Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Getriebe

  1. Getriebe

    Hallo,

    kann mir jemand sagen ob man jedes Getriebe auf jeden Motor verbauen kann oder gibt es Unterschiede zwischen 1000 und 1300 Motor, Vergaser, SPI oder MPI und wie kann man die Getriebe unterscheiden.

    Schalthals natürlich ausgenommen!!!

    Vielen Dank im Voraus

    Udo

  2. #2
    Getriebe sind im Grunde alle austauschbar.
    Zu beachten sind Unterschiede A-Serie / A-Plus Serie,
    es sind die zugehörigen Zwischendeckel zu verwenden wegen unterschiedlichen Lagerdurchmessern des Zwischenrades.

    Frühere 1300 Getriebe sind etwas anders abgestuft, bei den Endübersetzungen hat es alle möglichen in allen Hubraumklassen gegeben vom langübersetzten 1000er bis zum kurzen 1300er.


    Gruß
    Klaus
    edelrost stahlfrei

  3. Getriebe

    Danke Klaus,

    also passt ein Getriebe vom Vergaser egal ob 1000 oder 1300 auf n´SPI oder MPI?

    Richtig.

    udo

  4. #4
    Hier würde ich schon ein A-Plus Getriebe (ab etwa 1980) vom Vergaser egal ob 1300 oder 1000 nehmen, um den Umbau des Zwischendeckels zu vermeiden. Du brauchst bei den Einspritzern einen Zwischendeckel mit Aufnahme für den OT-Geber, den haben die Vergaser ja nicht.
    Bei der Endübersetzung sollte man dann schauen, welche das andere Getriebe hat schon wegen dem Tachoantrieb.

    Klaus
    edelrost stahlfrei

  5. Ja, nur ist zu beachten, daß die Tachoabweichung prozentual zu der Veränderung der Endübersetzung sein wird.

    Wenn das nicht hingenommen werden kann, dann den 'Faktor' feststellen, den das Zähnepaar im 'alten' Getriebe hatte (große Zähnezahl durch kleine teilen)und den des 'neuen' Getriebes .

    Sodann schauen, ob ein anderes Zähnepaar diese Differenz wird ausgleichen können.
    Das AKM2 vom MINI SPARES CENTRE listet die erhältlichen Paarungen.
    Andreas Hohls

  6. Die Verwendung von gebrauchten Getrieben ist nicht unproblematisch. Wenn vorher nicht 100%ig die Funktion des "neuen" Getriebes getestet werden kann. Häufig sind gerade bei älteren Getrieben: gebrochene Lagerkränze des Hauptlagers , verschlissene Synchronring und wandernde Rückwärtsgangbuchsen.

    Wer ein jüngeren Mini damit ausrüsten will sollte lieber das vorhandandene Getriebe überholen. Etwas mehr Arbeit/Geld dafür aber eine dauerhafte Lösung.

    Auf jeden Fall aber die Zwischenradlager erneuern und natürlich das Axialspiel genau einstellen.
    Gruß
    Michael Hagedorn

    Allbrit.de

  7. #7
    Hi!

    Ich habe wieder mal eine dumme Frage: Hat ein A-Plus-Getriebe zwangsläufig den neuen Kupplungstyp oder kann es auch die alte Kupplung haben?

    Ich habe einen 1000er A-Serie Motor (ATM Typ 8G57) mit Getriebe zuhause, der aus einem 1982er Mini stammt. Das Getriebe hat noch den alten Kupplungstyp. Ist das jetzt ein A-Plus oder A-Serie-Getriebe?

    Danke!

    Gruß
    Michael
    Mini - it's like falling in love!

  8. Hi Mike,
    82 hatte Rover alles durcheinander verbaut, da übergang von A auf A-Plus. Ich hatte auch schon nen neuen Anlasser mit alter Verzahnung.
    Bei dem Bj. mußt du also gucken was du vorfindest.
    Gruß Peter
    Gruß Peter

    a fool with a tool is still a fool

    PS schraube und fahre seit 85 Minitechnik

  9. #9
    @Schrott-Peter

    Okay, aber woran erkenne ich denn, ob es sich um ein A-Serie oder ein A-Plus-Getriebe handelt?

    Wenn der Tachoantrieb anders sein sollte, kann man das nach dem Motor-/Getriebe-Einbau noch korrigieren oder geht das nur in ausgebautem Zustand?

    Danke!

    Gruß
    Michael
    Mini - it's like falling in love!

  10. #10
    z.B. wie schon oben beschrieben am Durchmesser vom Zwischenrad.
    A-Plus groß, A klein.


    Gruß
    Klaus
    edelrost stahlfrei

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Getriebe verlässt mich, SPÄNE im ÖL !!!
    Von vinzelbergd im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.2001, 10:45
  2. Getriebe macht schleifgeräusche
    Von MiniRedFlame im Forum Motor
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2001, 19:27
  3. Mein liebes Getriebe
    Von NEDDE im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.04.2001, 19:24

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •