Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Mein Auto, der Zyklop

  1. #1

    Mein Auto, der Zyklop

    Auch auf die Gefahr hin auf die "Suchen- funktion" zurückzugreifen möchte ich hier ein neues Thema erstellen.

    Mein rechtes Aufblendlicht funktioniert nicht. Die Birne und auch die Sicherung hab ich getauscht. Aber trotzdem geht nur Abblendlicht und Standlicht. Mit der Lichthupe ist es das selbe, so das ich den Hebel mal Außen vor lasse. Ich denke es ist ein Kabel oder Kontakt. Gibt es dafür vielleicht auch eine ominöse fliegende Sicherung? Wenn ja, Wo? Und wie sollte ich vorgehen wenn das alles kontrolliere?
    Danke schonmal dafür!

  2. #2
    Hinter dem Frontgrill gibt es ein Knäuel von Kabeln und Steckern. Wenn Du genau schaust, dann erkennst Du die Kabelfarben vom Scheinwerfer wieder.

    Die solltest Du kontrollieren.

  3. #3
    Bei den Modellen bis `92 zumindest waren die beiden Fernlichter jeweils durch eine separate "fliegende Sicherung" hinterm Grill (etwa im Bereich der Hupe) abgesichert. Weiß aber nicht, ob das beim SPi (laut deinem Profil) auch noch so ist.
    Die "fliegenden Sicherungen" sind ein "Quell steter Freude".
    Das gleiche gilt für die "Lucar" Abzweigverbinder in dem Kabelknäul hinter´m Grill wie auch schon CrappyThumb angemerkt hat.
    In diesem Knäul sitzen auch die o.g. fliegenden Sicherungen.
    Alle Kontaktflächen metallisch blank machen oder besser noch gegen neue ersetzen.
    Dann dürfte der Fehler behoben sein.

    Gruß, Diddi

  4. #4

    Fliegende Sicherungen

    Bei späteren SPi (so ab '94) sind Abblendlicht und Fernlicht oft über fliegende Sicherungen hinter dem Armaturenbrett abgesichert, Zugang evtl. durch den Radioschacht möglich, sonst Brett abbauen.
    Blau-weiß = Fernlicht, Blau-rot = Abblendlicht.

    Grüße,
    Klaus

  5. #5

    Wink Spi

    Morgen zusammen!

    also ich fahre ein 92er SPI und bei dem sind zwei fliegende sicherungen hinter dem grill!!!;)

    ich hatte das selbe problem. bei mir sammelten sich immer dreck und wasser in den zwei sicherungen hinterm grill.:(

    ich hab es richtig sauber gemacht und schön mit WD40 eingesprüht und seit dem habe ich ruhe.:) ;)

    ps: prüfe wie schon gesagt auch die schwarze gummistecker hinterm grill!

    grüße felix.

  6. #6
    Zitat Zitat von MINI-Felix
    ich hab es richtig sauber gemacht und schön mit WD40 eingesprüht
    Dann noch eine Plastiktüte fest rumwickeln, zukleben so gut es geht und man hat sehr lange Ruhe :)

  7. #7
    Hinter meinem nicht existenten A-Brett hab ich keine Sicherungen gefunden. Nur die Wegfahrsperre und jede Menge Kabel. Am Grill hab ich keine Kabel gefunden. Aber das Blau-Rote Kabel vom Scheinwerfer entspringt zusammen mit einigen weiteren dem Kotflügel etwa da wo die Elektrobox endet.

  8. #8
    Zitat Zitat von BigMini
    Am Grill hab ich keine Kabel gefunden. Aber das Blau-Rote Kabel vom Scheinwerfer entspringt zusammen mit einigen weiteren dem Kotflügel etwa da wo die Elektrobox endet.
    Die Kabel "hinter´m Grill" sind im Bereich der Hupe von unten in das Haubenschließblech geführt und werden dort durch Blechlaschen gehalten. Sind vermutlich nur gut "versteckt" ;) .

    Gruß, Diddi

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. Auto springt schlecht oder gar nicht an
    By *Franzi* in forum Elektrik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 23:04
  2. Representative Auto Foren Topics :D
    By cooper91 in forum Off Topic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 09:23
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 12:18
  4. Auto starten mit Fernbedienung
    By X-tre-m-e in forum Elektrik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.06.2004, 22:42
  5. wer sein auto liebt, der schiebt...
    By mel c. in forum Mini Discussion
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.10.2001, 16:45

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •