Posts by Faxe-Racing

    Klar, Faxe muss zusehen dass sich die Kosten für seine Tankkarte rentieren. Wenn der Sprit so billig ist, kommt er mit dem "Verfahren" nicht nach.
    umc-typisches Luxusproblem halt. :D


    Genau, und wenn man zu teuer gekauft hat, hilft nur billiger Nachkaufen.


    Mach ich mit den S-Blöcken und dem anderen Kram genauso.


    Irgendwann ergibt sich dann auch ein Monopol, zwangsläufig quasi...


    Bis später...
    Faxe

    Früher war alles besser!


    Zur Zeit finde ich die Spritpreise geil.


    Leider fehlt heutzutage die Zeit, das Zeug zu verballern.


    Alle Rennen sind abgesagt. Sowas gab's früher auch nicht.


    Und dann kommt Tempolimit....


    früher war alles besser!


    Bis später...
    Faxe

    Meister-Mini hat völlig recht.
    Natürlich läßt sich das Getriebe sperren ohne den Block vom Getriebe abzunehmen.


    Die Frage die sich stellt: Wieso sollte es nur gehen wenn der Block abgenommen wäre? Was verbessert sich dann? (Außer das man von oben rein gucken kann:biggrin: )


    Bis später...
    Faxe

    Ich habe aktuell einen A 998 Vergaser drin. Mit viel Aufwand und Geld bekommt man den auf 60 -80PS. Falls einer fragt wie ich auf die Zahlen komme http://www.minispeed.com/k98/tuningkits.html
    Wenn ich aber den 998 gegen einen 1,3 tausche habe ich direkt 60 PS mit deutlich Luft nach oben.
    Daher war mein Plan irgendwann den Motor zu tauschen.
    Aus dem Gesichtspunkt verstehe ich nicht warum man einen 998 tuned.
    Versteht meine Frage nicht falsch. Ich will keinen angreifen, nur verstehen. Vielleicht habe ich auch was falsch verstanden.
    Warum tuned man einen 998?


    Die Problematik ist erkannt. Aber das wird sowas wie die Frage, soll ich weiter in einer Mietwohnung wohnen, oder doch eigenes Häusschen kaufen.
    Jeder hat da viele Argumente, jeder seine Meinung...
    ... aber nur du kannst das für dich entscheiden.


    Bis später...
    Faxe

    Man kann das Drehmoment prüfen welches die Kupplung aufnehmen kann. Und man kann auch die verschiedenen Automaten in Verbindung mit den Schwungrädern optimieren.




    Das Borg&Beck Verto Kupplungskit hat übrigens einen grünen Punkt ...:biggrin:


    Bis später...
    Faxe

    Aufgrund der covid-19 Pandemie sind für den Kampf der Zwerge (British-Car-Trophy) Hockenheim (17-19 April) und Sachsen Ring (8-10 Mai) abgesagt.


    Bleibt gesund und zuhause
    Faxe

    ...ach was, z.B. so Cooper S-Kipphebel baut man sich ein, weil sie einfach schön aussehen, viel schöner als die Presshebel. Man sieht sie zwar nicht, aber ich weiß, dass sie drin sind.


    Leute, wenn man überall bei solchen Dingen mit Vernunft herangehen soll, dann kaufe ich mir vernüftigerweise einen Hyundai i10 oder sowas....


    Classic Mini fahren ist die Unvernunft per se. Und das ist gut so.


    Sachlogisch betrachtet völlig richtig, lieber Helmut :thumbs_up:


    Bis später...
    Faxe

    Hmm,
    so scheinen die Fahrer in der SPi-Klasse aus der BCT-Rennserie dann ja irgendwie was falsch zu machen. Alle fahren 8,4" serien Bremssättel und da "verglüht" nix?
    Okay, auf den Rennstrecken dieser Welt ist so ein sereien SPI wahrscheinlich so untermotorisiert, dass er eh nicht bremsen muss.
    Spaß beiseite, richtige Scheibe mit richtigem Belag für den richtigen Zweck funktioniert beim Mini.
    Es gab Fahrer aus der englischen Miglia Rennserie, die aus Gewichtsgründen keine belüfteten Scheiben bei ihren 4 Kolben Bremsanlagen verwendet haben.


    ...ansonsten gilt für die Umrüstung auf 4 Kolben Sättel, das hier eine größere Reibfläche ensteht durch den anderen Bremsklotz (GBP258 anstatt GBP281) und sich ein anderes Hebelverhältnis an der Bremsscheibe ergibt. Die beiden Kleineren Kolben wirken/packen weiter außen auf der gedachten "Umlaufbahn" auf der Bremsscheibe.
    Das gilt umso mehr bei der 8,4" Bremsscheiben Größe. Deshalb auch immer die größtmögliche Bremsscheibe fahren, die "unter" die Felge paßt.


    8,4" Minisport belüftet wäre auch nicht meine erste Wahl (@Berni-BMC:thumbs_up:) aber mit dem Mintex 1144 Compound und aus dem Preis/Leistungsverhältnis, heraus wird da alles glatt laufen, auch in den Bergen.
    (Zur Not gibt es immer noch andere Compounds für Bremsbeläge, wo man sich weiter abarbeiten kann:tongue:)


    Bis später...
    Faxe

    1430cc MPI/guter 36/30 Kopf/ Piper 270 cam/1,5er Tip-Roller/LCB
    und
    natürlich mit einer remapped original ECU was dann in der Praxis so ausieht:



    Bis später...
    Faxe

    Interessant warum zwei Diff deckel dabei sind. Hoffentlich ein passender...
    Ölsaugrohr wir wann eingebaut? Das kann man nur montieren wenn das Vorgelege ausgebaut ist bzw. setzt man das Ölsaugrohr zusammen mit dem Vorgelege in das Gehäuse.
    Wie schon weiter oben beschrieben, ist das natürlich alles ein bisschen "Katze im Sack kaufen" und man muss erstmal zerlegen, prüfen und dann ausprobieren.
    Notwendiger Weise braucht man noch ein Sperrdifferential nebst den nötigen output shafts. Wahrscheinlich muss aber für die Sperre auch noch Platz im Diff Gehäuse geschaffen (fräsen) werden.


    Bis später...
    Faxe