Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Hupe und warnblinker funktionieren nicht.

  1. #1

    Unhappy Hupe und warnblinker funktionieren nicht.

    Hallo zusammen,

    Mein Mini stand über 6 Jahre in der Garage und soll nun wieder auf die Straße. Karosserie ist gemacht und reifen sind auch nach 16 Jahren erneuert.

    Gestern passierte zwei mal, dass die benzinpumpe nicht arbeitete, der Motor kein Sprit bekam und ausging. Erst beim prüfen der Spannung ging sie plötzlich wieder.

    Ich habe dann auf anraten des ADAC die Kabelanschlüsse an den Relais gereinigt und auch vom sicherungskasten + Neue Sicherungen.
    Der kleine wird morgen nachmittag abgeholt wegen tüv.

    Nun zu meinem problem:
    Hupe, warnblinker und lichthupe funktionieren nicht. Woran kann es liegen und was kann ich tun?

    Viele grüße

  2. #2
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    3.761
    von welchem mini reden wir hier?

    das 86er cabrio wie in deinem profil genannt?
    das hätte (serienmäßig) schon mal keine elektrische benzinpumpe....

    daher die frage....glaskugel ist leider beschlagen
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  3. #3
    Es geht um den 86 er.... Aber der ist nicht mehr original. Es war mal ein normaler 1000er und bekam 1999 einen komplettumbau inkl 1300er Maschine und unter anderem auch eine elektronische benzinpumpe

  4. #4
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    3.761
    aha....

    dann die zweite sicherung von oben im sicherungskasten kontrollieren für lichthupe und hupe. ebenfalls die kontakte der sicherung im kasten.
    für den warnblinker gibt es eine fliegende sicherung hinter dem luftfilter, kabelfarbe braun eingehend und lila/orange ausgehend. diese sicherungen, bzw die kontakte und der plastikhalter sind oftmals nicht in ordnung.

    geht denn die innenraumbeleuchtung?
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  5. Fliegende Sicherungen gecheckt? An der Spritzwand oder hinter dem Amaturenbrett solltes Du fündig werden... 3 Stück waren es bei mir.

    Ps. der verrückte Schwatte war schneller... ;)
    Gruß Robert ;)
    Just put that hammer down and give it hell!
    www.Minicruiser.de 2.1
    Jetzt auch auf Suaheli

  6. #6
    Ich habe keine keine funktionierende Innenraum Beleuchtung..... Die hat damals mein golden retriver abgerissen (die war unter dem Armaturenbrett beifahrerseite)

    Aber diese Tipps mit der fliegenden Sicherung helfen mir schon weiter. Dann weiß ich, wonach ich suchen muss. Die vier Glassicherungen habe ich heute alle bereits erneuert

  7. #7
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    3.761
    sicherung erneuert heißt ja nicht, daß die spannung dann auch weitergegeben wird. wenn z.b. die klemmsockel für die sicherungen das problem darstellen, dann kann die sicherung nix dafür.
    am einfachsten mit einer prüflampe an den sicherungen testen, wo liegt spannung an und wo nicht mehr...stecker linke seite, klemmsockel links, metallkäppchen sicherung linke seite, dann rechte seite, klemmsockel rechts, stecker rechts...usw.
    viel erfolg!
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  8. #8
    Super :-) danke für eure Tipps.

  9. #9
    Nur zur Info... Ich habe alle Tipps befolgt, alles gereinigt, fehlende Sicherungen eingesetzt (es fehlte tatsächlich eine)... Und nun funktioniert alles.
    Ein ganz großes Danke!!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blinker funktionieren nicht
    Von christoph_110 im Forum Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 13:39
  2. Bremslichter funktionieren nicht
    Von Chris92 im Forum Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 22:14
  3. Blinker funktionieren nicht
    Von John Cooper 2 im Forum Elektrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 12:19
  4. Blinker funktionieren nicht !!!
    Von Moke im Forum Elektrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.05.2004, 17:17
  5. Blinker und Heckscheibe funktionieren nicht
    Von superthorty im Forum Elektrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2002, 20:50

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •