Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Scheibenwischerhebel - Position der Feder?

Hybrid-Darstellung

  1. #1

    Scheibenwischerhebel - Position der Feder?

    Hallo zusammen :)

    Ich hab da so ein kleines Problem mit dem Innenleben des Wischerhebels.
    Es ist einer der "alten" Hebel.

    Das Antippen nach unten hat nicht mehr wirklich gut funtioniert und da ich eh ein einstellbares Intervallwischrelais einbauen wollte hab ich da direkt mal nachgeschaut...

    Im Nachhinein hätte ich es besser gelassen aber jetzt ist es nunmal passiert, beim auseinanderbauen sagte es auf einmal *sprrrr* und mir kam die Feder entgegen die den Hebel in die 0-Position zurückdrückt.
    (Ja ja ich, weiß dumm ist wer dummes tut :D)

    Jetzt hab ich keinen Plan wie die Feder wieder reinkommt,
    ich habs schon in allen erdenklichen Varianten probiert, aber entweder die Feder tut nicht das was sie soll, oder sie verbiegt

    hat jemand davon zufällig nen Bild oder kann beschreiben wie genau die wieder reinkommt?

    Vielen Dank schonmal :)

  2. #2
    Dabei seit
    09 2007
    Ort
    Nahe Steyr/Österreich
    Beiträge
    2.470
    Da gibt es meines wissens auch keinen Plan. Wahrscheinlich - wenn geduldiges Probieren nicht hilft - musst Du einen neuen Hebel m. Schalter kaufen.
    Gehe auf die Seite:
    http://www.somerfordmini.co.uk/eshop...age=page&id=69

    und suche dort die Wischerhebel.
    Gruß aus luftiger Höh´ MINI 1.3 SPI Bj.1993 53 PS
    Carribean Blue Pearlscent, orig.Lackierung v.1993, graue Nappa-Ledersitze, Walnusswurzel-I-Tafel u.Türbrüstungen v u.h, Stereo, 12 " Alu Minilite, 165er Reifen Sommer, 145er Winter. orig. Lenkrad, LED-Beleuchtung Kofferraum. Kofferraumausstattung. Zusatzinstrumente,Türbeschläge innen Chrom, Frontscheibe neu, getönt. 70 Amp-Lichtmaschine.2 Steckdosen innen. Bosch Silver Batterie, Ölmagnetfilter, neue Heckschürze. LED-Nebelleuchte integriert in Rücklicht, neuer Kat (68.000),RC40-Auspuff.Ölabscheider Edelstahl. Ventildeckel Alu. Neue Relaisbox. Gepflegt m. Millers Mini-Öl 20W50 alle 5k km. HiLos.für die Mechanik nur orig. Ersatzteile.

  3. #3
    Ich habe den Hebel letztens auch auseinander gehabt und mit viel Gefummel wieder zusammengesetzt. Wenn du ein Bild vom Innenleben machen würdest, könnte ich dir vielleicht helfen.

    Frei aus dem Gedächtnis kann ich das nicht beschreiben und ich werde den Hebel auch nicht nochmal auseinander nehmen

  4. #4
    Da kann doch mal einer antworten, der noch einen ausgebauten herum liegen hat. Ich hab das neulich bei meinem auch gesehen, dass die Feder von außen sichtbar ist. Aber der ist jetzt verbaut und der andere ist zerlegt. Auf jeden Fall weiß ich , dass es überkreuzt wird und zwische die untersten zwei oder obersten zwei kommt. Aber ich hab keinen ganzen mehr herumliegen...frag mal Straubi, der hat bestimmt noch einen wo er mal schauen kann.

  5. wenns nicht zuuuu eilig ist geh ich morgen oder übermorgen mal einen rauswühlen....hab die Dinger schon paarmal zerlegt, aber ehrlich gesagt auch grad keinen Plan wie das aussieht...
    Racing is Life!
    anything that happens before or after is just waiting

    http://www.dmra.de
    http://www.beanfamily.de

  6. #6
    Ich würde auf jeden Fall keinen anderen kaufen. Weil ich hab die ebenfalls schon ein paar mal Zerlegt, aber man hats vor augen und tage später ist es wieder weg. falls du keine bilder oder so bekommst, ich kann dir da auch mal nach schauen.ich zerlg einen und fotografier das.
    meldest dich halt wenn ich das machen soll.
    Mfg Juri

  7. #7
    Danke schonmal für eure Antworten :)

    z.Z. ist der Hebel wieder eingebaut, weil das Wetter leider nichts anderes zuließ
    Zumindest weiß ich jetzt das die Feder auch elektrisch was mit der "Antipp-Funktion" zu tun hat, denn die funtioniert jetzt nicht.

    Aber morgen bin ich früh von der Uni zurück und werd dann mal schauen ob ich ein paar Bilder gemacht bekomme.

  8. #8
    Ich hatte den Eindruck, dass man sich mit der Feder schöne Kurzschlüsse bauen kann. Vielleicht funktioniert deswegen deine Antipp-Funktion nicht? Daher habe ich die Feder so eingebaut, dass die beiden Arme nur an einem Pin anliegen. Überkreuzt sind sie auch, das ist richtig.

  9. so, hab mal paar Bilder gemacht. Ich hoffe du erkennst was du brauchst....



    Feder ist überkreuzt und liegt nur am zweiten Pin von unten an....
    Racing is Life!
    anything that happens before or after is just waiting

    http://www.dmra.de
    http://www.beanfamily.de

  10. #10
    Hey coole Sache, vielen Dank :)

    @Julius
    Jap ich hatte mir bei einem Versuch bei dem ich dachte ich hätte es richtig, die Sicherung zerschossen, aber die ist schon ausgetauscht und es Funktioniert trotzdem nicht.

    Das Antippen scheint dadurch zu funktionieren das die Feder von einem "Beinchen" am Hebel so gespannt wird, dass sie Masse (2. Kontakt von unten) und Stufe 1 (3. Kontakt von unten) verbindet.

    Wo wir dann grade dabei sind, wenn das Antippen so funktioniert wie grade beschrieben, wofür ist dann der oberste Kontakt?
    In der Nullstellung vom Wischhebel ist der mit dem Kontakt für die erste Wischstufe verbunden.
    Damit der Scheibenwischer in die Nullposition zurückgeht?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.2013, 21:07
  2. Position der Fernlichter (Zusatzscheinwerfer)
    Von PvD1980 im Forum Elektrik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 09:33
  3. Kugel / Feder am Differential
    Von Chihuahua im Forum Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 01:25
  4. feder am ölmagnet der ablasschraube
    Von roterflitzer im Forum Motor
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.07.2006, 11:30
  5. Feder am Drosselklappengehäuse???
    Von ein Mini im Forum Motor
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 07:42

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •