Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: der rechte MINI

  1. der rechte MINI

    Hallo,

    siehe Vorstellung...

    In meiner Bastelrunde gibt es eine MINI, der ist etwas ungeliebt. Schlachten oder nicht schlachten, verkaufen, behalten...irgendwie offen.

    Laut unserem Cliquen-Guru ist das was besonderes einer von 500 übrig gebliebenen Original CHELSEA Minis... wären deswegen so besonders, weil damals recht teuer, aber lauter Billig-Ausstattungsteile, die dann entsorgt worden wären.

    Nun, häßlich ist das Ding schon. Komisches rot, graue Anbau-Teile, eigentümliche Innenaussatattung...

    Im mOment ist der Plan: das ist mein "Azubi-Auto". ICH! soll mich darum kümmern, das aus dem halb ausgeschlachteten Ding mit Teilen aus dem Teile-Vorrat erstmal ein anspringendes und mal die Starsse hoch und runter fahrendes Automobil wird...

    Zuversicht besteht soweit, die Jungs haben sowas schon gemacht, Teile sind wohl auch da und ab zu ist bei deren Teilebestellungen was dabei... "da - für Deine Azubi-Karre..."

    Bisschen was ist schon geschafft.

    Dazu später mehr.

    Grüße "de Azubi"

  2. #2
    Dabei seit
    08 2008
    Ort
    Söllingen/Karlsruhe
    Beiträge
    4.739
    Ja dann stell mal die Ausgangsbasis online. bzw die Bilder :)

  3. Hallo Quotenfrau!


    ich habe eben Deine Vorstellung gelesen und dann gleich hier mal reingesehen.

    Na, da bin ich mal gespannt, mal wieder ein "low-Budget-Projekt" und diesmal von einer Frau... Oft sind die Projekte ausgeartet und waren dann nach den ersten (und üblichen) Überraschungspaketen weg.

    Mal sehen, wie Du Dich schlägst. Wäre auch -glaube ich- hier das erste Frauenprojekt.

    Und: in unserer Bastelclique ist im Moment "Aufnahmestop" - aber so eine Quotenfrau... das muss ich mit den Jungs dann doch mal diskutieren.;)

    Auch aus Rhein/Main

    Gruß René

  4. #4
    Willkommen im Forum und viel Spaß mit Deinem Mini!

    Zitat Zitat von Harleyherbert Beitrag anzeigen
    Wäre auch -glaube ich- hier das erste Frauenprojekt.
    Renè, da muß ich Dich mal korrigieren:

    Hier hat ne Powerfrau (mit toller regelmäßiger Forumsunterstützung) sehr erfolgreich ein Projekt durchgezogen und damit Durchhaltevermögen bewiesen.

    Das kann aber auch als schönes Beispiel für die hier angekündigte Restaurierung dienen, dass es aufgrund mangelnder Forumsunterstützung nicht scheitern wird.
    Grüße
    Andreas

  5. es gibt schon einige Mädels die sowas durchziehen, "Cupido" hat das hier in der Ecke gemacht, und zwar die größte Zeit ohne ohne Club und Forum...(IMA-Kombi).
    Meine Freundin ("WRT") schraubt auch viel selbst und zieht Umbauten konsequent durch... also von daher...

    @Lehrling2011: willkommen im Forum
    Racing is Life!
    anything that happens before or after is just waiting

    http://www.dmra.de
    http://www.beanfamily.de

  6. #6
    naja..... Teuer? Der Chelsea war 1986 deutlich günstiger als der Mayfair und der hatte wirklich hässliche Sitze (hellblau/hellbeige-Velours).
    Der innenraum wirkte imho mit den grauen Sitzen und roten Kedern stimmig, Armaturenbrett war schwarz. Das ganze war schon ok so. Und dass die Stoßstangen / Griffe / Spiegel und Grill grau waren dürfte an der Zeit liegen. Damals wollte keiner mehr Chrom.....

    Gruß Stefan
    PS: 86 kaufte ich mein erstes neues Auto: einen Chelsea ;)
    You never forget your first mini!
    T-Shirts, Tassen und mehr zum Thema MINI:
    www.shopneu.derkleinedruckshop.de

  7. Hallo,

    dann muss ich der Begeistung, das hier ein "Frauenprojekt" in der "Nachbarschaft" (Rhein/Main) die anderen Damen übersehen haben - sorry.

    @ Estate-Stefan... mit dem teuer war eine Aussage im MINI-MAGAZINE. Da gabe es mal eine Kaufberatung zu dem Auto.

    Und das in Mitte der 80iger graue Sitze und Stosstangen am MINI hipp waren - ich weiß nicht. Bei dem Händler in MZ wurden die Reihenweise umgebaut...

    Gruß René

  8. #8

    Frauenpower

    Danke Andreas, wenn du dich nich zuerst gemeldet hättest, würde ich jetzt mit meinem Projekt folgen und zeigen, dass es auch Frauen gibt, die es ernst meinen und durchhalten :thumpsup:

    Also mein Tip an dich Lehrling2011: Bei Problemen nicht verzagen und das Miniforum fragen:D Die Jungs haben mir hier wirklich toll geholfen...bin schon sehr oft am Verzweifeln gewesen *TränchenimAugehab* ...Und ich wusste wirklich überhaupt nich, auf was ich mich da eingelassen hatte.

    Also erstmal herzlich Willkommen und viel Spaß und Nerven bei deinem Projekt :D
    Lg D.sire

    "Da musste durch als Lurch wenn de ein Frosch äääh Minifahrer werdn willst" :D

    dsirearts

    klick mich: Bilder von meiner Cooper Restauration





Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Eiszeit.... (Funstuff)
    Von mini35 im Forum Off Topic
    Antworten: 3897
    Letzter Beitrag: 19.03.2014, 18:05
  2. diverse Prospekte zu verkaufen
    Von miniforfun im Forum Teile verkaufen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 14:25
  3. 1994er Mini für 1500 EUR, Chrom, Wurzelholz
    Von commi2k im Forum Mini verkaufen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 19:41
  4. alte Sondermodellnamen beim BMW-Mini
    Von Stefan-Estate im Forum Mini Discussion
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 21:51
  5. Verkaufe MINI Modellautos
    Von erhard7 im Forum Sammeln / Tauschen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.12.2004, 17:04

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •