Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Mysteriöse Fahrgestellnummer?

  1. #1

    Mysteriöse Fahrgestellnummer?

    Hallo in die Runde,

    ich beabsichtige, mir einen importierten Pickup zu kaufen, der eine (für mich zumindest) ungewöhnliche Fahrgestellnummer hat. Diese besteht aus 7 Ziffern und einem Buchstaben am Ende. Ich kenne Fahrgestellnummer eigentlich nur 10stellig und mit Buchstaben beginnend. Auch im Internet finde ich nichts dazu.

    Weiß irgendjemand, ob es Fahrgestellnummern in der beschriebenen Form tatsächlich gibt oder ist diese Nummer ein fake?

  2. #2
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    3.736
    vermutlich wurden die buchstabenkürzel am anfang der nummer vergessen zu übertragen...beim pick up sollte das je nach baujahr und hersteller unterschiedlich sein und ein "U" enthalten. am ende der nummer steht vermutlich ein "A" oder "M"?!
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  3. #3
    Als Hersteller ist Austin angegeben und am Ende der Nummer steht ein "L"

  4. #4
    Dabei seit
    08 2014
    Ort
    Zell am Harmersbach / Ortenaukreis
    Beiträge
    304
    Zitat Zitat von cooper13 Beitrag anzeigen
    Als Hersteller ist Austin angegeben und am Ende der Nummer steht ein "L"
    Vielleicht findest Du die Antwort hier:

    www.love-mini.co.uk/vin-numbers/classic
    Viel Erfolg!
    Geändert von Madblack (20.09.2016 um 15:47 Uhr) Grund: Link korrigiert
    Viele Grüße

    Paul

    Mini ... what else?

  5. #5
    Dabei seit
    07 2001
    Ort
    Rodgau/Hessen
    Beiträge
    3.736


    hier eine tabelle, wie die vorderen buchstaben auszusehen hätten. es fehlt aber das "L" für linkslenker...
    ein "L" am ende sagt mir jetzt nix....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    gruss andy
    ------------------------------------------------
    Mini, you only get what you make of it!!!
    ------------------------------------------------
    Erfahrung lässt sich nicht "downloaden"!!!!!!!
    __________________________________________

    "Der Gebildete treibt die Genauigkeit nicht weiter, als es der Natur der Sache entspricht" Aristoteles

  6. #6
    VIN length was not a fixed thing with the Mini as there were a number of different ways it was configured.

    if you are having problems and want to post the number up or message it to me I can have a look.

  7. #7
    Danke für die Hinweise/Tipps. Ich hoffe mal, dass ich da weiterkomme.

    .......werde berichten.......

  8. #8
    Ok the number you provided seems to be a commission number from at a guess after 1981.

    Possible as I had a 1982 pickup.

    It could be that someone did not see the VIN plate when doing the paperwork or the VIN plate was missing but the Commission plate was still there.

    As you may be aware commission numbers are not recorded as well as VIN numbers. Though BMH may have it on record but it would cost you to get the info.

  9. #9
    Ich hatte ja versprochen, weiter zu berichten:

    Nachdem ich nun jede erdenkliche Möglichkeit genutzt habe, etwas über die VIN herauszufinden, gebe ich die Suche jetzt auf.

    Es scheint tatsächlich so zu sein, dass die VIN in Ecuador neu vergeben wurde. Anscheinend wurde das Fahrzeug irgendwann von Rechts- auf Linkslenker umgebaut und hatte außerdem vorne rechts einen Unfallschaden. Wahrscheinlich wurde dabei die originale Fahrgestellnummer "vernichtet" und die neue vorne rechts mittels eines Blechschilds eingenietet. Glücklicherweise stört das den deutschen TÜV und die Zulassungsstelle nicht, vsl. in 2 Wochen habe ich das Auto mit H-Kennzeichen auf der Straße. :-)) Es ist halt nur schade, dass die genaue Historie des Pickups nicht nachvollziehbar ist........

    Auf diesem Weg auch nochmals vielen Dank an alle, die mir Tipps und Hinweise gegeben haben.

  10. #10
    Das ist nichts Außergewöhnliches, mein Pickup (93 aus England gekommen) hat auch erst hier in Deutschland eine Fahrgestellnummer bekommen.
    Auf den ganzen Papieren (Zollbescheinigung V5) stand nur Pickup Morris.
    Der TÜV Mitarbeiter hat dann einen Eingeschlagen.
    Gruß

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mysteriöse Phänomene
    Von cooper1275 im Forum Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 08:48
  2. Fahrgestellnummer
    Von juno im Forum Mini Discussion
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 00:36
  3. Fahrgestellnummer
    Von Cooper999 im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 20:31
  4. Fahrgestellnummer?
    Von goodstuff im Forum Karosserie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 20:23
  5. Fahrgestellnummer
    Von birger im Forum Karosserie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2002, 18:11

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •