Kanala Endstufe, oder eben 2 Verstärker, 2 und 4 Kanal.

    Warum hinten Compo und vorne Coax? Ist doch das Front System näher am Ohr, also hört man dieses Stärker. Deshalb, vorne mehr investieren als hinten, die Rearboxen sind auch nur, wie der Name schon sagt für den Rearfill.
    Geändert von milhouse287 (25.01.2008 um 19:59 Uhr)

  3. #3
    Hallo milhouse287,

    hab halt gedacht dass ich auf der Hutablage mehr Platz hab als auf dem Amaturenbrett zum die Hochtöner aufzubauen :)

    Sollt ich dann lieber zu nem Verstärker von Alpine greifen (kosten halt alle ihr gutes Geld - 5 Kanal ab 400€ aufwärts) oder tuts auch ein etwas billiger von einer "NoName Marke" wie Magnat oder dergleichen?

    Hab von Verstärkern so viel Ahnung wie ein .... (naja lassen wir das mal :D)

    Grüße aus dem Süden
    Thomas
    Mini in Restauration... (95% fertig)

  4. ...ich hab hier noch 3 Stück Kenwood KAC-821.

    Einwandfreier Zustand. Getestet und frisch eingestellt. Ich geb auch gerne Garantie auf die Teile. Sind eigentlich unkaputtbar.
    Jede liefert 2x 75W sinus an 4 Ohm oder wahlweise auch 1x 150W sinus an 4 Ohm. Alle anderen Angaben auf meiner Homepage unter CarHifi und im Downloadbereich.

    http://www.mini-cooper-clubman.de/ht...amplifier.html

    VG
    Ralf

  5. #5
    das klingt doch nach einem tollen angebot...

    hinten ist sicher mehr Platz, aber dort reichen "einfache" Boxen. Dort wo du das frontsystem einbauen wolltest, ist auch platz für einen kleinen mitteltöner und mit einer frequenzweiche noch einen hochtöner dran. kenn mich bei Alpine nicht aus, aber da gibt es sicher ein 2-Compo system

  6. ...ich hab die Seite oben mal eben upgedatet (jetzt mit Bildern).

    Dabei ist mir aufgefallen, das die mir im Keller zur Verfügung stehende Sinus-Leistung (an 4 Ohm Lautsprechern) aktuell 2970 Watt beträgt..... ( und das bei vernachlässigbarem Klirrfaktor...)

    Das wären über 200A aus der Batterie und Lichtmaschine und eindeutig zu viel! :D

    Habt erbarmen mit meinem Gehör und kauft mir das ein oder andere ab :D

  7. #7
    Wer drei Endstufen kauft, bekommt einen Anhänger gratis dazu:D :D :D

    Ich sag nur :

    AUDIOSYSTEM

  8. Echt?

    Audiosystem Twister F2-500 III
    2x 230W / 4 Ohm
    Maße: 220 x 550 x 50 mm (1210 cm Grundfläche)
    Klirrfaktor < 0,02%
    Gewicht: 4,6kg
    Preis ca. 400 Euro

    Kenwod KAC1021
    2x 220W / 4 Ohm
    Maße: 400 x 300 x 55 mm (1200 cm Grundfläche)
    Klirrfaktor < 0,08%
    Gewicht: 6,9kg
    Preis ca. 100 Euro bei ebay

    Wo war jetzt noch mal der Vorteil den vierfachen Preises??

  9. Zitat Zitat von dougie
    Echt?

    Audiosystem Twister F2-500 III
    2x 230W / 4 Ohm
    Maße: 220 x 550 x 50 mm (1210 cm Grundfläche)
    Klirrfaktor < 0,02%
    Gewicht: 4,6kg
    Preis ca. 400 Euro

    Kenwod KAC1021
    2x 220W / 4 Ohm
    Maße: 400 x 300 x 55 mm (1200 cm Grundfläche)
    Klirrfaktor < 0,08%
    Gewicht: 6,9kg
    Preis ca. 100 Euro bei ebay

    Wo war jetzt noch mal der Vorteil den vierfachen Preises??
    Liegt doch auf der Hand bzw. dann auf dem Anhänger:
    Von den "Kenwod" kann man nur ca. 2/3 der Menge auf den Anhänger packen wegen dem zulässigen Gesamtgewicht.

    Bis später...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. V: 4er Combo von Audio System, 2 Endstufen
    Von "Klein"er im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 08:56
  2. RIS - Ram-Induction System
    Von m-racer im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 08:56
  3. HIFI System im neuen Mini
    Von AndreBO im Forum Interieur & Hifi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 19:04
  4. Alpine CD-Radio
    Von J&A im Forum Interieur & Hifi
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2005, 18:43
  5. Alpine FAQ
    Von Daz im Forum Interieur & Hifi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 06:46

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •