Seite 1 von 10 1 2 3 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 94

Thema: Wo genau ist mein getunter Motor her

  1. #1

    Wo genau ist mein getunter Motor her

    Hallo Leute,

    ich hab da mal eine Frage.
    Und zwar würde mich mal wirklich interessieren wer meinen 1380er Motor aufgebaut hat.
    Ich hab den gebraucht von Christoph........ über Charlie........ gekauft.
    Ausgeschrieben war er ja hier im Mini-Forum.

    Mir kam im Nachhinein der ein oder andere Zweifel, ob das alles so ist wie es damals angepriesen wurde.
    Vor allem nachdem der Mini dann beim Abstimmen bei Charlie........ war waren die Zweifel noch größer.
    Die versprochenen Weber Düsen und das Leistungsdiagramm hab ich bis heute noch nicht bekommen.

    Ich bin der Meinung der Mini hat noch nie einen Prüfstand gesehen.
    Er lief damals auch immer wieder heiss. Grund hierfür war ein von mir falsch eingebautes Thermostat. Hab ich im Nachhinein selber raußgefunden, getauscht und die Thermo-Probleme waren weg.
    Also müßte er bei Vollast auf dem Prüfstand kruz vorm Anbrennen gewesen sein.

    Mehrmaliges telefonisches Nachhaken war damals leider ohne Erfolg.

    Vielleicht hat hier ja einer Ideen oder weiß sogar genau wo dieser Motor herkommt bzw. wer den gebaut hat.

    Ich will hier nichts unterstellen, aber wenn ich über die ganze Geschichte nachdenk hat das schon einen etwas faden Beigeschmack.


    Grüße
    migo1980

  2. #2
    Wie soll dir so geholfen werden?

    Vielleicht gibts Du mal mehr Angaben zu dem Motor?
    Oder Bilder?

  3. #3
    [QUOTE=forcker;864801]Wie soll dir so geholfen werden?
    QUOTE]

    das sehe ich auch so...

    die nächste Frage ist gehört so eine Nachfrage und die vorgebrachten Vermutungen in den öffentlichen Raum??
    oder sollte man erstmal die betroffenen Personen ansprechen???
    Ich fahre nie schneller als mein Schutzengel fliegt,aber die Sau rast immer so.....

  4. #4
    Es hätte ja sein können, daß jemand aus der Mini Gemeinde diesen Motor kennt.
    Ich will hier auch niemand zu nahe treten.
    Aber in einem Forum geht es um Meinungs- und Erfahrungsaustausch. Und das sollte kein Problem darstellen.

    Grüße
    migo1980

  5. Zitat Zitat von migo1980 Beitrag anzeigen
    wer meinen 1380er Motor aufgebaut hat.
    Ich hab den gebraucht von Christoph........ über Charlie........ gekauft.
    Das ist alles, was du über den Motor weißt?
    Und den haste gekauft?

  6. #6
    Zitat Zitat von austin mini Beitrag anzeigen
    Das ist alles, was du über den Motor weißt?
    Und den haste gekauft?
    Nein natürlich nicht nur anhand der Daten.
    Ich mußte erst mal die Unterlagen hersuchen.

    ich geb hier jetzt mal die kompletten Daten so an, wie sie damals der Verkäufer angegeben hat.

    -Komplett neuer Rumpf, Motorblock neu gebohrt und gehumpt auf 1380ccm
    -Omega Kolben 73,5
    -Leichte Pleuel, feingewuchtet
    -Leichte Schwungscheibe
    -Orangene Kupplung
    -Kompletter Kurbeltrieb feingewuchtet
    -Kurbelwelle gehärtet / 286 Kent NW SP
    - Getriebe komplett überholt und neu gelagert
    -Kopf bearbeitet, Ventile Auslass30/36 Einlass
    -Froststopfen am Block wurden verschlossen, Zwangskühlung zwischen
    Kopf und Motorblock
    -Verteiler Alson Red
    -Doppel HS4 Vergaseranlage mit neuen Düsenstöcken und 2 K&N
    -Maniflow BigBore Fächerkrümmer

    Das waren die Angaben von damals.


    Grüße
    migo1980

  7. meinst du nicht, das du über das was du hier bisher geschrieben hast mal nachdenken solltest?

    denn Weberdüsen und 2HS4

    oder wurde zu warm durch falschen Thermostaten (kann auch nicht sein da er wärmer wird, aber der Durchlass gleich sein sollte. Somit andere Betriebstemperatur, aber nicht verhindern vom totalen Überkochen, wie du es hier hinstellst)

    Wenn du Unterlagen nicht bekommen hast nerve den Verkäufer weiter (direkt!)
    Gruß Peter

    a fool with a tool is still a fool

    PS schraube und fahre seit 85 Minitechnik

  8. #8
    Anbei findet Ihr noch ein paar Bilder vom Motor.
    Allerdings hab ich mittlerweile einen Weber DCOE45 verbaut.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #9
    Gast Guest
    Sei mir mal nicht bös ....

    ... aber mehr an Daten gibts nicht bei einem Motor , bzw rückt kein Motorbauer raus .

    Ist doch keiner so blöde und liefert eine vollständige Dokumentation zu einem erarbeiteten Motorkonzept aus , es sei denn der Kunde bezahlt das auch ( wozu natürlich niemand bereit ist , laut Liste kann für eine technische Dokumentation bis zu 30 % vom Auftragswert aufgerufen werden ) !

    Überleg mal genau , es werden schon Bezeichnungen aus Vergasernadeln rausgeschliffen !

    Was suchst Du denn jetzt ? ... genaue Einstelldaten , um einen gebraucht gekauften Motor exakt einzustellen ?

  10. #10
    Zitat Zitat von Schrott-Peter Beitrag anzeigen
    meinst du nicht, das du über das was du hier bisher geschrieben hast mal nachdenken solltest?

    denn Weberdüsen und 2HS4

    oder wurde zu warm durch falschen Thermostaten (kann auch nicht sein da er wärmer wird, aber der Durchlass gleich sein sollte. Somit andere Betriebstemperatur, aber nicht verhindern vom totalen Überkochen, wie du es hier hinstellst)

    Wenn du Unterlagen nicht bekommen hast nerve den Verkäufer weiter (direkt!)



    Hallo,
    nachem ich das Thermostat getauscht hab war von der Temperatur alles wieder in Ordnung.
    ich hatte einen neueren (ich glaub 88°) verbaut. Also der aus dem Orginal 92er Vergaser Motor.
    Und im Motor war einer mit 74°.

    Mittlerweile wurde eine Weber DCOE45 verbaut.
    Sorry das wurde erst später von mir dazugeschrieben.


    Grüße
    migo1980

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Verteilerkurve getunter Motor
    Von miniforfun im Forum Motor
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 09:51
  2. Mini MKII getunter Motor...
    Von mini-chris im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 20:19
  3. getunter 1100
    Von jürgen2004 im Forum Motor
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.11.2005, 11:32
  4. getunter Zylinderkopf f.1.3er
    Von Olaf Lampe im Forum Teile gesucht
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2004, 10:42
  5. Inbetriebnahme getunter SPI
    Von awe im Forum Motor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2004, 19:23

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •