Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Beschleunigung auf 100 km/h?

  1. #1

    Beschleunigung auf 100 km/h?

    Hallo alle zusammen.
    Kann mir jemand in etwa sagen, wie der mini bei 700 Kg Kapfgewicht, 1380er Motor, Stufe 3 Kopf, Omega Kolben, etc. (94Ps) und 3,44 EÜ von 0 auf 100 km/h beschleunigt?
    Danke für die auskünfte

  2. Der entsprechende Motor von Minisport schafft 6,42 Sek. von 0-60mph.:D :D :D

  3. Zitat Zitat von austin-mini.de
    Der entsprechende Motor von Minisport schafft 6,42 Sek. von 0-60mph.:D :D :D
    Mit welcher Bereifung?
    es ist kurz vor fünf vor halb:

  4. das wird dir niemand ernsthaft beantworten koennen.
    - weitestgehend uninteressant (weil an der realitaet vorbei)
    - zu viele faktoren diesen wert beeinflussen (man muesste mehrere messungen machen und dann mitteln)
    - der wert ist nicht errechenbar

    wieso?

    gruss
    oli

  5. #5
    Dabei seit
    10 2004
    Ort
    Ahrweiler/Kempenich
    Beiträge
    2.769
    im mini ist doch eh die "gefühlte" geschwindeigkeit ausschlaggebend!! :D
    und das ist auch gut so! :D
    -----------------------------------------------------------------------------
    Mein Name: Taner Taskesen
    Mein Mini: MK V, SPI-Vergaserumbau + Extras...
    Mein Kennzeichen: AW-TT-90(4/10)
    -----------------------------------------------------------------------------
    ich fühl mich wie ein einbeiniger bei einem wettbewerb für's arschtreten... :D
    -----------------------------------------------------------------------------
    "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" :D
    -----------------------------------------------------------------------------

  6. - weitestgehend uninteressant
    für ihn aber nicht;

    - zu viele faktoren diesen wert beeinflussen
    welche bitte?

    mein gott, dann sind es halt ein paar verschiedene reifen und von mir aus fährt ned jeder 3,44, aber einen richtwert kann man wohl sagen.

    (man muesste mehrere messungen machen und dann mitteln)
    er wirds ja ned auf die 1/100 sekunde brauchen ... und es soll mir keiner erzählen, dass noch keiner mit einem derartigen motor die beschleunigung noch nicht gemessen hat?
    witzigerweise muss ich aber zugeben, das wir selbst noch ned zum messen gekommen sind, allerdings befinden wir uns auch erst in der einfahrphase ...

  7. 1275+0.20", BP7-Kopf, SPVP3-Nocke, 2xHS4
    3.44 und 13"
    ab 5000Umin zu mager
    0-100 ca 8s

  8. #8
    Dann erstmal vielen Dank an die die meine Frage so beantwortet haben, wie ich sie gestellt hab!;) Der "Andere" hat da irgendwie was missverstanden, fühlte sich wohl ans bein gepisst oder musste wohl mal wieder den Oberlehrer raushängen lassen.
    Es sei ihm vergeben!
    Mit 7-8s kann ich durchaus leben!:D
    Die fühlen sich bestimmt besser an als 6,6 sek im 540i!
    @ Veit: In wie weit kann man die Beschleunigungswerte vom Turbo mit nem 1380er vergleichen?

    Achso! Der Kabel1 Mini hatt ja so ca.104 Ps aber nur ne Beschleunigung vom 9,9 sek auf 100(gps gemessen)! Was haben die da anders gemacht? Soweit ich mich erinnern kann hat der doch ne grade verzahnte 5-Gang Box bekommen und müsse weniger als 700Kg gewogen haben.Ich versteh das nicht.
    Geändert von Mini85 (13.01.2007 um 10:49 Uhr)

  9. Die Beschleunigung ist in erster Linie abhängig von der Wahl der Endübersetzung !!

    Bei einer zu kurz gewählten EÜ ist die Gefahr groß mit Strassenreifen die Kraft zu 100 % auf den Teer zu kriegen .

    Bei einer zu lang gewählten EÜ wird ein Motor mit scharfer Nocke nicht richtig aus dem Quark kommen , es sei denn man quält die Kupplung .

    Der ERA hat eine 3.21 er EÜ und ist meiner Meinung nach im Sprint ein wenig schlapp . Mein 1380 er hat eine 3.65 er EÜ in Verbindung mit einem geradeverzahnten Getriebe , welches einen wesentlich längere 1ten und 2ten Gang als ein Seriengetriebe hat . Diese Abstimmung ist für die Landstrasse einfach ideal .

    Achim

  10. Zitat Zitat von Mini85
    Achso! Der Kabel1 Mini hatt ja so ca.104 Ps aber nur ne Beschleunigung vom 9,9 sek auf 100(gps gemessen)! Was haben die da anders gemacht? Soweit ich mich erinnern kann hat der doch ne grade verzahnte 5-Gang Box bekommen und müsse weniger als 700Kg gewogen haben.Ich versteh das nicht.
    Beim Kabel 1 Mini wurden zunächst die 104 PS gemessen, dann wurde am Setup noch eine gravierende Änderung vorgenommen, so dass zum Zeitpunkt der Beschleunigungsmessung KEINE 104PS anlagen. Siehe Posting von C.Drexl im entsprechenden Thread.

    Hier:
    http://mini-forum.de/showpost.php?p=...&postcount=369

Themeninformationen

Users Browsing this Thread

Es betrachten im Moment 1 Benutzer dieses Thema. (0 Mitglieder und 1 Gäste)

Ähnliche Themen

  1. hmm
    By J&A in forum Testforum
    Antworten: 60285
    Letzter Beitrag: 26.05.2006, 23:16
  2. 170 km/h mit nem Serien-1000er
    By Mini-Man in forum Mini Discussion
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2003, 12:35
  3. 20 Liter auf 100 km
    By Eckbänk in forum Motor
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2001, 21:12
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.11.2001, 23:44
  5. Unfall auf der Fahrt zum IMM '01 !!!!!
    By Miniskus in forum IMM 20XX
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.06.2001, 14:38

Forumregeln

  • Du darfst keine neuen Themen erstellen
  • Du darfst nicht Antworten erstellen
  • Du darfst keine Anhänge posten
  • Du darfst nicht deine Beiträge editieren
  •