Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Einstellen von HI-LO Fahrwerk und SU HS4 Vergaser?

Hybrid-Darstellung

  1. #1

    Einstellen von HI-LO Fahrwerk und SU HS4 Vergaser?

    Hallo Jungs!

    Hat jemand eine Anleitung zum Einstellen vom HI-LO Fahrwerk??

    Weiters bräuchte ich eine Anleitung zum Einstellen vom SU HS4 Vergaser!


    Danke euch im Vorraus!


    Gruß
    Jakob

  2. #2
    Hier ist was bzgl. der SU vergaser von der Miniszene Unterfranken: klick

    Bzgl. HiLo`s: welche hast du?

    Ich stelle je nach Bedarf so ein das etwa zwei Finger breit Abstand zwischen Reifen und Radkasten Platz ist. Als Faustregel sind 1cm Längenänderung des HiLo`s ca 3cm Änderung der Fahrwerkshöhe.

    Nach dem Ablassen des Minis einmal ums Quadrat fahren, da senkt sich das Fahrzeug nochmal deutlich.i
    Geändert von phokos (18.07.2017 um 11:20 Uhr)

  3. Bis auf den Tipp, daß es von HAYNES ein Vergaserfachbuch (also ein Manual) für SU gibt, wo alles drin steht, was man wissen muß, kann man zu den Fragen nicht viel sinnvoll beisteuern, da
    --nicht bekannt ist, ob serienmäßig oder modifiziert.
    --was alles eingestellt werden soll (Sollwert des Düsenstockunterstands bei serienmäßigen Motoren ca. 1.8mm und der CO-Wert gegen 3-5% für besten Lauf)
    Sollwert des Leerlaufs beim 1000er für ruhigen Leerlauf 8-1.000RPM, Schnellleerlauf ca. 1.250 ('Sollwert' heißt Buch & Praxis, da ja auch nicht definiert für welchen Mini speziell)

    --Ein 'HiLo' Fahrwerk gibt es streng genommen nicht.
    Es gibt HiLos (nur von RipSpeed oder Mini Spares) und jede Menge von nachgemachten Einrichtungen wechselnder Qualität mit dem gleichen Ziel, nämlich die Höhe veränderbar zu machen. Zur Höheneinstellung ließen sich Aussagen tätigen, wenn die Art des Gebrauchs und
    die Rad-/Reifenkombination bekannt wären.

    --Es gibt Sportfahrwerke mit diversen veränderten Komponenten (welche sind denn verändert worden durch was ?)zu denen auch eine Höhenverstelleinrichtung gehört.

    Und unter diesen Gesichtspunkten die Gegenfrage :

    "Was ist alles verbaut ?"

    Sodann wäre es dennoch der erste und beste Weg Serienwerte einzustellen, die Höhe anzupassen und dann probezufahren. Am besten paßiert soetwas auf abgesperrtem Gelände, weil man dann auch Grenzbereiche probieren sollte.
    Aus diesem Fahrverhalten dann Rückschlüße ziehen was der Mini jetzt in diesen Momenten tutund was er stattdessen besser täte.

    So wäre es der richtige Ansatz.

    Andreas Hohls
    Alle Beiträge verstehen sich als rein sachliche Aussage und tolerieren Meinungen und Vorlieben eines Jeden, auch wenn sie konträr entgegenstünden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fahrwerk einstellen
    Von Flensi im Forum Fahrwerk
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 16:58
  2. Fahrwerk selber einstellen
    Von Stefan-Estate im Forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 20:37
  3. fahrwerk einstellen...
    Von cypresshiller im Forum Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 10:21
  4. Fahrwerk hinten einstellen ....
    Von Testpilot im Forum Fahrwerk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 16:02
  5. Fahrwerk einstellen
    Von Matthias im Forum Fahrwerk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2004, 13:25

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •