Seite 1 von 8 1 2 3 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 80

Thema: bass,bass ich brauche bass :D

  1. #1

    Cool bass,bass ich brauche bass :D

    servus
    hier scheint es ja einige zu geben die sich mit hifi auskennen.
    könnt ihr mir vielleicht ein paar tipps verraten wie ich meinen kleinen das dröhnen (scheppern) im heck abgewöhnen kann?
    ich dachte an sowas wie antidröhnmatten (teerpappe) zum einkleben.geht das ?
    wer hat schon erfahrung mit lautsprechern unter der rücksitzbank ?(kicker z.b.)
    danke & cu vonic
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...
    vonic

  2. #2
    Antidröhnmatten (Bitumenmatten können bis zu einem gewissen Grad schon was bringen.
    Das wichtigste (und schwierigste) ist es, den Störenfried ausfindig zu machen, der da vibriert.
    Für größe Flächen, die mitschwingen ist das mit Bitumenmatten oft schon recht wirksam. Sonst gibt's auch noch so Sachen wie NoiseKiller und Co, also eher streichfähige Pasten, die zum Entdröhnen verwendet werden können.

    Zum Thema Sub unter Rückbank hab ich was auf meiner homepage.
    Die ist eigentlich im Moment gesperrt, aber unter http://www.haznet.de/indexx.htm kommst Du immernoch drauf.

    Wenn noch Fragen sind, dann schreib mir ruhig ne mail, ich check dieses Forum normalerweise nicht so regelmäßig.

  3. #3

    dröhnen im Heck

    Also das gedröhne kam bei mir vom Nummernschild.

    Einfach Etwas Gummi hinter die Schrauben und das Nummernschild liegt nichtmehr auf Metall

    Dröhnen weg.

    Gruß

    REK-MAN
    :) ;)

  4. #4
    die wichtigste stelle zum "entdröhnen" ist denke ich die reserveradmulde. hier einfach eine bitumenmatte, wie hazard schon gesagt hat rein und es schickt. ich habe meine bei ford gekauft, hat glaub nur paar mark gekostet.

    weitere infos zum thema hifi im mini bekommst du zb hier:
    http://www.minikult.de/forum/showthr...=&threadid=381

    Gruß Frank

    Member of Mini 'a' tour - Mini Club im Rhein-Main Gebiet » Mini 'a' tour
    It´s not a car, it´s a state of mind!

  5. #5
    Bitumenmatte 50 x 20cm kostet bei Conrad nichmal 5 Mark!
    Billiger hab ich sie noch nich gefunden, wenn der Weg bis zum nächsten Conrad weiter ist lohnt sich aber sicherlich der Weg zum Autofutzi.

    Wenn ich mich recht erinnere, dann hast Du bei einem Aufbau, wie von Mini35 etwa 18Liter unter der Rückbank.
    Das wird aber nur interessant, wenn Du da was ordentlich berechnetes bauen willst, also eher für nen Subwoofer.

    Etwa 20cm in der Höhe könnte man wohl hinkriegen, @mini35 oder sind das 16er??? Sind doch Canton, oder?

    Ich finde, der Einbau von Frontlautsprechern in die Lüftungsdüsen lohnt gewaltig. Damit krichst Du ein sehr gutes Frontstaging und wirst nicht so sehr von hinten beschallt.

  6. #6

    Talking ok

    hallo
    dann werde ich wohl mal die bitumenmatten ausprobieren.
    das hauptproblem ist ja die reserveradmulde.
    (kennzeichen ist schon s..fest)
    nochmals danke , jetzt werd ich mal eure links testen
    cu vonic
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...
    vonic

  7. #7
    Original geschrieben von HAZARD
    @mini35 oder sind das 16er??? Sind doch Canton, oder?
    ja sind 16er, aber keine canton, sondern infinty. zugehörige hochtöner sind voirne aufm armaturenbrett. gleiches system sitzt nochmal hinten auf der ablage.

    die 16er unter der rückbank reichen aber für den bass nicht aus, wirken nur unterstützend. ;)

    Gruß Frank

    Member of Mini 'a' tour - Mini Club im Rhein-Main Gebiet » Mini 'a' tour
    It´s not a car, it´s a state of mind!

  8. #8

    Smile lautsprecher

    hallo
    ich habe mir das so vorgestellt
    heckablage 16er mitten (jbl)
    amaturenbrett hochtöner
    kofferraum kleine kiste mit 20er sub
    (so lief die anlage schon 2 jahre)
    und jetzt neu
    unter die rücksitzbank mindestens 2x 16er um der sache etwas mehr dynamik zu verleihen. :D
    vielleicht kann ich mit ovalen lautspr. mehr rausholen.
    bleibt nur noch das thema endstufe.meine alte magnat und rto bringen es einfach nicht mehr da brauch ich wohl was neues.:( wo habt ihr die eigentlich untergebracht?
    cu vonic
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...
    vonic

  9. Wenn ich dir ein TIPP geben darf! Baue dir nicht so viel Schnikschnak nach hinten! Guten klang brauchst du vorne also ich habe einen 16" vorne! Vorher alles hinten. Klingt jetzt bedeutend besser! Und nattürlich ein Sub im Heck!

    Tschööö
    Geht schon!!!!

  10. #10
    dem kann ich nur zustimmen!
    Klang MUSS von vorne kommen, sonst wirkt's nie richtig und Stereo ist von hinten auch nicht so toll!

    @bornilegend:
    Du meist sicher 16cm vorne und nich 16", oder?
    Wenn Du vorne nen 16Zoll Sub hast, sag mir bitte wo!
    Wo hast Du überhaupt die 16er hingekricht??? ins Brett passen die doch nicht, hat da etwa einer Doorboards gebaut und kann mit Tips für meine geben????

    Mit dem Sub im Kofferraum ist auch so ne Sache:
    1. der Mini Kofferraum ist verdammt dicht, also kommt nicht viel Musik nach vorne. Dafür aber viel Körperschall.
    2. die Hecklautsprecher nutzen den Kofferraum als Volumen. Wenn da drin ein Sub die Luft in Bewegung bringt beeinflußt das automatisch auch den Rearfill. Eigentlich müßte man die Heckspeaker also vom Kofferraum abtrennen, was aber ein riesen Aufwand ist.

    Ich halte auch nicht so viel davon, wein System zu zerreißen, also Hochtöner vorne, dazugehörige Mitteltöner hinten.

    Das einzige, was vom Standort relativ egal ist sind die Tiefbassfrequenzen, weil das menschliche Ohr die nicht orten kann.
    Zu einem guten staging gehört aber auch, daß ein männlicher Sänger auf der Bühne ortbar ist und dessen Stimme kommt nun wirklich nicht aus den Hochtönern.

    besser: ein System, vorne, daß den gesamten Frequenzbereich (außer Tiefbass) abdeckt und hinten einen Satz Coaxe.

    Zu den Endstufen:
    Es liegt wohl weniger daran, daß Deine Amps schon älter sind, sondern viel mehr daran, daß sie (entschuldige) *******e sind.
    Ich hatte selbst mal ne Magnat Classic 360 drin und fand den Klang sogar ganz ok. Als ich die Endstufe durch eine Rodek R480i ersetzt hab, war der Klang auf einmal um Längen besser. Viel feinere Höhen und kräftigerer Kickbass, insgesamt viel ausgewogener.
    Und das ohne etwas anderes zu verändern!

    Bitte kauf keine Jackson!
    Die geistern grade bei ebay rum, sind aber der letzte Müll! Noch mieser als Magnat!

    Ich empfehle immer gerne www.autohifi-world.de !
    Da gibt's ein riesen Forum und die Leute ham da echt Ahnung!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Brauche Tips zu Stoßdämpfern
    Von britishopen93 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2002, 19:40
  2. Hilfe brauche diringend Briefkopie oder ABE
    Von Kombi-Dirk im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2002, 15:34
  3. brauche schnell ne Info
    Von Mini-Man im Forum Motor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.08.2001, 18:23
  4. Brauche dringend Hilfe beim Kauf!
    Von mcMini im Forum Mini Discussion
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2001, 22:08

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •